Gitarre

Hier findest Du alles rund ums Thema Gitarre spielen: Viele aktuelle Testberichte, über 300 kostenlose Workshops, zahlreiche Kaufberater und News, die Dich am Instrument weiterbringen.

Übersicht

Es muss nicht immer Vintage sein. Wer glaubt, nur analoge Effekt-Oldies könnten es gut, der sollte sich mit dem DigiTech Multi Chorus ruhig einmal einen Effekt binärer Machart gönnen.
Wer es schafft, als Effektgerät mehr als 30 Jahre lang seine Benutzer zu begeistern, der hat seinen Platz in der Hall Of Fame sicher. Der Electric Mistress Flanger gehört auf jeden Fall dazu.
Wieso coole Katzen eher aussehen wie Cybermäuse aus den Fünfzigern und was das Ganze im Getränkemarkt zu suchen hat, das bedarf tatsächlich einer Erklärung. Und hier ist sie.
Wer die Wahl hat ... Bei der großen Auswahl an Boss-Effekten entscheiden nicht zuletzt Geldbeutel und Geschmack. Wie steht’s eigentlich mit dem CH-1 Super Chorus?
Boss steht bekanntlich für eine Menge Effektlegenden, aber gleich mit dem ersten Pedal, das 1976 die japanischen Werkshallen verließ, schrieb man Geschichte: Der CE-1 war eine Sensation.
Wenn schon das Äußere eines Effektes zeigt, dass die Macher mit Spaß bei der Sache waren, dann sollten auch die inneren Werte stimmen. Auch beim Mind Bender von BBE?
Wer der Meinung ist, dass früher alles besser war, der sollte sich einmal die neuen alten Schätzchen von Analogman munden lassen: Fünf-Sterne-Effektküche nach traditionellen Rezepten.
Brian May ist einer der wenigen Gitarristen mit unverkennbarem Signature-Tone. Digitech möchte einige dieser Sound "per Pedes" liefern.
Wie heißt es doch so schön: Jede Narbe erzählt eine Geschichte. Innerhalb der Road Worn Serie bietet Fender eine Tele an, die, zumindest rein optisch betrachtet, einiges zu berichten haben dürfte.