Feature
3
13.03.2019

5 Konzerte, die kein Pianist 2019 verpassen darf

Die Konzerthighlights 2019!

Auch wenn es im Moment noch nicht wirklich danach aussieht, nähert sich so langsam der Sommer und damit die Open-Air Saison. So bringt uns die warme Jahreszeit nicht nur hochkarätige Festivals im Wochentakt, sondern auch die eine oder andere Tour von US-Headlinern, nach denen sich jeder leidenschaftliche Pianist die Finger leckt. Den wer schaut bei all dem Gear-Talk und Proberaum-Stress nicht auch gerne mal den Stars auf die Finger. Deshalb haben wir für euch 10 echte Konzert-Highlights rausgesucht, die ihr euch als Tasten-Liebhaber auf keinen Fall entgehen lassen dürft. Also packt die Musiker-Kollegen ein und abfahrt! 

Jamie Cullum 

 

Als Erstes haben wir den in der Pop-Musik wohl erfolgreichsten Pianisten der letzten Jahre für euch. Jamie Cullum ist als Meister der Tasten und schlägt mit seinem jazzigen Pop-Entwurf einen perfekten Bogen zwischen Virtuosität und der großen Bühne der Pop-Musik. Für drei Konzerte kommt der Engländer zwischen Mai und Juli nach Deutschland.  

Elton John 

 

Elton John als den bekanntesten Pianisten der Welt zu bezeichnen ist Anhand seiner über 350 Millionen verkauften Tonträgern alles andere als eine Übertreibung. Ein Pianist der diese absolute Legende nicht Live sehen möchte, muss erst noch geboren werden. Um jetzt noch Tickets für eines der acht Deutschland-Konzerte zu ergattern muss man sich gewaltig ranhalten, die meisten der Shows sind schon lange ausverkauft.


Lang Lang 

 

Kommen wir schließlich zum zweifelsohne besten klassischen Pianisten der Gegenwart: Lang Lang. Dieses Genie an den Tasten Live zu sehen ist nicht nur für Pianisten ein absolutes Highlight. Am Ostersonntag spielt der Chinese ein exklusives Deutschland-Konzert in Baden-Baden.


Berliner Klavier Festival 

 

Das größte Highlight für Tasten-Fans ist wohl die siebte Ausgabe des Berliner Klavier Festivals. Innerhalb von drei Wochen präsentiert das Festival im Konzerthaus Berlin vier der besten Pianisten der Welt: Shai Wosner, Marc-Andre Hamelin, Nikolai Lugansky und Zlatan Chochieva. Kenner werden sich bei diesem Line-Up die Finger lecken!

Verwandte Artikel

User Kommentare