Anzeige

Harley Benton Dual Looper Test

Fazit

Der Harley Benton Dual Looper macht in den wesentlichen und wichtigsten Looper-Disziplinen einen guten Job. Ein Fußschalter ist für Aufnehmen, Overdub und Undo-Aktionen zuständig, der zweite für das Stoppen und Löschen des Loops. Das funktioniert auch prächtig, die Schalter erlauben punktgenaues Timing und auch die Klangqualität ist in Ordnung. Will man die integrierten Effekte in die Live-Performance mit einbeziehen, dann wird es etwas eng mit den (Fuß-) Schaltmöglichkeiten. In diesem Fall muss der Stop-Schalter für Effekte geopfert werden, oder man bückt sich und schaltet per Hand um. Wer einfach nur schlichte Looper-Funktionen für den Stereo-Betrieb benötigt, der sollte den Dual Looper antesten.

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,0 / 5

Pro

  • Volume-Regler für jeden Kanal
  • einfache Bedienung
  • Undo-Funktion
  • 10 Minuten Loop-Zeit mit unbegrenzten Overdubs

Contra

  • Software nur für Windows (Stand: Mai 2017)
  • Live Performance mit den integrierten Loop Effekten
Artikelbild
Harley Benton Dual Looper Test
Für 59,00€ bei
Der Harley Benton Dual Looper bietet die wichtigsten Looper-Funktionen, einfache Bedienung und guten Sound für kleines Geld.
Der Harley Benton Dual Looper bietet die wichtigsten Looper-Funktionen, einfache Bedienung und guten Sound für kleines Geld.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Harley Benton
  • Modell: Dual Looper
  • Typ: Stereo Looper-Pedal
  • Herstellungsland: China
  • Regler: Level L, Level R, Speed
  • Schalter: Looper / FX / Change, Forward, Reverse /Stop, FX
  • Anschlüsse: Left In, Right In, Left Out, Right Out, USB, Netzteil
  • Stromaufnahme: 90 mA
  • Spannung: 9V Gleichstrom Netzteil
  • Batteriebetrieb. nicht möglich
  • Maße: 108 x 90 x 43 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 379 Gramm
  • Ladenpreis: 79,00 Euro (Mai 2017)
Hot or Not
?
Harley_Benton_Dual_Looper_006FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Harley Benton CLG-650SM-CE BK & Harley Benton CLC-650SM-CE VS Test

Gitarre / Test

Die Harley Benton CLG-650SM und CLC-650SM stellen sich als sehr gut verarbeitete und attraktive Westerngitarren vor, auf die sich ein näherer Blick lohnt.

Harley Benton CLG-650SM-CE BK & Harley Benton CLC-650SM-CE VS Test Artikelbild

Die Harley Benton CLG-650SM-CE BK kommt in Gestalt einer Grand Auditorium, und die CLC-650SM-CE VS gleicht einer Grand Concert, zwei Neuzugänge der Thomann-Hausmarke, die in Fernost produziert werden. Beide Modelle unterscheiden sich in der Form und im Deckenholz, aber nicht hinsichtlich ihrer Ausstattungsmerkmale, und werden deshalb hier in einem Test besprochen. