Anzeige
ANZEIGE

Studioszene 2022: Early-Bird-Tickets ab sofort erhältlich

Studioszene 2022
Studioszene 2022

Update: Die Studioszene 2022 findet nicht wie geplant im März statt, sondern wird auf den 30. und 31. August 2022 verschoben. Als Location steht aber weiterhin der Mannheimer Rosengarten. Bereits gekaufte Tickets behalten auch für den neuen Termin die Gültigkeit. Early-Bird-Tickets könnt ihr weiterhin bestellen, mit denen es eine Ermäßigung von 50 Euro gegenüber dem regulären Preis eines Zwei-Tages-Tickets gibt. Wir zeigen dir, wo du die Tickets bekommst und was für die Studioszene 2022 bereits geplant ist.

Update: Studioszene 2022 auf August verschoben

Am 30. und 31. August 2022 findet die Studioszene im Mannheimer Rosengarten statt. Aufgrund der weiter steigenden Inzidenzen und der fortlaufenden Restriktionen konnte der zunächst geplante Termin im März nicht eingehalten werden.

Bis auf den neuen Termin hat sich aber sonst nichts geändert. Das Event setzt weiterhin auf eine bunte Mischung zwischen Messe, Masterclasses, Workshops und Diskussionsrunden. Über 26 Aussteller haben bereits zugesagt, darunter sind Namen wie Apogee, Adam Audio, Austrian Audio, Avantone, Black Lion Audio, FL Studio, Focusrite, Novation, Rode, Steinberg, Warm Audio, Zoom oder Zynaptiq. Im Rosengarten stellen die Hersteller ihr aktuelles Gear vor, demonstrieren es in der Anwendung und beantworten natürlich auch alle Fragen.

Besonders interessant sind aber die Gäste. Etablierte Producer und Engineers geben Einblick in ihre Sessions. Das gibt dir die Möglichkeit ein paar Tricks abzuschauen, die eigenen Skills zu verbessern und den Workflow weiterzuentwickeln.

Als Referenten sind für 2022 bereits Moses Schneider (Beatsteaks, AnnenMayKantereit), Philipp Schwär (Kettcar, Fynn Kliemann), Wolfgang Stach (Jupiter Jones, Guano Apes), Henning Verlage (Unheilig, Sotiria), Christoph Aßmann (Florian Silbereisen, Thomas Anders), 2wei (BMW, adidas) und Roy Recklies (Robin Schulz) bestätigt – weitere folgen. Trotz des neuen Termins hat laut Veranstalter kein Referent abgesagt, ihr könnt euch allso weiterhin auf die angekündigten Gäste freuen. Respekt an alle Beteiligten!

Programm-Highlights:

Ralf Christian Mayer war in seiner Zeit in Stuttgart als Mix-Engineer maßgelblich am Sound des Stuttgarter Hip-Hops wie etwa Afrob, Die Fantastischen Vier oder Cro beteiligt. Mit Clueso und schließlich mit Mark Forster kamen neben dem reinen Mixing auch immer mehr Produktionsaufgaben hinzu. In seiner Masterclass erklärt er seine Mixing-Philosophie und spricht ausführlich über sein Lieblings-Equipment.

Moses Schneider erläutert SnareO, eine Kombination aus zwei Kondensatormikrofonen, die auf einer Stereoschiene unter der Snare aufgestellt wird. Dabei erklärt er den technischen Aufbau, die Funktion und die Vorteile dieser Art der Mikrofonierung. Außerdem verrät er seine Mikrofonierungstricks und beantwortet Fragen rund um das Thema Drum-Recording!

2WEI: In dieser Masterclass geben Simon Heeger, Christian Vorländer und Hermann Schepetkov Einsicht in die Cubase-Session eines aufwendig produzierten Game-Trailers. Die Composer berichten über Entstehung, Arrangement und Produktion der Musik sowie über das »scoring to picture«.

Philipp Schwär – Vom Demo bis zum fertigen Song
. In dieser Masterclass erklärt Engineer und Produzent Philipp Schwär (Kettcar, Fynn Kliemann), was für ihn die wichtigsten Aspekte bei der Zusammenarbeit mit Künstlern sind. Dazu hat er die Produktion von Fynn Kliemanns „Zuhause“ im Gepäck und gibt Einblick in Recording- und Produktionstechniken. Dabei dokumentiert er die Phasen und Schritte vom Recording über das Mixing bis zum fertigen Song.

