Anzeige

Studioszene 2020: Das Master Class Programm steht!

Die Studioszene zieht von Köln nach Mannheim in den Rosengarten. Die dortigen Räumlichkeiten bieten die Möglichkeit, ein Event mit exklusivem Workshop-Programm und etablierten Engineers sowie einem attraktiven Ausstellerbereich mit Top-Audio-Brands umzusetzen. Und das alles mit einem ausgefeilten Hygienekonzept, das den Ansprüchen der Hygienevorschriften entspricht und die Gesundheit aller Besucher und Aussteller schützt.

(Foto: © Studioszene)
(Foto: © Studioszene)


Geboten werden mehr als 40 Workshops und Talk-Runden zum Thema Musik- und Audioproduktion. Den Besucher erwarten hochkarätig besetzte Master Classes mit etablierten und erfahrenen Producern und Engineers, deren Credit-Liste sich ähnlich schön wie die Equipment-Liste der Capitol Studios in Los Angeles liest. Als Referenten sind bereits die erfahrenen Producer und Engineers Ralf Christian Mayer (Mark Forster, Clueso), Moses Schneider (Beatsteaks, AnnenMayKantereit, Tocotronic), Wolfgang Stach (Jupiter Jones, Bosse) und Peter Schmidt (Depeche Mode, Udo Lindenberg, Peter Fox) bestätigt. Die Referenten geben euch vor Ort Einblick in ihre Sessions, verraten ihre Tipps und Tricks, plaudern aus dem Nähkästchen und erzählen viele unglaubliche und intime Anekdoten aus ihrer Studiozeit!
Masterclasses (Auszug):

  • Moses Schneider (Beatsteaks, AnnenMayKantereit, Tocotronic)
    Master Class: Live-Bandrecording im Studio:  In diesem Workshop gibt Moses Schneider Einblick in die Recording-Session zum Debütalbum des deutschen Electronica/Independent-Duos Ätna.
  • Ralf Christian Mayer (Die Fantastischen Vier, Mark Forster, Clueso)
    Master Class: Das ist beim Mixen wichtig! –  In seiner Master Class wird Ralf Christian Mayer anhand einiger seiner bekanntesten Mixe seine Mixing-Philosophie erklären und natürlich auch ausführlich über sein Lieblings-Equipment reden – vom Fairchild bis zum neuesten Plug-in.
  • Mathias Grosch (Keyboarder & Arrangeur „Sing meinen Song“)
    Albumproduktion und hinter den Kulissen von „Sing meinen Song“ – In diesem Workshop gibt  Mathias einen umfassenden Einblick in die Technik und Abläufe hinter die Kulissen der letzten Staffel von „Sing meinen Song“, von der Auswahl der Künstler und Songs über die Aufnahmen in Südafrika bis zu den Album-Mixes in den Studios in Mannheim. Reichlich gespickt mit Anekdoten aus den einzelnen Staffeln!

Eine komplette Übersicht gibt es hier: www.studioszene.de

Alle Informationen, das Programm und Updates unter www.studioszene.de
Wann:

  • 30. & 31. Oktober 2020

Wo:

  • Rosengarten Rosengartenplatz 2 68161 Mannheim

Öffnungszeiten:

  • Freitag, 30.10.2020, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • Samstag, 31.10.2020, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Hot or Not
?
(Foto: © Studioszene)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Ticket sichern für die Digitale Studioszene 2021

Recording / News

Nachdem die digitale Studioszene 2020 mit über 1.500 Teilnehmern ein unerwartet großer Erfolg wurde, schicken die Macher das Event nun am 29. & 30.04.21 in die zweite Runde! JETZT REGISTRIEREN & TICKET SICHERN!

Ticket sichern für die Digitale Studioszene 2021 Artikelbild

2020 fiel die physische Studioszene wie viele andere Veranstaltungen der Pandemie zum Opfer und musste kurzfristig abgesagt werden. Die Initiatoren ließen aber nicht die Köpfe hängen, sondern stampften in kürzester Zeit ein digitales Event aus dem Boden, dass am Ende zu einer Erfolgsgeschichte mit über 1.500 Besuchern wurde! Darauf aufbauend präsentiert sich am 29. und 30. April 2021 die Studioszene 2021. Da heißt es schnell sein, sich registrieren und Tickets sichern.

Die Highlights der Studioszene 2022

News

Die Studioszene ist das Community-Event für Audio Engineers, Producer und Home-Recorder.

Die Highlights der Studioszene 2022 Artikelbild

Die Studioszene – am 30. & 31. August im Rosengarten Mannheim – ist das Community-Event für Audio Engineers, Producer und Home-Recorder. Vor Ort zeigen euch Profis aus der Branche in über 40 Masterclasses, Diskussionsrunden und Workshops, wie ihr eure Recording-, Mixing- & Mastering- sowie Producing-Skills verbessert. Außerdem präsentieren über 50 Top-Audio-Brands ihr Gear direkt zum Ausprobieren.

NAMM 2021: ddrum Studio Class Isolation Headphones

Recording / News

NAMM 2021: ddrum produziert auch Kopfhörer und liefert mit den neuen ddrum Studio Class Isolation Headphones mit einer hervorragenden Audioqualität und einer passiven Schallisolation von 36 dB.

NAMM 2021: ddrum Studio Class Isolation Headphones Artikelbild

NAMM 2021: ddrum präsentiert den neuen ddrum Studio Class Isolation Kopfhörer. Inspiriert von Schlagzeugern, aber für alle Musiker konzipiert, passen diese Kopfhörer bequem um die Ohren und bieten eine passive Schallisolation von 36 dB. Während die Kopfhörer dazu beitragen, die externe Lautstärke anderer Instrumente zu reduzieren, können die internen Lautsprecher eine ausgewogene Mischung liefern. Ddrum Studio Class Isolation Headphones eignen sich für verschiedene Genres und Stile und sind eine professionelle Lösung, die jeder Musiker in seiner Gigbag haben sollte.

Bonedo YouTube
  • Roland E-4 AIRA Compact Voice Tweaker – Basic Demo (No Talking with German talk & English subtitles)
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT