Anzeige

Sonicsmith veröffentlichen ConVertor E1 und MidVertor E1 – Zwei neue Funktionsmodule für das Eurorack

Pitch-Tracking, erweiterbarer Oszillator und  Studio-Vorverstärker für das Eurorack

Sonicsmith ConVertor E1 und MidVertor E1 (Foto: Sonicsmith)
Sonicsmith ConVertor E1 und MidVertor E1 (Foto: Sonicsmith)

Sonicsmith ConVertor E1

Sonicsmith ConVertor E1 (Foto: Sonicsmith)
Sonicsmith ConVertor E1 (Foto: Sonicsmith)
Der ConVertor E1 von Sonicsmith zeigt sich als Synth-Kanal für das Eurorack, ausgestattet mit Pitch-Tracking-DCO und Studio-Vorverstärker. So aufgebaut bietet ConVertor E1 gerade Instrumentalisten und Vokalisten Möglichkeiten sich performativ mit der Eurorackwelt zu verbinden. Durch den digitalen Aufbau des Moduls sind alle Funktionen als Presets speicher- und abrufbar, sodass flexible Plug n‘ Play-Performances möglich sind, die über die analogen CV-Ausgänge noch erweiterbar sind. Mit MIDI 2.0-kompatibler digitaler Schnittstelle, Firmware- und Hardware-Erweiterungen sowie polyphonen Optionen lässt sich der ConVertor E1 als sehr vielseitiges Kreativ- und Performance-Werkzeug einsetzen.
Die wichtigsten Features im Kurzüberblick
  • Pitch Tracking DCO
  • Konvertiert eingehende Audiosignale in Gate, CV und Pitch
  • Audio-/CV-gesteuerter Oszillator mit MIDI-Option
  • Exaktes und schnelles Pitch Tracking
  • Pitch CV, ENV CV, Gate CV und Synth-Audio-Ausgänge
  • Vorverstärker mit +50 dB Auto-Gain, Hi Z (2M Ohm), HPF (25Hz, 80Hz, 160Hz), analoge Gain-Kompression
  • 1V/Okt. FM-Eingang mit eigenem Quantisierer und Attenuverter
  • Digitaler 4-poliger Anschluss an einen MIDVertor E1 für MIDI-In/Out, Sustain-Pedal, Arpeggiation und Sync-Erweiterungsmöglichkeit
  • Wählbare Wellenformen True-Sinus, Dreieck, Rechteck und Sägezahn
  • 2:1 / 3:1 / 4:1 analoge Gain-Kompression im VCO-Modus
  • 1:2 / 2:1 / 3:1 / 4:1 / 6:1 / 8:1, 32bit, ENV CV-Kompression/Expansion & Attenuverter für jedes Ziel
  • Polyphoner Betrieb als weitere an die Erweiterung MIDVertor E1 angeschlossene Geräte
  • Maße: 6HP Eurorack
Preis: 390 € (UVP)
Verfügbarkeit: Sofort
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonicsmith MidVertor E1

Eurorackmodul: Konvertiert Tonhöhen-, Hüllkurven- und Gate-Signale des ConVertor E1 zu MIDI

Sonicsmith MidVertor E1 (Foto: Sonicsmith)
Sonicsmith MidVertor E1 (Foto: Sonicsmith)
Das Sonicsmith MidVertor E1 Modul konvertiert Pitch-, Hüllkurven- und Gate-Signale des ConVertor E1 zu MIDI. Nach dem Anschluss über die 4-polige Verbindung erkennt der MIDVertor automatisch, welches Gerät an einem seiner sechs „Sonicsmith-Bus“-Anschlüsse angeschlossen ist und bietet sofort die MIDI-Ausgabe über den Audioeingang des ConVertor an. Der integrierte Arpeggiator kann dabei jede ConVertor-Synth-Engine und die MIDI-Ausgänge mit voreingestellten MIDI-Patterns arpeggieren. Werden mehr als ein ConVertor E1 gleichzeitig angeschlossen, können diese in Gruppen aufgeteilt werden, welche die Bedienung hinsichtlich der Preset-Umschaltung, Sustain/Expression-Pedal-Modulation, Arpeggio, etc. vereinheitlichen. Durch das Anschließen eines Sustain-Pedals zum Einfrieren von Pitch, Hüllkurve oder eines Expression-Pedals für Harmony Shift oder zur Steuerung anderer Parameter, Remote-Preset-Umschaltungen und Arpeggios lassen sich die Performance-Möglichkeiten des ConVertor E1 noch vielseitig erweitern.
Die wichtigsten Features im Kurzüberblick
  • MIDI Modul für ConVertor E1
  • Spiegelung des ConVertor E1 Audio-Eingangs über MIDI-Control-Out zu digitalen Synths
  • Schnelle und genaue Audio-zu-MIDI-Konvertierung mit 16-Bit-Tonhöhenwort
  • MIDI 2.0 kompatibel
  • Sustainpedal-Eingang (für Pitch-Freeze Effekte)
  • Einstellbarkeit des MIDI-Verhaltens 
  • Arpeggiator
  • Digitaler 4-poliger Anschluss an einen ConVertor E1 
  • Sonicsmith-Bus für Firmware-Aktualisierung und Preset-Umschaltung
  • Kann bis zu 7 Sonicsmith-Busse parallel verarbeiten
  • Open-Source-Firmware 
  • Maße: 6HP Eurorack
Preis: 290 € (UVP)
Verfügbarkeit: Sofort
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.
Hot or Not
?
Sonicsmith ConVertor E1 und MidVertor E1 (Foto: Sonicsmith)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Sonicsmith ConVertor E1 - neue Modulreihe öffnet Eurorackwelt für Gitarristen

