Anzeige

Line 6 liefert AMPLIFi FX100 aus

Neu am Line 6 Stand ist AMPLIFi FX100, eine Multieffekt-Bodenleiste mit iOS- und Cloud-Unterstützung. Bei Verwendung der “AMPLIFi Remote” App für iOS-Geräte lässt sich die AMPLIFi FX100 auch per WLAN fernbedienen. Die App ermöglicht nicht nur eine komfortablere Bedienung, sondern findet und lädt auch Line 6-Sounds, die auf unzähligen Hits zu hören sind. Umgekehrt kann man der Community seine eigenen Sounds zur Verfügung stellen. Gleichzeitig ist sie für Proben und den Live-Einsatz bestens gerüstet. 

Bild: zur Verfügung gestellt von Line 6
Bild: zur Verfügung gestellt von Line 6

Die “AMPLIFi Remote” App für iOS verwandelt ein iPhone, iPad bzw. einen iPod touch* in eine übersichtliche Fernbedienung der Multieffekt-Bodenleiste. Ferner können Gitarristen eine unbegrenzte Sound-Anzahl speichern, teilen, laden und bewerten.  

Wer möchte, kann die Songs seiner Musikbibliothek per Bluetooth zur Bodenleiste streamen – und bekommt für jeden Song einen passenden Sound eingestellt. So können Gitarristen aus dem Stand wie ihre großen Vorbilder klingen. 

Die AMPLIFi FX100 bietet alle notwendigen Ein- und Ausgänge, um sich zum Herzstück einer Gitarrenanlage zu mausern. Man kann sie wahlweise mit einem Verstärker bzw. Aktivboxen verbinden – oder einen Kopfhörer anschließen. Noch schöner ist da nur, dass die AMPLIFi FX100 die von einem iOS empfangenen Songs (Audiodaten) zur heimischen Stereo-Anlage und das Gitarrensignal mit der passenden Bearbeitung zu einem Gitarrenverstärker übertragen kann.  

Die AMPLIFi FX100 wird voraussichtlich ab dem 1. Mai 2014 lieferbar sein. Mehr Infos unter line6.com/fx100

* Kompatibel zum iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5, iPhone 4s, iPhone 4, iPad (3. und 4. Generation), iPad 2, iPad mini und iPod touch (5. Generation)

Die Amplifi Remote v1.1 mit Facebook- und Twitter-Integration

Ebenfalls bereichtenswert: Line 6 erweitert die Amplifi Remote App um Social Media Funktionen. Die neue Version der Software macht es möglich, seine programmierten Sounds direct bei Twitter und Facebook zu verbreiten.  

Weiter wurden die Suchfunktion und der Sound-Abgleich überarbeitet. Im Online-Modus wählt Amplifi Remote v1.1 automatisch in der Cloud bzw. in der “My Tones”-Bibliothek des Mobilgeräts einen für den gewählten Song passenden Sound. Diese automatische Sound-Anwahl ist auch im Offline-Modus verfügbar, beschränkt sich dann jedoch auf die lokale “My Tones”-Bibliothek.

Zurück zur Übersicht:

$(document).ready(function() { $(‘.musikmesseNaviLink’).each(function(index) { var id = $(this).attr(‘id’); var rel = $(this).attr(‘rel’); $.get(‘/?type=1249059875&tx_bonedo_ajax[action]=getArticleUrl&tx_bonedo_ajax[article]=’ + rel, function(data) { $(‘#’+id).attr(‘href’, data.url); }); }); })
Hot or Not
?
Bild: zur Verfügung gestellt von Line 6

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Audiovergleich - Line 6 HX Stomp vs. Boss GT-1000Core

Gitarre / Feature

Unser Audiovergleich zwischen Line 6 HX Stomp und Boss GT-1000Core beschäftigt sich mit den Unterschieden zwischen den beiden Mini-Multieffektgeräten.

Audiovergleich - Line 6 HX Stomp vs. Boss GT-1000Core Artikelbild

Kleine Alleskönner sind aktuell sehr gefragt und Line 6 hat kürzlich mit dem HX Stomp ein vielbeachtetes Produkt auf den Markt gebracht, das auch von vielen professionellen Spielern genutzt wird. Zum einen liefert es quasi als Schweizermesser im Pedalboard spezielle und programmierbare Modulations-, Delay- oder Reverb-Sounds in Verbindung mit einem Amp und weiteren Effektpedalen. Und falls man mit schmalem Gepäck unterwegs ist, kann das Gerät auch ohne Verstärker mit seinen digitalen Amp-Modellen direkt an die PA angeschlossen werden.Ob als Stand-Alone-Gitarrensoundquelle oder Effektboard in kompaktem Format - klanglich hat sich das HX Stomp eindeutig bewährt. Aber auch Boss schickt mit dem GT-1000Core

Line 6 Catalyst 100 Test

Test

Der Line 6 Catalyst 100 ist ein gut klingender, variabler Modeling-Combo und mit 100 Watt ein flexibler Begleiter vom Wohnzimmertraining bis zum Clubgig.

Line 6 Catalyst 100 Test Artikelbild

Bei der neuen Line 6 Catalyst-Serie handelt es sich um drei  60, 100 und 200 Watt starke Gitarren-Combos, die digitale Modeling-Technologie mit der Optik eines Echtamps und dem Feel eines Gitarren-Speakers vereinen sollen. Die Novizen im Programm des amerikanischen Herstellers haben dabei so einiges unter der Haube, denn die drei besitzen eine Reihe von programmierbaren Verstärkertypen, Booster, digitale Effekte und für das häusliche Spielen sogar einen skalierbaren Powersoak.

Harley Benton CLD-60SCE NT Custom Line Test

Gitarre / Test

Wer sich die Harley Benton CLD-60SCE Westerngitarre zulegt, der macht ein echtes Schnäppchen - das zumindest meint unser Autor nach einem ausgiebigen Test.

Harley Benton CLD-60SCE NT Custom Line Test Artikelbild

Bei der Harley Benton CLD-60SCE NT Custom Line handelt es sich um eine Westerngitarre im Dreadnought-Format, die mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis punktet. Die Thomann-Hausmarke Harley Benton hat sich von ihren Anfängen in den Neunzigerjahren bis heute zu einer eigenständigen Produktlinie entwickelt, die inzwischen von Instrumenten aller Art über Musikelektronik bis hin zum Bühnenlicht alles bietet, was Musiker für ihre Leidenschaft benötigen.

Harley Benton Custom Line CLD-15MCE Solid Wood Test

Gitarre / Test

Die Harley Benton CLD-15MCE Solid Wood ist eine Dreadnought-Westerngitarre aus massivem Mahagoni mit Pickup, die klanglich, optisch und preislich überzeugt.

Harley Benton Custom Line CLD-15MCE Solid Wood Test Artikelbild

Ein Grund, sich der Harley Benton CLD-15MCE näher zu widmen, ist die Tatsache, dass sie aus massivem Mahagoni gefertigt ist und damit zu einer Gattung von Westerngitarren gehört, die stetig an Beliebtheit gewinnt. Seit ihrer Geburt im Jahr 1916 zieht die Dreadnought Gitarristen in ihren Bann, und während die Stars kamen und gingen, wurde sie zum unsterblichen Klassiker. Kein Wunder also, dass fast alle namhaften Hersteller Replikate dieses populären Gitarrentyps anbieten.

Bonedo YouTube
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)