Anzeige

Superbooth 2021: Touellskouarn Blokañ – Eurorack Ringmodulator auf Basis von Diodenröhren

Blokañ von Touellskouarn aus Frankreich ist ein neues Eurorackmodul, das einen Ringmodulator auf Basis echter Diodenröhren bietet und mehr.

Blokañ ist ein Eurorack gewordener Ringmodulator, der auf echten Diodenröhren basiert. Dabei emuliert Touellskouarn nicht das Ringmodulationsverfahren, sondern bietet es klassisch mit einer analogen Diodenschaltung, was das Modul nicht nur auf den Einsatz als Ringmodulator begrenzt, sondern es auch als Overdrive
Superbooth 21: Touellskouarn Blokañ (Foto: Touellskouarn)
Superbooth 21: Touellskouarn Blokañ (Foto: Touellskouarn)
verwendet werden kann.
Das Modul verwendet ein Trägersignal (Sinuswelle) und ein Modulatorsignal, jeweils mit dedizierten Reglern. Mithilfe des großen Hauptreglers lässt sich die Intensität der Ringmodulation justieren, mit denen die eingehenden Signale bearbeitet werden, obendrein bietet das Modul auch einen Oszillator mit einem Ausgang.

Preis und Verfügbarkeit
Touellskouarn wird Blokañ auf der Superbooth 21 vorstellen; das Modul soll auch in Kürze verfügbar sein. Der Preis wird nach Bekanntgabe noch nachgetragen.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Superbooth 21: Touellskouarn Blokañ (Foto: Touellskouarn)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Superbooth 2021: Superbooth 21: Rides In The Storm - sechs günstige Module für das Eurorack

Keyboard / News

Rides In The Storm aus Berlin hat zur Superbooth21 sechs neue Module im Gepäck, die sich auch preislich sehen lassen können.

Superbooth 2021: Superbooth 21: Rides In The Storm - sechs günstige Module für das Eurorack Artikelbild

FEG ist eine ADSR-Hüllkurve (loopbar) in 4 HP Breite. Für die manuelle Bedienung dienen zwei Tasten, die einerseits Loops aktivieren und einen One-Shot-Trigger-Modus aktivieren sowie die Hüllkurve manuell auslösen. Die Hüllkurve is manuelle und über CV in zwei Zeitbereichen umschaltbar und regelt einen Zeitbereich von 0,2 ms - 30 Sek. Ausgangsseitig stehen ein positiver und ein invertierter Output zur Verfügung. Das QEG Modul ist die vierfache Variante des FEG auf insgesamt 20 HP, welche durch 16 Trigger-Ausgänge, die für jede der vier Envelopes die Trigger-Signale Begin of Attack, End of Attack, End of Sustain und End of Release ausgeben erweitert wurde. Zusätzlich zum FEG bietet QEG noch einen invertierten Mix-Ausgang. DOC DOC ist ein diskret aufgebauter VCO in 6 HP mit warmem Klangcharakter. Das Modul ist mit Ausgängen für Dreieck, Rechteck und Sägezahn bestückt und bietet noch einen PWM-Input. Zusätzlich stehen dem V/Okt.-Eingang weitere Eingänge für lineare und exponentielle Frequenzmodulation sowie ein Reset-Input (Sync) zur Seite. Per Schalter kann der Oszillator in einen LFO-Modus versetzt werden. XXM, NGM und QUA XXM und NGM sind zwei neue Mixer. Während XXM ein 2×4- oder 1×8-Mixer für Audio- und CV-Signale ist, zeigt sich NGM als passiver 2×5-Mixer mit aktivem Gain, was sich für Audio und CV eignet. Das letzte Modul im Bunde - QUA  - ist ein vierfacher Abschwächer

Superbooth 2021: Tiptop Audio FSU und MOD FX - neue Effektmodule für das Eurorack

Keyboard / News

Tiptop Audio präsentieren auf der Superbooth mit FSU und MOD FX zwei neue Effektmodule und das Utility-Modul Way Out 8

Superbooth 2021: Tiptop Audio FSU und MOD FX - neue Effektmodule für das Eurorack Artikelbild

FSU steht für „F#ck Sh#t Up“ und soll mit seinen Effekten, den Sound so ziemlich ins Nirvana schicken. FSU bietet drei Bänke mit acht Algorithmen und Effekte, die in ihrer Konstellation und Kombination wirklich fies werden können. zu ihnen zählt eine Bank mit Verzerrungen, eine Bank mit Glitch-Effekten und eine Sound-Looper-Bank nach Art eines Old-School-Sampler. Kontrollen gibt es über Parameter wie Drive, Fidelity, Rate und Gain, die je nach Bank variieren, die über die Schaltflächen oben ausgewählt werden können.

