Anzeige

NAMM 2022: Artiphon Orba 2 – Handheld Synth/Controller in 2. Generation

Artiphon bringt mit Orba 2 den speziellen halbkugelförmigen Synthesizer/Controller mit neuen Features in die zweite Generation.

Artiphon Orba 2
Artiphon Orba 2 (Quelle: Artiphon)

Der US-amerikanische Hersteller Artiphon veröffentlicht vor zwei Jahren “Orba“, einen halbkugelförmigen Synthesizer für die Handfläche, der gleichzeitig Looper und Controller ist. Das wohl interessanteste Feature des kleinen Unikums ist die Möglichkeit Sounds und Funktioen per Gesten zu steuern. Zur NAMM 2022 kommt Artiphon nun mit Orba 2, der Weiterentwicklung des ursprünglichen Orba. Die neue Version soll – laut Hersteller – ein ganzes Studio in die Handfläche packen.

Artiphon Orba 2

Zu den Neuerungen von Orba 2 gegenüber der ursprünglichen Orba-Version zählen u. a. eine neue Sound-Engine, die Audio-Samples enthält und somit auch in der Lage ist Naturinstrumente wie Gitarren, Klavier und selbst Gesang zu reproduzieren. Ein integrierter Sampler gestattet weiterhin das Aufnehmen und importieren eigener Sounds, die mit der Orba-App schnell in Presets gewandelt werden können. Die kreativen Ergebnisse können gespielt, geloopt und geteilt werden.

Artiphon Orba 2: gestensteuerbarer Synthesizer, Sampler, Looper und Controller für die Handfläche .
Artiphon Orba 2: gestensteuerbarer Synthesizer, Sampler, Looper und Controller für die Handfläche .(Quelle: Artiphon)

Der neue Orba 2 kann Loops jetzt mit bis zu 128 Takten (etwa fünf Minuten!) aufzeichnen, was eine erhebliche Steigerung gegenüber der bisherigen Orba-Version (8 Takte, 2 – 3 Sek.) darstellt. Obendrein ist Orba 2 mit einer Quantisierungsfunktion ausgerüstet, um musikalische Phrasen im richtigen Timing wiederzugeben.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

  • Neun Spiel-Gesten
  • Echte Audio-Samples
  • Aufnehmen und importieren eigener Samples
  • Automatische Quantisierung
  • 128 Takte für Loops (bis zu 5 Minuten Aufnahmezeit)

Preis und Verfügbarkeit

  • Preis: 149,99 USD
  • Verfügbarkeit: Juli 2022

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Artiphon_Orba_2_Teaser_FIN Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Artiphon Orba Test

Keyboard / Test

Artiphon veröffentlichen mit Orba einen ziemlich handlichen Multifunktions-Controller für rund hundert Euro. Er ist S mit ‚Orba‘ einen Synthesizer, Looper und MIDI-Controller, der sich über Touch-Bedienung und Gesten steuern lässt.

Artiphon Orba Test Artikelbild

Der „Orba“ ist das zweite Instrument, respektive Controller, vom kleinen Startup-Unternehmen „Artiphon“, hinter dem der studierte Musiker, Soziologe und Erfinder Mike Butera steht. Der umtriebige Akademiker, der einen Doktor in „Sound Studies“ hält und ein gern gesehener Referent im Bereich Musik-Technologie und Augmented Creativity ist, lässt seinen theoretischen Überlegungen immer wieder praktische Entwicklungen folgen: Nach dem ungewöhnlichen Multifunktions-Controller „Instrument 1“ folgt nun der handliche – durch eine Kickstarter-Kampagne angeschobene – „Orba“. Ein rund hundert Euro teures Taschenspielzeug, das Controller, Looper und Synthesizer in einem sein will und sich mit seiner USB-Controller-Funktionalität sogar für höhere Aufgaben empfehlen möchte. 

Artiphon Orbacam - Kostenlose iOS-App erweitert Orba zu einem kreativen Multimedia-Studio

Keyboard / News

Artiphon veröffentlicht mit Orbacam eine kreative und kostenlose iOS-App für das Handy zum Vertonen von Videos und Fotos unter gleichzeitiger Nutzung des Orba-Synths.

Artiphon Orbacam - Kostenlose iOS-App erweitert Orba zu einem kreativen Multimedia-Studio Artikelbild

Artiphon veröffentlicht mit Orbacam eine kreative und kostenlose iOS-App für das Vertonen von Videos und Fotos unter gleichzeitiger Nutzung des Orba-Instruments. Artiphon hat mit Orba im letzten Jahr einen handlichen Multifunktions-Controller für rund hundert Euro veröffentlicht, der Synthesizer, Looper und MIDI-Controller in einem ist und sich über Touch-Bedienung und Gesten steuern lässt. Mithilfe der kostenlosen iOS-App Orbacam soll sich Orba jetzt als kreatives Multimedia-Studio

Artiphon Scan Band - erste Augmented Reality Musik-App von Artiphon auf Snapchat

Keyboard / News

Scan Band ist die erste Augmented Reality (AR) Musik-App von Artiphon, welche die eigene Umgebung in ein Ensemble virtueller Instrumente verwandelt. Jetzt auf Snapchat!

Artiphon Scan Band - erste Augmented Reality Musik-App von Artiphon auf Snapchat Artikelbild

Snapchat und richtet die Handy-Kamera auf alltägliche Dinge (wie Pflanzen, Haustiere und Lebensmittel), um bunte klangerzeugende Sticker zu erzeugen, die man im 3D-Raum platzieren kann. Gespielt werden diese Klangobjekte, indem man auf den Bildschirm tippt

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)