ANZEIGE

Moog: Labyrinth Videos aufgetaucht und Factory Shop schließt

Es gibt Neuigkeiten bei Moog. Die gute Nachricht ist, dass die ersten Videos über den Moog Labyrinth veröffentlicht wurden und die schlechte Nachricht ist, dass der Moog Shop seine Pforten schließen muss. 

Moog Labyrinth Videos

Im Rahmen der Superbooth leakte ein Händler den Moog Labyrinth Synthesizer. Wie es sich für einen Leak gehört, verschwand dieser sehr schnell. Es war aber lange genug online, dass Bondeo von der Sache Wind bekam und deswegen erfahrt ihr alles Wissenswerte über den Moog Labyrinth im Bonedo.de News-Artikel. 

Kurz gesagt verfügt der Moog Labyrinth über den gleichen Formfaktor wie Spectrtavox, DFAM, Subharmonicon und Mother-32 . Im Rahmen der Superbooth wurde Moog Labyrinth nicht vorgestellt, und beinahe wäre er schon in Vergessenheit geraten, wenn am Wochenende nicht YouTube-Videos aufgetaucht wären. Es handelt sich nicht um offizielle Moog-Videos, sondern um die Videos eines Labyrinth-Käufers, und diese Geschichte klingt wirklich sehr abenteuerlich.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Doug Llewellyn berichtet, dass er am 26.06.2024 auf Facebook erfahren hat, dass ein Händler den Moog Labyrinth verkauft. Also bestellte Doug Llewellyn einen Moog Labyrinth und sehr bald bekam er die Versandbestätigung und der Synthesizer wurde ihm am 28.06.2024 zugestellt. Zwischen Mittwoch und Freitag hat er immer wieder das Internet nach Nachrichten über den Moog Labyrinth durchsucht, doch weder Moog noch Händler boten den Moog Labyrinth an. Sehr schnell war auch das Angebot des Online-Händlers verschwunden. Das klingt nach einer großen Panne, von der sicher nicht nur Doug Llewellyn profitiert haben dürfte. Gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass die Lager der Händler mit dem Moog Labyrinth ausgestattet werden könnten und er bald offiziell erhältlich sein könnte.

Abgesehen von dieser Nachricht lohnt es sich, das 40-minütige Video von Doug Llewellyn anzusehen, denn er stellt den Moog Labyrinth sehr detailliert vor. Auch der YouTube-Kanal VM kam in den Besitz eines Moog Labyrinth und veröffentlichte ein 10-minütiges Video, aber er lässt die Herkunft seines Gerätes im Dunkeln.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Der Moog Factory Shop schließt

Seit der Übernahme von Moog durch InMusic gab es viele Veränderungen bei dieser traditionsreichen Synthesizerfirma. Nun muss auch der seit 2011 existierende Moog Factory Shop schließen. Dort wurden nicht nur Moog-Synthesizer verkauft, sondern es fanden auch Workshops und Führungen durch die Fabrik statt. Wie Moog mitteilt, werden in der Factory weiterhin Instrumente gefertigt. Durch die Schließung können sich die Ingenieure auf ihre Kernaufgaben konzentrieren: die Entwicklung und Erforschung von Synthesizern. Besucher sollen das Moogmuseum in der Innenstadt von Asheville aufsuchen, das in der 56 Broadway Street zu finden ist.

Moog Statement auf Facebook

Affiliate Links

Moog Labyrinth Leak auf Bondeo

Moog Spectravox Test auf Bonedo

Moog DFAM Test auf Bonedo

Moog Subharmonicon Test auf Bonedo

Moog Mother 32 Test auf Bonedo

Hot or Not
?
Moog-Labyrinth-3 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MOOG Labyrinth Sound Demo (no talking) - Preset Sheets
  • Behringer UB-XA Sound Demo (no talking, custom presets)
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)