ANZEIGE

Analogue Solutions Fusebox X – paraphoner Analog-Synth jetzt mit Mini-Sequenzer und mehr

Analogue Solutions hat den Fusebox Analog-Synthesizer upgegraded und mit drei paraphonen Stimmen, Mini-Sequenzer und weiteren Features auf den neuesten Stand gebracht.

Tom Carpenter hat Hand an den beliebten Fusebox Analog-Synthesizer gelegt und ihn mit interessanten Features auf den neuesten Stand gebracht. Jetzt mit einem ‘X
Analogue Solutions Fusebox X (Foto: Analogue Solutions)
Analogue Solutions Fusebox X (Foto: Analogue Solutions)

‘ im Namen zeigt sich die Fusebox von einer neuen Seite. Die Basis der Fusebox X ist identisch mit dem ursprünglichen Fusebox-Synth und bietet drei VCOs mit Sync und Xmod, Sub-Oszillator und Rauschgenerator, einen SEM-basierten Multimode-Filter, zwei Hüllkurven sowie LFO und VCA. Auch ist der Intervallgenerator und Patternator, der einzigartige Sequenzer/Rhythmusgenerator mit vier CV-Reglern zum Erzeugen melodischer Loops mit Reset- und Skip-Schaltern nicht gewichen.
Analogue Solutions Fusebox X (Foto: Analogue Solutions)
Analogue Solutions Fusebox X (Foto: Analogue Solutions)

Neu dagegen sind ein dreistimmiges analoges Voice-Upgrade, das den Synthesizer in einen 3-stimmigen paraphonen Synthesizer verwandelt. Ein neuer 440-Hz-Testton bietet jetzt eine intelligentere Möglichkeit, den Synthesizer zu stimmen. Einige Switches wurden für mehr Flexibilität und Patchfähigkeit durch neue Patch-Sockets ersetzt. Auch die Bedienbarkeit im Patternator und Intervallgenerator wurde mit präziseren Typen verbessert. Letzteres bietet auch eine weitere willkommene Ergänzung: Einen Clock-Eingang, der eine automatische Transponierung auf verschiedene Weise ermöglicht. Darüber hinaus wurden der Fusebox X Bar1/Note0-Triggerausgänge als praktische Alternative zum Triggern des Patternators und des Intervallgenerators hinzugefügt.
Der erste Fusebox Synthesizer von 2017 hatte einen integrierten Arpeggiator, der in der X-Version durch einen Mini-Sequenzer ersetzt wird. Auch sei die Schaltung in vielen Punkten verbessert worden.

Preis und Verfügbarkeit
Analogue Solutions Fusebox X ist in Kürze und begrenzter Stückzahl für 1.350 GBP (+ MwSt.) erhältlich.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Analogue Solutions Fusebox X (Foto: Analogue Solutions)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Yamaha SeqTrak Sound Demo (no talking)
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Meraki Sound Demo with Waldorf Blofeld (no talking)