Superbooth 2021: LeafAudio - Clevere Power-Lösung und neue Eurorack-Cases

Keyboard / News

LeafAudio zeigt zur kommenden Superbooth21 eine clevere Stromversorgung für das Eurorack sowie die neuen Eurorack-Cases Flex-Pro und Level One.

Superbooth 2021: LeafAudio - Clevere Power-Lösung und neue Eurorack-Cases Artikelbild

LeafAudio, der Spezialist für Eurorack, Audio Production und Workshops aus Leipzig zeigt zeigt zur kommenden Superbooth21 eine clevere Stromversorgung für das Eurorack sowie die neuen Eurorack-Cases Flex-Pro und Level One. LeafAudio hat eine neue Stromversorgung entwickelt, mit der sich Eurorack-Systeme sowie alle möglichen anderen Instrumente mit Strom versorgen lassen. Das Ganze funktioniert via USB-C und liefert Spannungen von +9V, +12V, +15V und +20V bei bis 3A Leistung. Gespeist werden kann das kleine Einbaugerät von gängigen USB-C Netzteilen sowie USB-C Powerbänken. Mit dieser Lösung wird es möglich, ein Modularsystem mobil zu spielen. Außerdem kann die Stromversorgung verwendet werden, um weitere mögliche Geräte nachzurüsten (nur Bohrer notwendig), die dann über einen USB-C Anschluss mit Strom betrieben werden können.  Weiterhin bietet LeafAudio zwei neue Cases in 104 HP, das "Flex-Pro" und das Einsteiger-DIY-Case "Level One": Das Eurorack Case "Flex-Pro" in 104 HP lässt sich als einzelnes Case in verschiedenen Winkeln aufbauen sowie in Kombination mit weiteren Cases zu komplexen Aufbauten in flexiblen Formen und Kombinationen erweitern. Power- und Bus-Signale werden dabei von Case zu Case auf die integrierten Bus-Boards übertragen, dabei ist nur ein Netzteil nötig.  Das Eurorack Einsteiger-DIY-Case "Level One" wird eine günstige Case-Lösung mit 104HP

Superbooth 2021: Winter Plankton ZAPS - analoges Percussion-Modul für das Eurorack

Keyboard / News

Die Synthesizerfirmen Winter Modular & Plankton Electronics aus Barcelona (Spanien) haben in Kooperation das analoge Perkussionsmodul 'ZAPS' mit digitaler Steuerung entwickelt.

Superbooth 2021: Winter Plankton ZAPS - analoges Percussion-Modul für das Eurorack Artikelbild

Die Synthesizerfirmen Winter Modular & Plankton Electronics aus Barcelone (Spanien) haben in Kooperation ein analoges Perkussionsmodul mit digitaler Steuerung 'ZAPS' entwickelt, das während der Superbooth21 präsentiert wird. Die einzigen Informationen, die derzeit zu dem ZAPS-Modul von Winter Modular und Plankton Electronics vorliegen ist ein Foto. Es sieht aus wie ein Perkussionsmodul mit zwei Ebenen (P1 und P2). Das ZAPS Modul wird laut Informationen der Entwickler mit einer analogen Tonerzeugung ausgestattet sein, die relativ komplex sein muss, gemessen an Funktionen wie Freeze, Morph, Sound, Random, AM, FM und mehr. ZAPS lässt sich auch über sechs CV-Eingänge steuern, wie man auf dem Foto erkennen kann und bietet neun Schieberegler zum bearbeiten von Sounds. Winter Plankton ZAPS ist keines der platzsparenden Module in einem System, aber sicher ein spannendes wie wir herausfinden werden. Leider stehen derzeit keine weiteren Informationen hinsichtlich der Spezifikationen, des Preises und der  Verfügbarkeit zur Verfügung. Wir bleiben am Ball!

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)