Anzeige

RockBoard präsentiert Power Ace Voltage Doubler Kabel & Current Doubler Kabel

Mit dem Power Ace Voltage Doubler Kabel & Current Doubler Kabel erweitert Rockboard sein aktuelles Kabelsortiment.

Rockboard_Power_Ace


Beides sind Y-Kabelmit kompakten Steckern und Buchsen zur Überbrückung von Ausgängen ausschließlich an isolierten Stromversorgungen wie dem bald erhältlichen ISO Power Block V10, bei dem ebenfalls jeweils eines zum Lieferumfang gehören wird.
Beide Adapterkabel werden mit ihren schwarzen Steckern in zwei isolierte Ausgänge des Netzteils gesteckt, dann wird ein optional erhältliches RockBoard Flat Patch Cable verwendet, um die blaue bzw. weiße Buchse (je nach Kabelausführung) mit dem Pedal zu verbinden, das mit entweder mehr Spannung (Spannungsverdoppler-Kabel, blau) oder höherem Strom (Stromverdoppler-Kabel, weiß) versorgt werden soll.

RockBoard Power Ace Voltage Doubler Y-Kabel

RockBoard® Power Ace Voltage Doubler Y-Kabel
RockBoard® Power Ace Voltage Doubler Y-Kabel

Hochwertiges Voltage Doubler Kabel mit super kompakten Steckern zum Kombinieren der Ausgangsspannung von zwei isolierten Stromanschlüssen (z.B. 2 x 9V auf 1 x 18V). Mit dem RockBoard Power Ace Voltage Doubler Y-Kabel lassen sich z.B. zwei isolierte 9V-Ausgänge eines Netzteils auf einen 18V Ausgang überbrücken. Dies lässt sich für Pedale verwendet, die mit höherer Spannung für mehr Headroom oder für Pedale, die nur mit höheren Spannungen wie z.B. 18V betrieben werden können.

  • 2 x gerader 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker (schwarz) parallel verkabelt auf 1 x 2,1 x 5,5 mm Hohlsteckerbuchse (blau)
  • Kabellänge zwischen Stecker und Buchse 20 cm
  • Steckerabmessungen (L x B x H) 20,5 x 11 x 8,5 mm

Lieferbar ab Ende Juli.
Der Endverbraucherpreis (EVP) für das RockBoard Power Ace Voltage Doubler Y-Kabel beträgt inkl. Mwst. Euro 4,90.

RockBoard Power Ace Current Doubler Y-Kabel

RockBoard® Power Ace Current Doubler Y-Kabel
RockBoard® Power Ace Current Doubler Y-Kabel

Hochwertiges Current Doubler Kabel mit super kompakten Steckern zum Kombinieren der Ausgangsstromstärke von zwei isolierten Stromanschlüssen (z.B. 2 x 150 mA auf 1 x 300 mA). Mit dem RockBoard Current Doubler können zwei isolierte Stromausgänge der gleichen Spannung überbrückt werden, um deren Stromausgang (mA) für stromhungrige Pedale zu kombinieren. Mit dem RockBoard Power Ace Current Doubler Y-Kabel lassen sich beispielsweise zwei 9V 150 mA Stromausgänge zu einem 9V 300 mA Ausgang kombinieren.

  • 2 x gerader 2,1 x 5,5 mm Hohlstecker (schwarz) seriell verkabelt auf 1 x 2,1 x 5,5 mm Hohlsteckerbuchse (weiß)
  • Kabellänge zwischen Stecker und Buchse 20 cm
  • Steckerabmessungen (L x B x H) 20,5 x 11 x 8,5 mm

Lieferbar ab Ende Juli.
Der Endverbraucherpreis (EVP) für das RockBoard Power Ace Current Doubler Y-Kabel beträgt inkl. Mwst. Euro 4,80.
Weitere Informationen zu RockBoard unter www.rockboard.de

Hot or Not
?
Rockboard_Power_Ace Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Die besten Gitarren-Soli - Kiss mit Ace Frehley - Shock me - Workshop

Gitarre / Workshop

Kiss-Gitarrist Ace Frehley war ein Held vieler Musiker, die in den Siebzigern die Gitarre entdeckten. Ein Grund, uns sein Solo in Shock Me näher anzuschauen.

Die besten Gitarren-Soli - Kiss mit Ace Frehley - Shock me - Workshop Artikelbild

Wird bei Interviews Gitarristen wie Dimebag Darrell, Paul Gilbert, Mike McReady, Ty Tabor u.v.m. die Frage gestellt, warum sie zur Gitarre gegriffen haben, fällt immer wieder ein Name: Ace Frehley, der erste Gitarrist von Kiss. Auch wenn Ace nie im gleichen Gitarrenolymp wie beispielsweise Jimi Hendrix oder Eddie Van Halen gelandet ist, haben sein Spiel, aber auch seine optische Erscheinung und seine Coolness einen handfesten Beitrag in der Geschichte der Rockgitarre hinterlassen.

RockBoard QuickMount Pedal Riser

Gitarre / News

Nie mehr versehentlich auf das falsche Effektpedal auf dem Board treten: Mithilfe des RockBoard QuickMount Pedal Risers können Effektgeräte in den hinteren Reihen erhöht werden!

RockBoard QuickMount Pedal Riser Artikelbild

Der RockBoard QuickMount Pedal Riser ist ein praktisches Tool, um Effektpedale in den hinteren Reihen des Pedalboards zu erhöhen. Durch die Erhöhung der hinteren Reihe lassen sich die Pedale mit dem Fuß besser erreichen und können auch ohne Switcher-System direkt über das Pedal geschaltet werden, ohne versehentlich auf Pedale der vorderen Reihen zu treten.

AmpRX Eurovolt Voltage Optimizer Test

Gitarre / Test

Der AmpRX Eurovolt gehört zu den Geräten, die dem Gitarrenton subtil auf die Sprünge helfen sollen. In diesem Fall steht die optimale Netzspannung im Fokus.

AmpRX Eurovolt Voltage Optimizer Test Artikelbild

Die amerikanische Company AmpRX hat mit dem Eurovolt Voltage Optimizer ein Tool auf den Markt gebracht, mit der man eine Reduktion der Amp-internen Versorgungsspannung ermöglichen kann und die in den Staaten unter dem Namen "BrownBox" bekannt ist. Für den europäischen Markt, auf dem bekanntlich andere Voltzahlen herrschen, hat die niederländische Firma Elfring Amps den Vertrieb und die angepasste Konstruktion der BrownBox auf 230 Volt Netzspannung übernommen, die auch in den Niederlanden gefertigt wird.Eine gut angepasste Versorgungsspannung ist hilfreich, wenn man will, dass jeder Amp an jedem Ort und jeder Bühne identisch klingt, doch die Box kann noch mehr. Seit Van Halen

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)