BARONI AFK150, der neue “Solid-State-of-the-art” Hybrid-Gitarrenverstärker im Pedal-Format.

Der Baroni AFK150 ist ein echter 150 W RMS Gitarren-Hybrid-Verstärker, der mit einer zweikanaligen Röhren-Preampsektion ausgestattet ist. Die integrierte Hochspannungs-ECC82 Röhre zeichnet sich für den Klang, die Dynamik und die harmonischen Obertöne verantwortlich, die dem Sound des AFK150 seine unvergleichliche und Wärme und das gewaltige Bottom-End verleiht, die so typisch für echte Röhrenverstärker sind.

© Baroni

Der CLEAN-Kanal wurde entwickelt, um die Wärme und den Glanz der beliebten Vintage-Amps der “Blackface”-Ära nachzubilden.

Der DRIVE-Kanal wurde in Anlehnung an den zur Foxgear-Group gehörigen und preisgekrönten GURUS Doubledecker mkII Preamp-Pedal entwickelt, der den klassischen Sound britischer Vintage Amps authentisch nachbildet.

Beide Kanäle haben separate Tone Stacks. Individuelle Gain- und Lautstärkeregler für jeden Kanal sowie Master Volume und Master Presence vervollständigen die Regelmöglichkeiten.

“Solid-State-of-the-art” Hybrid-Gitarrenverstärker im Pedal-Format.

Mit dem Format des neuen Baroni Amps gehen die Foxgear-Entwickler neue Wege. Der kompakte AFK150 passt auf den Schreibtisch eines Heimstudios und sieht auch auf einer Lautsprecherbox gut aus. Die Seitenteile aus Holz sind leicht abnehmbar, womit der AFK150 auch auf einem Pedalboard Platz findet. Die beiden Kanäle können mit den Kanalschaltern auf der Oberseite oder mit einem externen Standard-Fußschalter gewechselt werden.

Der Markt bietet aktuell eine breite Palette von Produkten mit vielen Funktionen, um D.I. aufzunehmen, oder live direkt in eine PA zu spielen. Die vielen voll digitalen Amp Simulationen – ob Profiling, Modeling oder Impulsantworten – bieten eine Unmenge an Optionen, die nicht immer einfach zu handhaben sind. Baroni haben sich hingegen bei dem AFK150 konsequent für einen anderen Weg entschieden: Going old school!

Baroni AFK150 – Anschlüsse

Das ermöglichte es den Entwicklern, sich bei der Arbeit am neuen AFK150 ausschließlich auf den Klang konzentrieren, um ihn dann mit den Vorteilen eines Hybrid-Verstärkers wie Gewicht, Größe, Tragbarkeit, Zuverlässigkeit sowie den überschaubaren Optionen, die man für Gigs oder Aufnahmen im Handumdrehen braucht, zu komplettieren.

Der neue BARONI AFK150 ist ab sofort lieferbar.

Weitere Infos: foxgeardistribution.com

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Baroni_AFK150 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Studiostandards: Gitarrenverstärker-Mikrofone
Gitarre / Feature

Immer wieder läuft man bei mikrofonierten Gitarrenverstärkern den gleichen Mikrofonen über den Weg. Die wichtigsten haben wir für euch aufgelistet und informieren euch über die wesentlichen Eigenschaften. Zu teuer? Wir zeigen euch auch preiswerte Alternativen!

Studiostandards: Gitarrenverstärker-Mikrofone Artikelbild

Manche Mikrofone sieht man vor den Lautsprechern der Gitarrenverstärker häufiger als andere. So haben sich im Laufe der Zeit Standards zur Amp-Abnahme entwickelt – einerseits wegen der Features und natürlich des Klangs, andererseits aber auch einfach, weil viele wissen, was sie erwartet, wenn sie ein Standardwerkzeug verwenden.

Bonedo YouTube
  • Beautiful Chords on a Taylor 70th Anniversary 314Ce Koa #shorts #taylorguitars #thomann
  • Hotone Ampero II Stage - Sound Demo
  • Clean shimmer reverb and high gain sounds with the Hotone Ampero II Stage #shorts