Anzeige
ANZEIGE

Thomann SP-120 Test

Fazit

Das Thomann SP-120 gehört zu den interessanten günstigen Pianos seiner Gattung. Als Digitalpiano für zu Hause bietet es dem Einsteiger zu einem nahezu unglaublichen Preis ein Klavier-ähnliches Tasteninstrument mit einem guten akustischen Pianoklang. Wenn man deutlich mehr Geld in die Hand nimmt, wird man auch eine hochwertigere Klaviatur und einen ausgewogeneren Gesamtsound erhalten. Für 159 Euro gibt es derzeit aber schlicht keine Alternative zum SP-120! Eine andere Zielgruppe ist der Keyboarder oder Klavierspieler, der eine preiswerte Tastenschleuder mit ausreichend großer Klaviatur für unterwegs sucht, mit der man üben und spielen kann. Das SP-120 lässt sich direkt über USB an iPhone, iPad oder an einen Computer anschließen, um so Klänge und Tracks im SP-120 spielbar und hörbar machen. Mainstage auf dem Macbook oder GarageBand auf dem iPad über das SP-120 spielen? Geht! Auch so etwas gab es bisher nicht für diesen Preis! 

Pro
  • Sehr preiswert
  • Guter Klavierklang
  • Sehr kompakt und leicht
  • Exakt arbeitende 73-Tasten-Klaviatur
  • USB-Audio und -MIDI
  • Batteriebetrieb möglich
  • Line-Ausgang
  • Sustain-Fußtaster im Lieferumfang
Contra
  • Nur 32-stimmige Polyphonie
  • Lautsprecher schwach im Bassbereich
  • Leichtes Störsignal bei Kopfhörerbetrieb
  • Externes Netzteil
Das Thomann SP-120 ist ein Digitalpiano zu einem sehr günstigen Preis.
Das Thomann SP-120 ist ein Digitalpiano zu einem sehr günstigen Preis.
  • 73 leicht gewichtete Tasten
  • 32-stimmige Polyphonie
  • 12 Klänge
  • 12 Demosongs
  • Layer Modus
  • Reverb, Chorus und EQ
  • Metronom
  • Kopfhöreranschluss
  • Line Out (L/R) im Cinch-Format,
  • USB (MIDI/Audio)
  • Sustain-Fußtaster
  • Externes 12V-Netzteil oder 6 Batterien Monozelle D
  • 2 x 20 W Lautsprecher (8 Ohm)
  • Gewicht 6,2 kg
  • Abmessungen 1070 x 275 x 95 mm
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • Sehr preiswert
  • Guter Klavierklang
  • Sehr kompakt und leicht
  • Exakt arbeitende 73-Tasten-Klaviatur
  • USB-Audio und -MIDI
  • Batteriebetrieb möglich
  • Line-Ausgang
  • Sustain-Fußtaster im Lieferumfang
Contra
  • Nur 32-stimmige Polyphonie
  • Lautsprecher schwach im Bassbereich
  • Leichtes Störsignal bei Kopfhörerbetrieb
  • Externes Netzteil
Artikelbild
Thomann SP-120 Test
Für 179,00€ bei
Hot or Not
?
Thomann SP-120 Digitalpiano Test

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Andreas Recktenwald

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Thomann AK-X1100 Test
Keyboard / Test

Das Thomann AK-X1100 belebt die Mittelklasse der Entertainer Keyboards mit einem voll ausgestatteten Instrument zu einem konkurrenzlosen Preis. In unserem Test nehmen wir das Arranger-Keyboard genau unter die Lupe.

Thomann AK-X1100 Test Artikelbild

Es tut sich etwas in der Mittelklasse der Entertainer Keyboards. Das Thomann AK-X1100 bietet für nur 579 Euro sehr gute technische Daten und eine Ausstattung, die man nur von wesentlich teureren Instrumenten kennt: 256-stimmigePolyphonie, 7”-Farb-Touchscreen, 3 Upper- und 1 Lower-Part, Audio-Recorder (mp3 und wav), USB-Audio und -MIDI, Mikrofon-Eingang und vieles mehr. Thomann zielt damit klar in Richtung der Mitbewerber Yamaha und Korg. Für eine vergleichbare Ausstattung muss man dort allerdings mindestens das Doppelte auf den Tisch legen.

Keys & Frequencies – Das Thomann Online Synth-Event [Nachlese]
Keyboard / Feature

Gestern endete Thomann's kostenloses Online-Event Keys & Frequencies, das sich thematisch um Synthesizer, exklusive Präsentationen und mehr drehte. Alle Beiträge gibt es in unserer Nachlese noch einmal zum Anschauen

Keys & Frequencies – Das Thomann Online Synth-Event [Nachlese] Artikelbild

Gestern endete Thomann's Keys & Frequencies, ein kostenloses Online-Event, das in der Zeit von 14:00 bis 20:00 Uhr hochinteressante Beiträge aus aller Welt zum Thema Synthesizer und verwandte Themen brachte. Alle Beiträge, denen man gestern noch live beiwohnen konnte, können auch heute noch aufgezeichnet und in voller Länge angesehen werden.

Thomann Cyberweek: Keyboard Deals
Keyboard / News

Bis zu 60 % Rabatt auf ausgewählte Artikel des Thomann Stores. Hier unsere Cyberweek-Favoriten aus dem Bereich Keyboards und Synthesizer.

Thomann Cyberweek: Keyboard Deals Artikelbild

Es ist wieder so weit! Die Cyberweek beginnt und es ist damit höchste Zeit, einen tollen Deal bei Thomann abzugreifen. Wer schon länger mit dem Gedanken schwanger läuft, das eigene Gear mit begehrten Tools zu ergänzen, hat jetzt die große Chance, Preisvorteile einzuheimsen, die man nicht ablehnen kann. Vom 19. bis zum 29. November 2021 bietet Thomann eine riesige Auswahl an Produkten aus allen Bereichen, die bis zu 60 % reduziert sind. Wer also bereits länger schon etwas Bestimmtes im Auge hat, sollte innerhalb der kommenden Tage unbedingt dessen Preis überprüfen.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)