ANZEIGE

Rene Creemers und die hohe Kunst des Drumsolos

René Creemers gehört seit vielen Jahren zu den bekanntesten Top-Schlagzeugern Europas. Mit Wim de Vries tritt er im Duo “Drumbassadors” auf, zudem unterrichtet er Trommelstudenten in Arnheim am Conservatorium.

Bild: Screenshot YouTube Video, unten verlinkt
Bild: Screenshot YouTube Video, unten verlinkt

René hat sich aber auch schon viele Jahre vor den Drumbassadors mit dem Thema Drumsolo auseinandergesetzt.  Zu seinem 50-jährigen Jubiläum am Instrument hat er eine ganze Reihe von Videos auf seinem YT-Kanal veröffentlicht. 
Ich finde ganz toll, wie René in diesem Stück seine hohe Musikalität mit virtuoser Kontrolle am Instrument und tollem Sound verbindet. Dabei steht das Motiv des Stücks stets im Fokus und alles greift ganz flüssig ineinander.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
Bild: Screenshot YouTube Video, unten verlinkt

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Manu

Manu sagt:

#1 - 26.10.2016 um 16:21 Uhr

0

René hat es echt drauf!
Die Drumbassadors zeigen, was es heißt, Schlagzeug zu spielen. :-)Mehr nützliche Infos zu Schlagzeugen habe ich hier gefunden:
http://schlagzeug-kaufen24.deEinen musikalischen Start in den Tag und bis denn!LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Die 10 besten Drum Hacks, die jeder Drummer kennen sollte
Workshop

Wir haben für Euch zehn nützliche Drum Hacks zusammengetragen, die das Leben leichter machen und obendrein euren Geldbeutel schonen.

Die 10 besten Drum Hacks, die jeder Drummer kennen sollte Artikelbild

Schlagzeuger zu sein, kann mit der Zeit ziemlich teuer werden. Ständig kommt man in Versuchung, eine neue Snaredrum, ein paar neue Becken oder gar ein ganzes Schlagzeug zu kaufen. Natürlich klingen hochwertige Instrumente oft besser als das runtergerockte Einsteigerset, aber mit ein paar Kniffen lässt sich der Sound eines jeden Instrumentes auf Vordermann bringen. Die ersten Dinge, die einem dazu einfallen, sind sicherlich der Stimmschlüssel und Gaffa-Tape. Dabei gibt es noch viel mehr Zubehör, das nicht immer teuer sein muss oder sich sogar durch günstigere Varianten gleichwertig ersetzen lässt und so eine Neuinvestition oft überflüssig macht. Mit den besten Empfehlungen aus der Drum-Redaktion kommen daher die folgenden 10 Drum Hacks.

Bonedo YouTube
  • Quick check with the Mapex Comet Fusion Drum Kit
  • Mapex | Comet Fusion Drum Set | Sound Demo
  • Pearl | StaveCraft Ash Snare 14" x 6,5" | Sound Demo