Musikmesse 2018: Neue RockBoards CINQUE 5.2, CINQUE 5.3, CINQUE

Fotostrecke: 3 Bilder Rockboard Cinque 5,2 (Bild: zur Verfügung gestellt von W-Distribution)
Fotostrecke

Die neue RockBoard Pedalboard-Serie für 2018 wurde komplett neu entwickelt. Mit dem Ziel, ein leichtes, verwindungssteifes und stabiles Pedalboard zu schaffen, das die Nutzung einer Vielzahl von Pedal- und Power-Supply-Mounting-Lösungen erlaubt, hat man eine Aluminium-Konstruktion ersonnen. Durch die Verwendung eines einzigen kaltgewalzten Aluminiumbleches für das Board werden Schweißnähte überflüssig. Das Resultat ist eine komplett flache Board-Oberfläche mit noch mehr Platz zur Nutzung.
Ein Plus an Stabilität wird durch u-förmige Support-Streben erreicht, ohne das Board schwerer zu machen. Hier verbiegt sich garantiert nichts mehr! Das innovative Slot-Design funktioniert sowohl mit gängigen Pedal-Montage-Lösungen (wie den separat erhältlichen RockBoard Quick Mount Pedal Montage-Plattformen).
Power Supplies können entweder unter der Oberfläche oder mithilfe des optionalen RockBoard The Tray (universelle Power-Supply-Montage-Lösung) montiert werden. Und: Alle Modelle der RockBoard 2018 Series (außer Duo 2.1) sind problemlos kompatibel mit den RockBoard Module Patch Bays.
MSieben Board-Größen von 46 cm (18 1/8″) bis 102 cm (40 3/16″), die mit oder ohne mit Gigbag bzw. Flight Case erhältlich sind, wird hier garantiert jeder fündig!
Weitere Infos gibt es hier: www.rockboard.de

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
54 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Sandberg California Supreme 35th 4 - Sound Demo (no talking)
  • Fender Player Plus Bass Meteora - Sound Demo (no talking)
  • Charvel Pro-Mod SD Bass PJ IV - Sound Demo (no talking)