ANZEIGE

Virtuelle Konzerte: Metallica Live-Auftritt im Videospiel Fortnite

Wer Metallicas M72-Tour verpasst hat, aber die Band gerne live erleben möchte, hat jetzt die Chance dazu. Am 22. und 23. Juni sind insgesamt sechs Metallica-Konzert geplant. Das ganze findet in dem Online-Spiel ‘Fortnite’ statt und kann gratis von zuhause erlebt werden.

metallica fortnite konzert
© Wikimedia Commons/ Kreepin Deth

Am 13. Juni teilte Fortnite die offizielle Ankündigung der Konzerte und viele Extras zu diesem Event. Den Ankündigungstrailer dazu findest du weiter unten im Artikel. Doch was kann man sich unter so einem virtuellen Konzert vorstellen? Wie funktioniert das Ganze eigentlich?

Fortnite Live Konzerte

Fortnite ist ein gratis Online-Spiel, welches in den vergangenen fünf Jahren bei jungen Menschen stark an Popularität gewann. Anfangs funktionierte das Spiel lediglich als ein Shooter, doch mittlerweile bietet Fortnite eine Bandbreite an verschiedenen Möglichkeiten; darunter Auto-Rennspiele, ein Lego-Simulator und unter anderem auch Konzerte.

In der Vergangenheit performten bereits Musiker und Musikerinnen wie Eminem, Ariana Grande und Marshmello als virtuelle Charaktere. Die anstehenden Fortnite-Metallica Auftritte kennzeichnen aber die ersten Rock-Konzerte im Spiel. Außerdem können sich die Avatare der Spieler mit passenden T-Shirts und Merchandise ausstatten. Um an dem Konzert teilzunehmen, muss man sich kostenlos anmelden und das Spiel im Browser öffnen.

Die Konzerte finden zu folgenden Uhrzeiten statt:

Samstag, 22. Juni

– 20 Uhr – 23 Uhr – 5 Uhr

Sonntag, 23. Juni

– 16 Uhr – 20 Uhr – 23 Uhr

Wie funktioniert so ein virtuelles Konzert?

Zuerst wird ein Live-Set von Metallica aufgenommen, welches später in das Spiel eingefügt wird. Anschließend werden für die einzelnen Bandmitglieder animierte Charaktere erstellt, die als Metallica-Avatare die Band repräsentieren. Die Metallica-Avatare im Stil des Spiels sehen übrigens wie folgt aus:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Spieler können zu den festgelegten Uhrzeiten gesonderte Konzerträume betreten, um den Auftritt zu erleben. Begleitet wird die Performance von einer großen Lightshow und spannenden Animationen. Das Set besteht aus insgesamt vier Liedern und wird etwa 20 bis 30 Minuten lang gehen. Alternativ kann man sich das ganze Konzert im Nachhinein auf YouTube anschauen können.

Während dem Event haben Spieler außerdem die Möglichkeit, an einem musikalischen Wettkampf teilzunehmen. Hierfür werden anscheinend 16 Spieler auf der Bühne gegeneinander antreten; gewinnen tut der Spieler, der am besten zu dem Set von Metallica rocken kann.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Ankündigungstrailer vom Metallica-Event

Metallica macht mit ihren virtuellen Konzerten in Fortnite einen interessanten Schritt in Richtung Online-Events. Obwohl das Erlebnis nicht die gleiche Atmosphäre wie ein echtes Konzert bietet, ermöglicht es der Band, ihre Musik einer neuen, jüngeren Generation zugänglich zu machen. Es ist schließlich kostenlos und die interaktiven Aspekte, wie der Rock-Wettkampf, sorgen für viel Spannung bei den Spielern.

Hot or Not
?
Metallica-Bonedo Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Christian

Christian sagt:

#1 - 03.07.2024 um 16:22 Uhr

0

Ich spiele gerne Fortnite, und dieses Konzert war eine einmalige Gelegenheit, meine Lieblingsband im Videospiel-kontext zu sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Mesa Boogie Mark VII 1x12" Combo - Sound Demo
  • MOOG Labyrinth Sound Demo (no talking) - Preset Sheets
  • Bass Strings Gauges Comparison - Sound Demo (no talking)