Anzeige

Orange Guitar Butler Test

Fazit

Der Orange Guitar Butler ist ein intelligent konzipierter Pedal-Preamp, der astreine Orange-Sounds im Bodentreterformat abliefert. Die Verarbeitung ist tadellos und die Auslegung bietet eine tolle Flexibilität, die dank des Einschleifwegs, der schaltbaren Kanäle und Volume-Settings sowie des DI-Outs mit Speakersimulation in diversen Szenarien punkten kann. Der Klang ist sehr Röhren-like und liefert eine tolle Dynamik, wobei von glasklaren Cleans bis hin zu kultivierten High-Gain-Sounds alles abgedeckt werden kann. Egal, ob vor einem Amp, in ein Audiointerface oder in eine Endstufe: Der Klang überzeugt, auch wenn letztgenannte Option mein Favorit wäre.
Den aufgerufenen Preis halte ich für einen zweikanaligen Preamp mit diesen Optionen für mehr als fair

Produktfotos für Remise 3 Medienservice Agentur GmbH
Produktfotos für Remise 3 Medienservice Agentur GmbH
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Orange
  • Bezeichnung: Guitar Butler
  • Typ: zweikanaliger Preamp, analoge JFET-Schaltung
  • Herstellungsland: England
  • Anschlüsse: In- & Output, Send/Return (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Netzteil
  • Regler: 2x Gain, 3x Volume, je 2x Bass, Middle und Treble, 1x Presence
  • Schalter: Channel, Volume
  • Stromversorgung: Netzteil (18 V, im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen (L x B x H): 177 x 155 x 67 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Ladenpreis: 390,00 Euro (Februar 2022)
Unser Fazit:
Sternbewertung 4,5 / 5
Pro
  • typische Orange-Sounds
  • große Flexibilität
  • drei Schaltoptionen (2 Ch plus Volumes im Dirt-Channel)
  • XLR-Out mit CabSim
Contra
  • keins
Artikelbild
Orange Guitar Butler Test
Für 339,00€ bei
Hot or Not
?
Produktfotos für Remise 3 Medienservice Agentur GmbH

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Haiko Heinz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Vergiss Helix und Co! Hier kommt der Orange Guitar Butler
Gitarre / News

Der Orange Guitar Butler ist ein voll analoger, zweikanaliger Preamp und liefert erstklassigen Vintage Tube Sound der 1970er-Jahre.

Vergiss Helix und Co! Hier kommt der Orange Guitar Butler Artikelbild

Ein Helix bietet euch zu viele, das ACS1 und Iridium jedoch zu wenig Möglichkeiten? Und außerdem bevorzugt ihr die Direktheit und den Klang rein analoger Schaltkreise? Dann hat Orange mit dem Guitar Butler gerade genau das richtige Produkt für euch veröffentlicht.

Orange FX Pedal Acoustic Test
Gitarre / Test

Das Orange FX Pedal Acoustic hat als Pedal-Preamp für Akustikgitarre mit parametrischen Mitten, DI-Box und Phasenumkehr alles für einen guten Sound an Bord.

Orange FX Pedal Acoustic Test Artikelbild

Das Orange FX Pedal Acoustic basiert auf der gleichen Technologie, die auch schon der Akustik-Combo Crush Acoustic 30 und der Acoustic Pre TC Preamp beinhalten. Bislang bewegte sich der britischen Traditionshersteller bekanntlich hauptsächlich in lauten und verzerrten Gefilden. In der Ampschmiede, die seit 1966 die Entwicklung der Rockmusik begleitet und ohne Übertreibung eine Vorreiterrolle bei der Weiterentwicklung des klassischen britischen Gitarrensounds neben Marshall und Vox innehatte, wurden lange hauptsächlich "heavy weights" wie Röhrenamp, Boxen, Stacks und Combos für hauptamtliche E-Gitarristen produziert.

Orange Super Crush 100 Combo Test
Gitarre / Test

Der Orange Super Crush 100 Combo hat sich den Sound der Rockerverb-Röhrenamps zum Vorbild genommen und kann mit einer amtlichen Performance punkten.

Orange Super Crush 100 Combo Test Artikelbild

Der Orange Super Crush 100 ist ein zweikanaliger vollanaloger Transistor-Gitarrencombo mit einer Endstufenleistung von 100 Watt, der sich laut Hersteller an den Rockerverb-Amps orientiert, der Flaggschiff-Serie der Briten. Und tatsächlich kommt er dem Sound eines Röhrenamps erstaunlich nah, so viel vorweg.

Carl Martin Ampster Tube Guitar Amp Test
Test

Der Carl Martin Ampster ist eine clever konstruierte Röhrenvorstufe im Pedalformat mit tollem Sound, Speakersimulation und jeder Menge Anschlussmöglichkeiten.

Carl Martin Ampster Tube Guitar Amp Test Artikelbild

Mit dem Carl Martin Ampster stellt der dänischen Pedalhersteller eine Vorstufe im Pedalformat vor, die sowohl bei Recording- als auch Live-Anwendungen ihre Trümpfe ausspielen kann. Damit bietet sie ein ganz klares Gegengewicht zu den unzähligen digitalen Modelern, denn das handliche Amp-Pedal setzt auf eine komplett analoge Bauweise und ist sogar mit einer 12AX7 Preamp-Röhre bestückt.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)