Anzeige
ANZEIGE

UDO Audio – Neue Firmware 0.25 für Super 6 bietet neue Funktionalität

UDO Audio veröffentlicht für den Super 6 Hybridsynthesizer Firmware V0.25, welche mit Patches gespeicherte alternative DDS 1-Wellenformen verwenden lässt.

UDO Audio Firmware 0.25 für Super 6 Synthesizer (Quelle: UDO Audio)
UDO Audio Firmware 0.25 für Super 6 Synthesizer (Quelle: UDO Audio)


Die Firmware in Version 0.25 macht den 12-stimmigen binauralen Hybridsynthesizer Super 6 von UDO Audio jetzt noch vielseitiger. Nach der Installation lassen sich mit Patches abgespeicherte alternative DDS 1-Wellenformen jetzt laden und im Synthesizer verwenden, wodurch dem Synth eine noch breitere Palette an Wellenformen für das eigene Sounddesign zur Verfügung steht. Dazu muss der Super 6 in den Manual Mode geschaltet werden.
Darüber hinaus stellt UDO Audio deren erstes neues Paket an Wellenformen zum Download zur Verfügung, wodurch der DDS-1 Ozillator mit 16 neuen Wellenformen bestückt werden kann, wobei entweder die werkseitigen Wellenformen ersetzt werden oder eine Auswahl der neuen mit den bestehenden Wellenformen gemischt wird.
Eine vollständige Liste der Neuerungen in Version 0.25 gibt es in den Versionshinweisen der zum Download bereitstehenden ZIP-Datei.

Hier geht es zur Download-Seite des neuen Betriebssystems (Support wählen).
Weitere Informationen sind auf der Webseite des Herstellers erhältlich.

Hot or Not
?
UDO Audio Firmware 0.25 für Super 6 Synthesizer (Quelle: UDO Audio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Dreadbox Nymphes - Firmware-Update V2 bietet MPE-Support und viele neue Features
Keyboard / News

Dreadbox veröffentlicht für den Nymphes Desktop-Synth Firmware V2, die neben MPE-Support auch polyphonen Aftertouch und etliche weitere Neuerungen bringt.

Dreadbox Nymphes - Firmware-Update V2 bietet MPE-Support und viele neue Features Artikelbild

Dreadbox veröffentlicht für den Nymphes Desktop-Synth Firmware V2, die neben MPE-Support auch polyphonen Aftertouch und etliche weitere Neuerungen bringt. Dem in seiner Struktur dem Roland Juno-6  ähnliche analoge Desktop-Synthesizer Nymphes bietet Dreadbox mit Firmware V2 nun eine echte Frischzellenkur, welche mit den folgenden Neuerungen

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)