Anzeige

Musikmesse 2014: Vic Firth VicKick Beater

Fotostrecke: 3 Bilder Bild: zur Verfügung gestellt von Vic Firth
Fotostrecke

Mit drei Beatern aus Holz, Fleece und Fell stellt Vic Firth seine neue Premium-Klöppel-Serie VicKick auf der Musikmesse 2014 vor. Mit ihrer runden Form und zweiseitig flachen Schlagseiten sehen die Schlägel ein ein wenig wie flachgedrückte Eier aus.

Die schmale Seite erzeugt einen klarer artikulierten Attack mit beständigem Rebound und erlaubt zudem eine sehr enge Beater-Positionierung bei Double-Bassdrum-Spiel. Mit der flachen Seite vergrößert sich die Kontaktfläche und dementsprechend vollmundiger ist der Klang. Der Fleece-Beater bietet nur eine Einstellungsoption mit einem ovalen Kern als Verstärkung des weichen Oberflächenmaterials. Dadurch wird laut Hersteller ein besonders Low-End-reicher Sound erzeugt.  

VKB1: Dieser runde Beater besteht aus Fell und verfügt über zwei flache Seitenbereiche. Die Oberfläche ist mittelhart, weshalb der Schlägel eine klare Artikulation mit vollem Low-End produziert und sich für sämtliche Musikstile eignet. Länge: 7 7/8″, Beaterkopf: 2″x1 1/2″  

VKB2: Ein hübscher Ahorn-Holzkopf mit flachem Gesicht und flachem Nacken – das ist der VKB2. Mit seinem relativ hohen Eigengewicht sind fette Grooves garantiert. Auch hier sorgen zwei Einstellungsmöglichkeiten für eine Vielzahl an Sound- und Feel-Optionen. Ideal für Rocker auf der Suche nach der größtmöglichen Artikulation. Länge: 7 7/8″, Beaterkopf: 2″x1 1/2″ 

VKB3: Der letzte Kandidat trägt einen Fleece-Mantel über dem mittelfesten Fellkern. Durch den daraus resultierenden tiefen Sound mit warmem Attack ist der Beater besonders gut für Jazz geeignet. Länge: 8 1/8″, Beaterkopf: 3″x2 3/4″

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von Vic Firth

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Vic Firth Digital Camo und VF Practice Pads Test

Drums / Test

Die amerikanische Stockfirma Vic Firth hat neue Practice Pads im Programm. Wir haben die Rudiment-Tauglichkeit der beiden Digital Camo Pads in 6 und 12 Zoll sowie des 6“ VF Pads gecheckt.

Vic Firth Digital Camo und VF Practice Pads Test Artikelbild

„Du müsstest dich eigentlich mal wieder um deine Rudiments kümmern...!“ Wer kennt sie nicht, diese innere Stimme, die bei verschiedenen Gelegenheiten aufpoppt wie eine Update-Erinnerung am Rechner? Speziell in diesen Zeiten der häuslichen Isolation kann man die Beschäftigung mit dem Practice Pad allerdings als schöne Möglichkeit betrachten, seine technischen Fähigkeiten auf den aktuellen Stand zu bringen. 

Vic Firth Rute-X, Nate Smith Signature und NE-1 Sticks Test

Drums / Test

Nate Smiths und Mike Johnstons Signature Sticks und die brandneuen Rute-X Modelle sind die Protagonisten dieses Tests.

Vic Firth Rute-X, Nate Smith Signature und NE-1 Sticks Test Artikelbild

Mit zwei brandneuen Stockmodellen und einer vierköpfigen Familie neu entwickelter Ruten erweitert das amerikanische Drumstick-Urgestein Vic Firth seinen Stockkatalog. In Zusammenarbeit mit Groovezauberer Nate Smith und Lehrmeister Mike Johnston entstanden die Modelle SNS (Signature Series) und NE-1 (American Classic Series). Die Rute-X Modelle stellen ein ganz neues Design mit langem Holzschaft dar und sollen ein stickähnliches Spielgefühl mit Rutensound bescheren.

Vic Firth Bluetooth Isolation Headphones Drummer-Kopfhörer Test

Test

Wer beim Trommeln sein Gehör schützen und gleichzeitig zu Musik oder einem Metronom spielen möchte, braucht dafür einen geeigneten Kopfhörer. Die Zeichen der Zeit stehen jedoch auf kabellos, also hat Vic Firth kürzlich ein entsprechendes Modell vorgestellt, es heißt Bluetooth Isolation Headphones. 

Vic Firth Bluetooth Isolation Headphones Drummer-Kopfhörer Test Artikelbild

Der Vic Firth SIH2 ist der meistverkaufte Kopfhörer für Schlagzeuger. Er verbindet eine extrem starke Geräuschisolierung mit recht guten Klangeigenschaften. In einer Zeit, in der Audioverbindungen oft kabellos vonstatten gehen, haben sich viele allerdings eine Bluetooth-Anbindung gewünscht. Jetzt ist sie da. Was die nagelneuen Vic Firth Bluetooth Isolation Headphones können, haben wir im Test gecheckt. 

Bonedo YouTube
  • Prologix Practice Pads | Sound Demo (No Talking)
  • Istanbul Mehmet | Nostalgia Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo