Anzeige
ANZEIGE

SPL Transpressor

Der niederrheinische Hersteller kündigt mit dem Transpressor ein Dynamikwerkzeug an, dass die Grenzen üblicher Kompression überwinden soll – und wer SPL-Produkte zum Thema kennt, wird nicht gleich einen Hang zu Übertreibungen befürchten.

Transpressor_front_print



Der Transpressor vereint erstmals die zwei wesentlichen Ansätze in der Dynamikbearbeitung: pegelunabhängige Transientenbearbeitung und pegelabhängige Kompressionstechnik. Durch die Verschmelzung beider Techniken in einem Bearbeitungskanal will SPL nun die Grenzen der jeweiligen Einzelgeräte aufheben.

Transient Designer
Als Transiente wird der erste Impuls des Einschwingens bezeichnet. Der Transient Designer erlaubt die Gestaltung des folgenden Signalverlaufs. Dazu wird mit nur zwei Reglern der Ein- und Ausschwingvorgang verstärkt oder abgeschwächt. Zu den primären Anwendungen gehören die Klanggestaltung perkussiver Instrumente, die Hervorhebung oder Reduktion von Transienten bei Saiteninstrumenten oder Konsonanten bei Stimmen usw.

Twin Core Compressor
Der Kompressor basiert auf SPLs bewährter Zwillingskern-Schaltung, die sehr geringe Verzerrungsdaten aufweist. Mit Threshold, Ratio, Attack, Release und Make-Up stehen alle klassischen Regelparameter bereit. Eine zuschaltbare Automatik für Attack und Release richtet wie ein Tempomat die Regelung am Eingangssignal aus.

Zur gezielten Kompression bestimmter Frequenz- bzw. Instrumentenbereiche können zwei Tiefpässe im Bassbereich und ein Bandpass im Mittenbereich ausgewählt werden.

Über den Side-Chain-Eingang können externe Signale den Kompressors regeln. Ein Dry/Wet-Regler legt die Balance zwischen Eingangs- und Effektsignal fest.

Transpressor
Der Transpressor ist einkanalig aufgebaut, für Stereobearbeitungen können zwei Geräte verknüpft werden. Mit der Interaktion von Transientenbearbeitung und Kompression will SPL zugleich vielseitige und wirkungsstarke Eingriffe in die Signalstrukturen anbieten. Die Reihenfolge der beiden Module ist dabei nicht vorgegeben. So können z. B. mit dem Transient Designer stark betonte Einschwingvorgänge präzise komprimiert werden, umgekehrt aber auch Transienten nach der Kompression wieder hervorgehoben werden.

„Der Transpressor verleiht ganz neue Freiheiten in der Signalbearbeitung“, so Entwickler Jens Gronwald. „Extreme Eingriffe, schöne Färbungen, Standardaufgaben … das Teil kann einfach alles. Daraus ergibt sich auch neues Optimierungspotential – wir kommen selbst noch laufend auf neue Ideen!“

Der Prototyp des Transpressors wird vom 24. bis 27. März 2010 auf der Musikmesse in Frankfurt vorgestellt, der SPL-Stand B82 liegt in Halle 5.1. Preise und Verfügbarkeitstermin werden auf der Messe bekannt gegeben.

Hot or Not
?
Transpressor_front_print Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
SPL MTC Mk2 - Monitor & Talkback Controller der nächsten Generation
News

Der MTC Mk2 Monitor & Talkback-Controller bietet viel mehr als nur das Standard-Feature-Set eines Monitor-Controllers.

SPL MTC Mk2 - Monitor & Talkback Controller der nächsten Generation Artikelbild

SPL MTC Mk2 – Der Monitor & Talkback Controller der nächsten GenerationSPL stellt mit dem MTC Mk2 den Nachfolger des MTC Monitor-Controller vor.Studio-Standard neu definiert:In Punkto Signalqualität und Funktion wurde der SPL-Klassiker MTC auf den neuesten Stand der Technik gebracht und an die Bedürfnisse von modernen Musikproduktions-Plätzen angepasst.Umfangreiche Quellen- und Lautsprecherwahl, mehrere Abhör-Modi, ein integriertes premium Talkback-System, Kopfhörerverstärker mit Phonitor-Matrix, ein zusätzlicher Zuspielweg für einen individuellen Artist-Mix sowie eine interne Audio-Betriebsspannung von +/-18 Volt machen den MTC Mk2 zum Monitor & Talkback Controller der nächsten Generation. Reichhaltige Anschlussmöglichkeiten „Der MTC Mk2 bietet viel mehr als nur das Standard-Feature-Set eines Monitor-Controllers. Neben einem premium Talkback-Systems, gibt es mit der SPL Phonitor-Matrix ein weiteres herausragendes Feature. Die Phonitor-Matrix ermöglicht es dem Toningenieur, perfekte Mischungen auch über Kopfhörer zu erstellen.”Hermann Gier, Managing PartnerDer unverbindliche Verkaufspreis für den MTC Mk2 Monitor & Talkback Controller ist:1.299 € (inklusive 19 % Mehrwertsteuer)Die MTC Mk2 ist ab dem 25. April 2022 erhältlich. 

SPL BiG Test
Test

Der SPL BIG ist ein neuartiges Tool, das Stereo gehörig breit macht und psychoakustisch ordentlich zaubern kann!

SPL BiG Test Artikelbild

SPL BiG spricht man bestenfalls so aus, dass das „Big“ eine Oktave tiefer geknurrt wird. Und dazu schön die Becker-Faust formen. Aber Spaß beiseite, was bringt das neue, kleine Schwarze für das API 500 Format? Der Test wird es zeigen. Laut Faceplate bietet es „Stereo Image Shaping“ – also einen einfachen Stereo-Widener, nur mit auffällig großen Knöpfen, oder was? 

SPL deEsser Mk2 - ein Original im neuen Design
News

SPL präsentiert die neueste Generation seines DeEssers – den SPL DeEsser Mk2. Er verfügt über die gleichen bewährten Processing-Qualitäten wie sein Vorgänger.

SPL deEsser Mk2 - ein Original im neuen Design Artikelbild

SPL präsentiert die neueste Generation seines DeEssers – den SPL DeEsser Mk2. Er verfügt über die gleichen bewährten Processing-Qualitäten wie sein Vorgänger – hat aber ein neues Design und auf Grund der Vollaluminium-Knöpfe eine noch bessere Haptik. Der DeEsser Mk2 bietet zwei mono DeEsser in einem 19"-Gerät.

SPL IRON Mastering Compressor mit neuen Features
News

Die neue Version des IRON Mastering Compressors bietet Features, welche die Bedienbarkeit und den Klang des SPL IRON Mastering Compressors nochmals verbessern

SPL IRON Mastering Compressor mit neuen Features Artikelbild

SPL stellt neue Hardware-Revision des IRON Mastering Compressors vor. Die neue Version bietet Features, welche die Bedienbarkeit und den Klang des SPL IRON Mastering Compressors nochmals verbessern.

Bonedo YouTube
  • Cre8audio Function Junction and AJH Multi Burst Envelopes Sound Demo (no talking)
  • Sandberg California II TT 4 BTW HCAR - Sound Demo (no talking)
  • Cort Elrick NJS5 - Sound Demo (no talking)