Anzeige

20 Jahre DJ Award: Die Sieger 2017 stehen fest

Am Ende der Sommersaison findet jedes Jahr in Ibiza der DJ Award statt, der seit seiner Konzeption das gleiche Ethos beibehält. Mit den DJ Awards sollen wichtige Talente in der Musikszene während einer großen Feier anerkannt und geehrt werden, die die elektronische Tanzmusik weltweit beeinflusst haben.

(Bild: Robert Szczechowiak)
(Bild: Robert Szczechowiak)


Die Grundphilosophie der Awards ist allerdings nicht, einen Konkurrenzkampf zu initiieren, denn schließlich haben wir es mit einer Kunstform zu tun, deren Verdienste rein subjektiv sind. Vielmehr sollen Schlüsselfiguren der Branche hervorgehoben werden. In diesem Jahr fanden diese Awards nun zum zwanzigsten Mal statt und die Gewinner wurden auf einem großen Jubiläums-Partyspektakel in Ibiza bekanntgegeben.

Emotionen, Vibes und Party

Es war eine Nacht voll großer Vibes und Emotionen, denn die DJ Awards feierten dieses Mal nicht nur die Gewinner 2017, sondern auch ihr 20-jähriges Bestehen. Seit zwei Jahrzehnten unterstützt die gemeinnützige Organisation, gergründet von Ibiza-Veranstalter Jose Pascual und dem DJ-, Produzenten- und Plattenlabel-Besitzer Lenny Krarup, die DJ-Kultur. Die diesjährige Preisverleihung fand in Form einer Jubiläumsausgabe statt und diese wurde im neuen und zurzeit angesagtesten Club in Ibiza, dem „Hï Ibiza” am Party-Hotspot Playa d’en Bossa zelebriert. Mit dabei einige der größten Namen der elektronischen Musikszene und geladene Gäste der Musikindustrie, die jeden Sommer nach Ibiza reisen und dort verweilen.
Den Auftakt machte die Live Band von Henry Saiz. Mit der anschließenden Zeremonie der Preisverleihung erreichten die Feierlichkeiten einen spektakulären Höhepunkt. Moderiert wurde die Gala von Des Paul und Lucy Horobin. Es gab 20 Auszeichnungen, ferner die Preisträger der DJ-Kategorie, die von den Musikfans gewählt wurden und den speziellen Branchenpreis, der von einer Gruppe von Musikfachleuten ausgewählt wurde.

Fotostrecke: 3 Bilder 20th Anniversary Party im Club „Hï Ibiza” Playa d’en Bossa”
Fotostrecke

Weitere Preise gingen u.a. an:

“Drumcode” als Plattenfirma des Jahres mit dem Gründer Adam Beyer.
Der niederländische DJ Hardwell erhielt gleich zweit Auszeichnungen in einer Nacht. Zum einen gewann er, dank der Unterstützung seiner Fans in der Kategorie “Big Room House” und zudem holte er sich noch den Titel “Internationaler DJ”.
Armin van Buuren siegte in der Sparte “Trance”.
Black Coffee gewann in Deep House.
Der “Ibiza Music Event” wurde an Carl Cox überreicht, der in diesem Jahr zwei große Events in einem der weltgrößten Clubs veranstaltete und damit für nostalgische Partymomente “Wie in der guten alten Zeit” sorgte.
“Electronic Music Pioneer “wurde der Chicago House Legende Marshall Jefferson verliehen.
“Electronic Live Performer ging” an Richie Hawtin, der dieses Jahr mit seiner “Close”-Tour triumphierte. 
Die vollständige Liste aller Kandidaten und Gewinner, aufgelistet nach den unterschiedlichen Sparten, findet ihr hier.

Hot or Not
?
(Bild: Robert Szczechowiak)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Krause Manuela (manou)

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

20 Jahre NI Traktor: Limitierte Timecode-Vinyl-Serie verfügbar

News

Native Instruments hat heute den Startschuss für die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum von TRAKTOR abgegeben

20 Jahre NI Traktor: Limitierte Timecode-Vinyl-Serie verfügbar Artikelbild

Native Instruments hat heute den Startschuss für die Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum von TRAKTOR abgegeben. Aus diesem Anlass kommen fünf einmalige Timecode-Vinyl-Sets in den Handel, darunter Design-Kooperationen mit dem New Yorker Turntablist Shiftee und Sashas Plattenlabel Last Night On Earth. Die Jubiläums-Timecode-Vinylschallplatten sind in fünf limitierten Farbvarianten erhältlich, darunter lila, grün und clear.

Auflegen mit dem USB-Stick: Die wichtigsten Tipps zur Auswahl und Vorbereitung von DJ USB-Sticks

DJ / Workshop

USB-Sticks sind für immer mehr DJs die Datenträger der Wahl. Nur welche sind geeignet und wie richtet man diese ein? Fragen, die wir in diesem Workshop beantworten wollen.

Auflegen mit dem USB-Stick: Die wichtigsten Tipps zur Auswahl und Vorbereitung von DJ USB-Sticks Artikelbild

Mit DJ USB-Sticks auflegen: Schallplatte, CD, Laptop, USB-Stick und neuerdings sogar WiFi plus Streaming: Etwa in dieser Reihenfolge hat sich das Arbeitswerkzeug für DJs im Laufe der Zeit entwickelt. Besonders USB-Medien haben einige Vorteile, denn sie sind klein, leicht und kein Wert, der bei Verlust unersetzbar wäre. Und das Auflegen mit Dateien bringt sowieso jede Menge Vorteile mit sich. Eigene Edits machen, den neuestem Mashup aus Soundcloud laden oder das Doppeln von Tracks, ohne diese zweimal besitzen zu müssen. Das sind unschlagbare Argumente für digitale Musikfiles. Die CD/DVD war eine ganze Weile ein praktisches Medium, denn DJs wurden damit immer unabhängiger von Laptops. Heute wirken selbst die kleinen Discs schon antiquiert.

Die besten Clubmixer und 4-Kanal DJ-Mischpulte im Vergleich und Test-Überblick

Feature

Die besten Clubmixer und DJ-Mischpulte für Stage, Festival, Bühne, Club und Diskotheken bieten Top-Sound sowie hohe Flexibilität und Fertigungsgüte für den harten DJ-Alltag. Hier stellen wir euch die erfolgreichsten und besten DJ-Mixer, 4-Kanal-Mischpulte und Clubmixer im Vergleich und Test-Überblick vor.

Die besten Clubmixer und 4-Kanal DJ-Mischpulte im Vergleich und Test-Überblick Artikelbild

Die besten Clubmixer und 4-Kanal DJ-Mischpulte bieten Top Audioeigenschaften, eine hohe Fertigungsqualität für den Club- und Bühneneinsatz und genug Ein- und Ausgängen für DJ-Plattenspieler, Media- und Sample-Player oder externe Effektoren. Dazu zielgruppengerechte Handhabbarkeit und Feature-Dichte, integrierte Effekte, Mikrofonkanäle, mitunter USB-Ports für den Laptop- und/oder DVS-DJ und Netzwerkfähigkeit. Kurz gesagt: Genug Flexibilität, um den Anforderungen unterschiedlicher DJs gerecht zu werden. Das sind typische Merkmale für einen Flaggschiff-Clubmixer

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)