Anzeige

NAMM 2020: Thomas Blug legt nach: BluGuitar AMP X vorgestellt

1912_NAMM2020_Half-Eyecatcher_1260x230_bonedo_v05
(Bild zur Verfügung gestellt von BluGuitar)
(Bild zur Verfügung gestellt von BluGuitar)

Nachdem der BluGuitar Amp1 in der Iridium Edition zuletzt die Spieler der härteren Gangart beglückte, hat Mastermind Thomas Blug nun schon wieder eine Neuerung am Start. Der AMP X vereint die Amp-Sounds der Mercury Edition und Iridium Edition und hat außerdem analoge und digitale Pre- und Post Effekte an Bord.

BluGuitar Amp X

Könnte der AMP X das perfekte All-In-One-Werkzeug für E-Gitarristen sein? Thomas Blug hat mit dem zur NAMM 2020 vorgestellten AMP X sein Konzept noch einmal um eine Multieffekt-Sektion erweitert. Außerdem scheint diese Version auch klanglich variabler zu sein, da hier sowohl die Sounds der Mercury Edition als auch der Iridium Edition verfügbar sind. 
Die Fakten im Überblick:

  • Voll programmierbar
  • Analoge Verstärkerschaltung Neural Analog Preamp
  • 100 Watt NanotubeTM X Endstufe
  • Verbindet die Charaktere der AMP1 Mercury Edition und Iridium Edition
  • Analoge Onboard-Effekte (Kompressor, Boost, Overdrive, Fuzz, Tremolo)
  • 8-Kern-Digital-FX-Verarbeitung
  • Digitale Pre / Post-, Mono / Stereo-Effekte (Chorus, Phaser, Flanger, Univibe, Delay, Reverb)
  • Dynamische IRTM-Stereo-Lautsprecher-Emulation
  • Mit der BlugPrintsTM-Soundbibliothek erhält der Anwender weitere Verstärker, Effekte und Boxen
  • Zwei Lautsprecherausgänge, Line-Ausgang, Kopfhöreranschluss, Effektschleife, MIDI In / Out, zwei Expression-Pedal-Eingänge
  • AMP X WingsTM-Option zur Integration zusätzlicher Pedale oder Controller
  • Universelle Leistung (100-240 Volt)
  • 9 Volt Phantomspeisung
  • Gewicht ca. 2,3 Kg

Weitere Infos: www.bluguitar.com

BluGuitar AMP X
BluGuitar AMP X
Hot or Not
?
(Bild zur Verfügung gestellt von BluGuitar)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Röhrenamp-Spezialist Thomas Reußenzehn im Alter von 66 Jahren verstorben

Gitarre / News

Die Gitarrenwelt trauert um einen legendären Amp-Hersteller: Thomas Reußenzehn ist laut Mitteilung seiner Familie im Alter von 66 Jahren verstorben.

Röhrenamp-Spezialist Thomas Reußenzehn im Alter von 66 Jahren verstorben Artikelbild

Die Gitarrenwelt verbindet mit dem Namen Reußenzehn legendäre Röhren-Amps, die von Hand in der hessischen Manufaktur von Thomas Reußenzehn gefertigt wurden und Bands wie "Die Toten Hosen", "Scorpions" oder "ZZ Top" zu ihrem Sound verhalfen.

Von der Muse verlassen – Gitarrist Mateus Asato legt eine Pause auf unbestimmte Zeit ein

Magazin / Feature

Der Saiten-Virtuose Mateus Asato ist wohl einer der bekanntesten Gitarristen, die die Social Media-Plattform Instagram hervorbrachte. Der Musiker hat seinen Account nun aber deaktiviert. Er brauche eine Auszeit von der Musik und dem medialen Druck.

Von der Muse verlassen – Gitarrist Mateus Asato legt eine Pause auf unbestimmte Zeit ein Artikelbild

Die Sozialen Medien können Fluch und Segen zugleich sein: Das hat auch Gitarrist Mateus Asato für sich feststellen müssen. Über Instagram schaffte es der Musiker und Gitarrenvirtuose eine hohe Reichweite zu generieren und die Plattform als Karriere-Sprungbrett zu nutzen. Nun legt er aber, was das Posten und Musizieren anbelangt, erst einmal eine Pause ein.

NAMM 2021: VOX MINI GO Serie vorgestellt

Gitarre / News

NAMM 2021: Die Verstärker der MINI GO Serie bieten eine grenzenlose Mobilität und ermöglichen es, einfach überall Gitarre zu spielen – egal ob zuhause, im Freien oder auf der Bühne.

NAMM 2021: VOX MINI GO Serie vorgestellt Artikelbild

Die Verstärker der MINI GO Serie bieten eine grenzenlose Mobilität und ermöglichen es, einfach überall Gitarre zu spielen – egal ob zuhause, im Freien oder auf der Bühne. Diese Amps sind leicht, kompakt und lassen sich bei Bedarf auch mit handelsüblichen Powerbanks betreiben. Außerdem liefern sie druckvolle und realistische Verstärkermodelle, die auf denen des VOX Cambridge50 basieren, sowie einen neu entwickelten Vocoder für „Talking“-Modulationseffekte, eine große Auswahl integrierter Effekte für unterschiedlichste Gitarrensounds, einen Mikrofoneingang, einen AUX Eingang, einen Kopfhöreranschluss und eine Rhythmussektion, die Grooves aus zahlreichen verschiedenen Genres beisteuert.

NAMM 2021: Fender Mustang Micro Übungverstärker vorgestellt

Gitarre / News

NAMM 2021: Fender präsentiert mit dem Fender Mustang Micro eine Kombination aus Kopfhörerverstärker und USB-Audio-Interface im Hosentaschenformat.

NAMM 2021: Fender Mustang Micro Übungverstärker vorgestellt Artikelbild

Fender präsentiert mit dem Mustang Micro eine Kombination aus Kopfhörerverstärker und USB-Audio-Interface im Hosentaschenformat. Mit gleich 12 Verstärkermodellen aus der beliebten Mustang-Serie scheint der Mustang Micro damit ideal zum Üben und Aufnehmen zu sein. 

Bonedo YouTube
  • Walrus Audio Mira - Sound Demo (no talking)
  • J. Rockett Audio Designs The Jeff Archer - Sound Demo (no talking)
  • D´Angelico Deluxe Mini DC LE - Sound Demo (no talking)