Anzeige

ProjectSAM True Strike 1 und 2 Test

Die Firma ProjectSAM ist spezialisiert auf das Erstellen von Sample-Libraries, die für eine Anwendung in Film-, Fernseh- und Game-Soundtracks maßgeschneidert sind. Die umfassende Orchester-Library Symphobia konnte bereits auf bonedo.de mit einem beeindruckenden Großkino-Sound und einem eigenständigen Konzept überzeugen, das den Anwender mit vergleichsweise geringem Zeitaufwand “hollywoodreife” Film-Scores erstellen lässt. Da ist es natürlich naheliegend, sich auch das weitere Angebot des niederländischen Herstellers einmal etwas genauer anzusehen.

PrjctSAM_TrStrk01CombinedPackshot

Die beiden Teile der True Strike Serie konzentrieren sich auf Percussion-Instrumente und greifen damit genau da an, wo Symphobia sich zurückhaltend gibt. Im Test werden wir herausfinden, ob sich die Library dazu eignet, dieses wohlige Erzittern des Kinosessels zu erzeugen, und natürlich auch, ob man mit der Software noch im verflixten siebten Jahr nach der Erstveröffentlichung glücklich werden kann.
Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.