50 Euro mit dem Early-Bird-Ticket sparen

Mit dem Early-Bird-Ticket kannst du das Event an beiden Tagen (also dem 30. und 31. August 2022) besuchen und hast Zugang zu allen Masterclasses, Workshops, Diskussionsrunden und dem Ausstellerbereich. Die Early-Bird-Phase endet am 31.01.2022.

149 Euro kostet dieses Ticket – du sparst damit 50 Euro auf den regulären Preis eines Zwei-Tages-Tickets. Allerdings ist die Anzahl auf 500 Stück begrenzt. Über diesen Link kommst du direkt zum Ticketverkauf und findest alle weiteren Infos.

Weitere Infos über Studioszene 2022

Weitere Folgen dieser Serie:
Hot or Not
?
Studioszene 2022

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Die Highlights der Studioszene 2022
News

Die Studioszene ist das Community-Event für Audio Engineers, Producer und Home-Recorder.

Die Highlights der Studioszene 2022 Artikelbild

Die Studioszene – am 30. & 31. August im Rosengarten Mannheim – ist das Community-Event für Audio Engineers, Producer und Home-Recorder. Vor Ort zeigen euch Profis aus der Branche in über 40 Masterclasses, Diskussionsrunden und Workshops, wie ihr eure Recording-, Mixing- & Mastering- sowie Producing-Skills verbessert. Außerdem präsentieren über 50 Top-Audio-Brands ihr Gear direkt zum Ausprobieren.

Ticket sichern für die Digitale Studioszene 2021
Recording / News

Nachdem die digitale Studioszene 2020 mit über 1.500 Teilnehmern ein unerwartet großer Erfolg wurde, schicken die Macher das Event nun am 29. & 30.04.21 in die zweite Runde! JETZT REGISTRIEREN & TICKET SICHERN!

Ticket sichern für die Digitale Studioszene 2021 Artikelbild

2020 fiel die physische Studioszene wie viele andere Veranstaltungen der Pandemie zum Opfer und musste kurzfristig abgesagt werden. Die Initiatoren ließen aber nicht die Köpfe hängen, sondern stampften in kürzester Zeit ein digitales Event aus dem Boden, dass am Ende zu einer Erfolgsgeschichte mit über 1.500 Besuchern wurde! Darauf aufbauend präsentiert sich am 29. und 30. April 2021 die Studioszene 2021. Da heißt es schnell sein, sich registrieren und Tickets sichern.

Ferrofish Pulse 16 AD/DA Converter jetzt als CV-Versionen erhältlich
Recording / News

Ferrofish bringt „CV-Versionen“ der Pulse 16 AD/DA Wandler heraus. Die sind DC-gekoppelt und können CV-Signale an Modular-Systeme ausgeben.

Ferrofish Pulse 16 AD/DA Converter jetzt als CV-Versionen erhältlich Artikelbild

Ferrofish baut die Pulse 16 Serie weiter aus. Die AD/DA Converter des Herstellers bekommen nun Ausgänge, die DC-gekoppelt sind. Damit können diese Gleichstrom senden – also CV-Signale ausgeben. Optimal, um damit modulare Synthesizer zu steuern.

Tracktion Waveform Pro 12 erhältlich
Software / News

Waveform 12 bietet umfangreiche Verbesserungen hinsichtlich UI und Workflow, darunter einen vollständig neuen Smart-Browser, noch mehr Plug-ins und Effekte, eine Top-Notch Audio-Engine, erweiterte MIDI-Funktionen, Hardware-Controller-Support sowie hunderte von Detailverbesserungen.

Tracktion Waveform Pro 12 erhältlich Artikelbild

Tracktion Corporation stellt Version 12 ihrer DAW Waveform Pro vor. Das umfangreichste Update in Waveforms zehnjähriger Produkthistorie verspricht neben deutlicher Leistungssteigerung vor allem einen noch intuitiveren Zugang. Verbesserte Workflows und optimierte Technologien garantieren optimale Leistung für kommende Jahre.

Bonedo YouTube
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67
  • EV Everse 8 Review
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)