ANZEIGE

Johnny Depp bekommt personalisierte Piraten-E-Gitarre geschenkt

Johnny Depp bekam kürzlich eine E-Gitarre von Gitarrenbauer David Petillo geschenkt, die einen seiner ikonischsten Filmcharaktere und seine Leidenschaft für die Musik miteinander verbindet. Das Instrument verfügt über einen im Körper verbauten Kompass und weitere „Fluch der Karibik“-inspirierte Details. 

„Shipwreck“-Tele von Gitarrenbauer David Petills

Bildquelle: (c) David Petille / Quelle: Facebook, https://www.facebook.com/photo/?fbid=10229210110827218&set=a.10229209621694990

Die „Shipwreck“-Tele von Gitarrenbauer David Petillo ist nichts für Landratten

Johnny Depp verleiht seinen Filmrollen so viel Leben, dass man sich den Schauspieler quasi kaum ohne seine Charaktere dazu vorstellen kann. Einen besonders bleibenden Eindruck lieferte Depp in seiner Rolle als Jack Sparrow in der Filmreihe „Fluch der Karibik“. Hiervon ließ sich Gitarrenbauer David Petillo inspirieren und baute eine E-Gitarre im Telecaster-Stil, die er auf den Namen „Shipwreck“ taufte. 

Uraltes Lindenholz für den Body der Johnny Depp T-Style E-Gitarre 

Der Korpus der E-Gitarre besteht aus über 209 Jahre altem Lindenholz. Der Hals wurde aus geflammtem Ahorn und das Griffbrett aus südamerikanischem Ziricote-Holz gefertigt. Lässt man seinen Blick über das Instrument schweifen, fallen zudem viele Details in Auge. Das Griffbrett zieren beispielsweise Bilder eines Taucherhelms und einer Schatztruhe. Ersteres Motiv bildet in haptischer Ausführung aus Stahl und Kupfer ebenso den Tonregler. Wie auch Johnny Depps Filmcharakter hat diese E-Gitarre stets einen – voll funktionsfähigen! – Kompass bei sich, der im Körper verbaut ist.

Die Piraten-E-Gitarre war ursprünglich für einen Freund des Gitarrenbauers bestimmt 

Über Facebook teilte der Gitarrenbauer die Geschichte zum Instrument sowie die in der Gitarre verbauten Details. Ursprünglich entstand die „Shipwreck“-Tele für einen guten Freund Petillos, für den er eine Gitarre mit „Fluch der Karibik“-Optik schaffen wollte. Später entschied er sich dazu, das Instrument an Johnny Depp, der eine große Leidenschaft für die E-Gitarre und die Musik hegt und in diesem Jahr auch ein Album mit Gitarrist Jeff Beck herausbrachte, bei einer ihrer gemeinsamen Shows zu überreichen. Das gelang dem Gitarrenbauer auch über den Kontakt eines Freundes. Nachdem er seine Gitarre an Depp übergeben hatte, nutzte der Musiker und Schauspieler das Instrument sogleich live, wie Petillo schrieb:

„When the show started Jeff stepped on stage and played a couple sets and then I saw Johnny come up with the guitar strapped on from the dressing room. I was so excited to see him playing it for the first song […]“

Hot or Not
?
Shipwreck-Tele Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Gibson Les Paul Modern Lite - Sound Demo
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)
  • Fender Stock PJ Pickups vs. EMG GZR PJ Pickups