Keyboard / News

Mit den beiden Modulen ConVertor E1 und MIDVertor E1 öffnet Sonicsmith die Welt des Euroracks für Gitarristen, Bassisten und weitere Musiker.

Sonicsmith ConVertor E1 - neue Modulreihe öffnet Eurorackwelt für Gitarristen Artikelbild

Mit den beiden Modulen ConVertor E1 und MIDVertor E1 öffnet Sonicsmith die Welt des Euroracks für Gitarristen, Bassisten und weitere Musiker. Der polnische Hersteller Sonicsmith - bekannt für dessen audio-gesteuerten Synthesizer, hat seine Technologie jetzt in eine neue Eurorack-Modullinie gesteckt.

Møffenzeef Mødular Pocket Clock-it und Shtick - zwei USB-Tools für das Eurorack

Keyboard / News

Møffenzeef Mødular bringen mit POCKET CLOCK-IT und SHTICK, einen generativen Gate-Sequenzer mit 4 Kanälen und einen NOise-Synthesizer, die auf den Einsatz im Eurorack warten.

Møffenzeef Mødular Pocket Clock-it und Shtick - zwei USB-Tools für das Eurorack Artikelbild

Møffenzeef Mødular bringen mit POCKET CLOCK-IT und SHTICK, einen generativen Gate-Sequenzer mit 4 Kanälen und einen Noise-Synthesizer, die auf den Einsatz im Eurorack warten. POCKET CLOCK-IT ist ein USB-betriebener, generativer 4-Kanal-Gate-Sequenzer

Modular-Boutique: Rides in the Storm, ConVertor E1 und 48 Fotowiderstände

Keyboard / News

Diese Woche im Angebot in der Modular-Boutique: neue Module von Rides in the Storm, ein vielseitiges Audio-to-CV-Modul und nicht weniger als 48 LDRs.

Modular-Boutique: Rides in the Storm, ConVertor E1 und 48 Fotowiderstände Artikelbild

Jeden Freitag öffnen wir unsere Modular-Boutique. Hier erfahrt ihr alle Neuheiten aus der wunderbaren Welt der modularen Synthesizer. In dieser Woche mit dabei: neue Eurorack-Module aus Berlin, ein spannendes Audio-to-CV-Interface mit Oszillator und ein Modul, das euren Handy-Bildschirm scannt.

Flame Takt & Ton: Zwei neue Eurorack-Sequencer für Drums und Melodie

Keyboard / News

Flame stellt mit Takt und Ton zwei neue Eurorack-Sequencer vor. Takt ist ein achtkanaliger Drum-Sequencer, Ton ein Melody-Looper mit D-Beam-Controller.

Flame Takt & Ton: Zwei neue Eurorack-Sequencer für Drums und Melodie Artikelbild

Flame Instruments bringt mit Takt und Ton zwei neue Performance-Sequencer im Eurorack-Format heraus. Takt ist ein Rhythmus-Sequencer mit acht Tracks. Ton ist ein Melody-Looper mit einem D-Beam-Controller. Beide unterstützen MIDI und CV/Gate und sollen Mitte bis Ende 2022 erscheinen.

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)