Anzeige

Musikmesse 2015: Rupert Neve Designs R6

Lunch mit Sir Rupert Neve? Auf der Musikmesse 2015 ist es möglich: Mit dem Rupert Neve Designs R6 ist von RND ein Rack für sechs Series-500-Module erhältlich, das in diesem Format auch als “Lunchbox” bekannt ist. 

(Quelle: RND)
(Quelle: RND)


Probleme mit äußerst energiehungrigen Modulen sollten damit der Vergangenheit angehören, denn das eingebaute Netzteil des RND R6 ist klar überdimensioniert (150% der Spezifikationsvorgaben). Die tatsächliche Stromstärke wird außerdem frontseitig über LEDs angezeigt. 
Mit DB-25, XLR und TRS ist das 500er-Rack sehr flexibel anzuschließen. Die Channels 7 und 8 (nicht mit Modulen bestückbar, es gibt nur sechs Slots) erlauben eine schnelle und bequeme Konvertierung zwischen den verschiedenen Anschlußformaten. Per Jumper können Modulpärchen zudem miteinander verlinkt werden. Das aus Stahlblech gefertigte Rack wird in Kürze erhältlich sein.

Anschlüsse auf der Rückseite (Quelle: RND)
Anschlüsse auf der Rückseite (Quelle: RND)

Zurück zur Übersicht:

Hot or Not
?
(Quelle: RND)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Rupert Neve Designs 5057 Orbit Summing Mixer mit 16 Kanälen

Recording / News

Rupert Neve Designs 5057 Orbit Summing Mixer ist ein Analog-Summierer mit 16 Kanälen und einigen sehr feinen Extras – für unter 2000 Dollar!

Rupert Neve Designs 5057 Orbit Summing Mixer mit 16 Kanälen Artikelbild

Rupert Neve Designs 5057 Orbit Summing Mixer ist ein Analog-Summierer mit 16 Kanälen und einigen schönen Boni. Dazu gehört die bekannte Silk-Saturation oder die Ausgangsübertrager aus dem Shelford Channel. Schauen wir uns das gute Stück mal genauer an.

Rupert Neve Designs 5254 Dual Diode Bridge Compressor: volle Kontrolle

Recording / News

Rupert Neve Designs nimmt seinen klassischen 2254 und macht daraus den modernen 5254 Dual Diode Bridge Compressor: Zwei Kanäle, weniger Rauschen, mehr Kontrolle – alles im 19-Zoll-Rack.

Rupert Neve Designs 5254 Dual Diode Bridge Compressor: volle Kontrolle Artikelbild

Rupert Neve Designs 5254 Dual Diode Bridge Compressor bringt zwei Kanäle im Stil eines 2254 Kompressors und modernisiert dessen klassisches Design mit heutigen Features. Das bringt einen noch besseren Sound mit mehr Kontrolle.

Rupert Neve Designs 5254 Test

Recording / Test

Der 5254 von Rupert Neve Designs ist ein edler Hardware-Kompressor der Shelford-Serie mit Dioden-Brücken-Gleichrichter, Custom-Übertragern sowie Class-A-Amps. Ein wahrer Gentleman – mit edel-sahnigem Understatement.

Rupert Neve Designs 5254 Test Artikelbild

Mit dem RND 5254 hat auch der „echte Neve“ einen modernen Nachfolger des legendären 2254 aus dem Jahre 1969 geschaffen, weswegen er in die Rubrik Traditionalist fällt und innerhalb der blau-schwarzen Shelford-Serie von Rupert Neve Designs geführt wird

Bonedo YouTube
  • Roland E-4 AIRA Compact Voice Tweaker – Basic Demo (No Talking with German talk & English subtitles)
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT