Anzeige

Musikmesse 2014: Paiste PST7 – Neue Beckenserie mit traditionellem Sound

PST7 ist der Name einer neuen Beckenserie von Paiste, die auf der Musikmesse 2014 vorgestellt wird. Die Geschwister-Serien PST3, PST5 und PST8 sind Bestseller, die in ihren Klassen mittlerweile zum Standard gehören. PST7 erweitern die Serie um Becken mit einem traditionellen Sound, Look und Feel.

Paiste_PST7_Group_Box_News


Die Basis der PST7 ist CuSn8-Bronze, die aus der Serie 2002 stammt. Die Becken werden von Schweizer Beckenschmieden bei Paiste abgedreht, um das charakteristische traditionelle Finish zu erzielen. Das Ergebnis der präzisen Schweizer Fertigung ist ein warmes und klares Klangbild, und durch die Abstufung in drei Gewichtsklassen – leicht / dünn, mittel und schwer – deckt PST7 eine breite Palette von verschiedenen Musikrichtungen ab.
Zum ersten Mal in dieser Preisklasse der Paiste-Beckenpalette bieten das 20″ Light Ride, die 14″ Light Hi-Hat und die 14″, 16″ und 18″ Thin Crashes den Sound, den besonders Trommler aus Blues, Folk und anderen akustischen Stilen brauchen: Authentische Klänge mit großer Sensibilität, luftige Wärme und ein weiches Gefühl – so lautet es in der Pressemitteilung von Paiste. Diese Modelle seien außerdem die idealen Becken für Schlagzeug- und Musikschulen.
Die 14″ Hi-Hat , die 16″ und 18 “Crashes und das 20” Ride erweisen sich laut Paiste als extrem vielseitige Becken aufgrund ihrer guten Kontrollierbarkeit. “Sie sind durchsetzungsfähig, aber unaufdringlich, weshalb sie ideal sind für den Einsatz im Pop, Rock, der Tanz- und Blasmusik sowie in zahlreichen anderen musikalischen Anwendungen”.

Das Paiste PST7 20" Light Ride sieht den Becken der 2002 Serie ähnlich und soll sehr vielseitig sein.
Das Paiste PST7 20″ Light Ride sieht den Becken der 2002 Serie ähnlich und soll sehr vielseitig sein.

Wenn mehr Volumen und Power benötigt werden, sind die 16″ und 18″ Heavy Crashes , das 20″ Heavy Ride und die 14 ” Heavy Hi-Hat die perfekten Becken für viel Energie und somit für Classic- und Hard-Rock.
Das Sortiment der PST7 wird durch traditionelle Effektbecken – das 10 ” Splash sowie 14″ und 18″ Chinas – abgerundet.
Die Box-Sets bieten preisbewussten Schlagzeugern komplette und jeweils aufeinander abgestimmte Becken-Setups:

  • Universal “Medium” (14″ Hi-Hat, 16″ Crash, 20″ Ride)
  • Session “Light” (14″ Light Hi-Hat, 16″ Thin Crash, 20″ Light Ride)
  • Rock “Heavy ” (14″ Heavy Hi-Hat, 16″ Heavy Crash, 20″ Heavy Ride)
  • Effects Pack (10″ Splash, 18″ China) 

Die PST7-Becken bestehen aus 2002-Bronze und werden in der Schweiz mit traditionellen Methoden, die über mehr als ein halbes Jahrhundert unverändert geblieben sind, hergestellt.
Den bonedo Test zur gesamten PST 7 Serie findet ihr hier: http://www.bonedo.de/artikel/einzelansicht/paiste-pst-7-cymbals-test.html 

Zurück zur Übersicht:

$(document).ready(function() { $(‘.musikmesseNaviLink’).each(function(index) { var id = $(this).attr(‘id’); var rel = $(this).attr(‘rel’); $.get(‘/?type=1249059875&tx_bonedo_ajax[action]=getArticleUrl&tx_bonedo_ajax[article]=’ + rel, function(data) { $(‘#’+id).attr(‘href’, data.url); }); }); })
Hot or Not
?
Paiste_PST7_Group_Box_News Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Istanbul Mehmet präsentiert IMC Bronze Beckenserie

Drums / News

NAMM 2021: Istanbul Mehmet hat mit den IMC Bronze Cymbals eine neue, preisgünstige Beckenserie aus B20-Bronze im Programm. Die Becken sind sowohl im Natural Finish als auch in Brilliant erhältlich. Neben Einzelbecken in den gängigsten Größen gibt es auch jeweils zwei vorkonfigurierte Komplettsets.

NAMM 2021: Istanbul Mehmet präsentiert IMC Bronze Beckenserie Artikelbild

Der türkische Hersteller Istanbul Mehmet steht seit langer Zeit für qualitativ hochwertige hangefertigte Becken aus traditioneller B20-Bronze – eine Misching aus 80% Kupfer und 20% Zinn. Dass man für Becken aus dieser edlen Legierung aber nicht unbedingt viel Geld ausgeben muss, beweisen die IMC Bronze Becken. Die IMC Bronze Serie umfasst eine 14" Hi-Hat, 16" und 18" Crashes und ein 20" Ride. Zudem gibt es zwei verschiedene Cymbal Packs: das IMC-3 Set mit 14" Hi-Hat, 16" Crash" und 20" Ride sowie das IMC-4 Set mit einem zusätzlichen 18" Crash. Alle Einzelmodelle und auch die Cymbal Packs sind im Natural- oder Brilliant-Finish erhältlich und werden in der Türkei hergestellt. Bei der Fertigung werden traditionelle Methoden mit moderner Technik kombiniert, so werden die Becken von Hand abgedreht, aber anschließend maschinell gehämmert. Die günstigen Preise machen sie sowohl für ambitionierte Einsteiger als auch für fortgeschrittene Drummer interessant. Weitere Infos unter www.istanbulmehmet.com

NAMM 2021: Paiste feiert Relaunch vieler Klassiker aus der Signature-Serie

Drums / News

NAMM 2021: Nachdem Paiste 2019 zum 30-jährigen Jubiläum der Signature-Serie viele neue Modelle vorstellte, folgt nun die Wiedereinführung einiger Becken, die seit Jahren nicht mehr erhältlich sind. Neben dem 22" Mellow Ride handelt es sich hierbei um Cymbals aus der Power bzw. Heavy-Abteilung.

NAMM 2021: Paiste feiert Relaunch vieler Klassiker aus der Signature-Serie Artikelbild

1989 stellte Paiste seine Signature-Serie vor, und die Erfolgsgeschichte dieser Serie hält bis heute an. Im Laufe der Jahrzehnte kamen immer wieder neue Modelle hinzu und alte mussten weichen. Nun holt der Schweizer Hersteller einige interessante Modelle, vorwiegend aus der schwereren Abteilung, zurück ins Programm. Die 19" und 20" Power Crashes sorgen für brachiale Akzente mit dem typisch hellen Klangcharakter, und mit den 20" und 22" Power Rides sollte es ebenfalls ein Leichtes sein, sich in lauterer Umgebung mit kristallklarem Ping und kräftigem Bellsound durchzusetzen. Komplettiert wird die Power-Riege durch die 14" und 15" Power Hi-Hats, die ebenfalls nichts für Leisetreter sind. Nicht ganz so schwer wie die Power-Modelle fällt die 14" Heavy Hi-Hat aus. Natürlich ist auch dieses Modell in der Rockmusik zu Hause, lässt sich aber auch hervorragend einsetzen, wenn es nicht ganz so laut zur Sache geht, aber dennoch ein heller, prägnanter Hi-Hat-Sound gefragt ist. Ein Leichtgewicht ist zwar auch das 22" Mellow Ride nicht gerade, aber wie bei den beliebten Signature Mellow Crashes handelt es sich hier um ein äußerst musikalisches, universell einsetzbares Becken mit einer perfekten Mischung aus Ping und Wash handelt Weitere Infos über www.paiste.com

Christian Lillinger ist ab sofort Paiste Endorser

Drums / News

Paiste begrüßt den vielfach ausgezeichneten deutschen Jazzdrummer als neuen Endorser.

Christian Lillinger ist ab sofort Paiste Endorser Artikelbild

Die Paiste Cymbal Family begrüßt mit Christian Lillinger ein neues Mitglied. Der gefeierte deutsche Drummer erhielt in der Vergangenheit zahlreiche Auszeichnungen und Preise, so war er unter anderem „Schlagzeuger des Jahres 2021“, Gewinner des Deutschen Jazzpreises und gewann 2017 den SWR-Jazzpreis.

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 4 - 2Up 2Down | Drumset | Sound Demo (no talking)