Anzeige

Native Instruments Traktor DJ-Software bekommt Drum Maschine, neue FX und mehr

Laut einem Forum-Post von Native Instruments Traktor Director of Products Pedram stehen in kürze einige Neuerungen für die Berliner DJ-Software an. Diese resultieren aus der unlängst vollzogenen User-Umfrage, aber auch aus der engen Beziehung zur neuen Schwesterfirma iZotope. Das klingt doch vielversprechend, oder?

Native Instruments Traktor DJ-Software bekommt Drum Maschine, neue FX und mehr

Nachdem man also die Köpfe zusammengesteckt und die Umfrage ausgewertet hat, verkündet der Hersteller die frohe Botschaft, dass man zunächst Effekte und ein Drum-Machine-Modul erwarten darf. Auf der mittelfristigen Roadmap stehen zudem weitere Wünsche wie flexible Beatgrids, Browser-Verbesserungen oder weitere Streaming-Dienste.

Obendrein soll es neben der Kaufversion von Traktor bald zusätzliche Optionen für die Nutzung geben, mit verschiedenen Preis-Staffelungen. Das kennen wir so auch von Serato und rekordbox. Man darf gespannt sein, ob die zusätzlichen Module und erweiterten FX dann auch als Plugins dazu gekauft werden können bzw. müssen, so wie es bei Serato Packs der Fall ist.

Außerdem arbeite man weiterhin an einer zukunftssicheren, modernen und flexiblen Codebase sowie  nativer Apple Silicon M1-Unterstützung. Laut Pedram kommt zudem bald ein spannendes Stück Traktor Hardware. Was genau das ist, wurde noch nicht bekanntgegeben. Weitere Informationen dürften aber sicher bald folgen. Bis dahin lasst uns gern in der Kommentarfunktion mutmaßen, welches NI Baby das Licht der Welt erblicken könnte.  

Hier geht es zur Originalmeldung im NI-Forum

Hot or Not
?
Nach Native Instruments Traktor-Umfrage stehen erste Produktneuerungen an, z.B. ein Drum Modul, neue FX, erweiterter Streaming Support

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Redaktion DJ

Kommentieren
Profilbild von Robert

Robert sagt:

#1 - 17.07.2022 um 11:44 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Viel wichtiger wäre endlich mal der Apple M1 support. Traktor DJ ist der einzige Player der es bis heute nicht hinbekommen hat seine DJ Software auf Apple M1 nativ zu bekommen. Was echt ein Armutszeugnis darstellt. Forum ändern, Funktionen hinzufügen die vielen Usern erstmal unwichtig sind im Gegensatz zu Funktionen die seit Jahren gefragt werden. Vernünftiger Beatgrid für Disco tracks oder eine Oberfläche die auf Hochauflösenden Display nicht wie Grütze aussehen auf Apple Geräten kommen nicht. Kein wunder das viele wechseln auf andere Brands die sich ersichtlich mehr mühe geben.

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Native Instruments Traktor bekommt Beatport und Beatsource Link

DJ / News

Das Warten hat ein Ende: Die LINK-Integration liefert die Musikkataloge von Beatport und Beatsource per Streaming direkt in Native Instruments' Flaggschiff-DJ-Software TRAKTOR PRO 3

Native Instruments Traktor bekommt Beatport und Beatsource Link Artikelbild

Native Instruments und Beatport / Beatsource, die beiden Plattformen für Elektronik- und Open-Format-DJs, geben bekannt, dass die LINK-Streaming-Technologie ab sofort für alle TRAKTOR PRO-User verfügbar ist. Derzeit ist Link zwar noch als Public Beta für TRAKTOR PRO-User verfügbar, der offizielle Start folgt aber dann im Juni.

Unterschiedliche Mixer Modelle und Modi in Native Instruments Traktor Pro verstehen und konfigurieren

DJ / Workshop

Traktor Pro bietet einen internen und externen Mixer-Modus, um die Software an das Hardware-Setup anpassen zu können. In diesem Crashkurs erfahrt Ihr, welches die Unterschiede sind und wie die richtige Konfiguration gelingt.

Unterschiedliche Mixer Modelle und Modi in Native Instruments Traktor Pro verstehen und konfigurieren Artikelbild

Digitale DJ-Setups, die als Software Traktor Pro verwenden, können durch unterschiedliche Hardware-Komponenten zusammengestellt werden. Viele DJs nutzen Controller oder steuern das Programm zur Vorbereitung mit einer Maus oder der Computertastatur, andere setzten auf einen klassischen DJ-Mixer. Damit beides funktioniert, bietet das Programm unterschiedliche Mixermodi, die die Signale aus den Decks auf verschiedene Weise ausgeben. In diesem Crashkurs möchte ich die unterschiedlichen Modi vorstellen und Praxistipps zur Konfiguration geben.

Native Instruments Traktor Kontrol Z1 Test (2021)

DJ / Test

Native Instruments Traktor Kontrol Z1. Ein ultrakompakter MIDI-Mixer mit Audiointerface für iOs-Devices und Notebook-DJs nun im bonedo Test.

Native Instruments Traktor Kontrol Z1 Test (2021) Artikelbild

Das Berliner Unternehmen Native Instruments begeistert mit seiner Software Traktor nun schon seit mittlerweile 20 Jahren die DJ-Szene. Und auch in Sachen Audiointerfaces, Mixer und Controller ist die Spree-Company nicht weniger umtriebig. Seit dem Release des lang erwarteten Nachfolgers von Traktor DJ für iPhone/iPad, namentlich Traktor DJ 2, übrigens kostenlos für PC, MAC und iOS erhältlich, und dem Traktor-Update auf Version 3 gefolgt vom Update der DJ-Controller-Riege liegt der Trecker wieder gut im Rennen.

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)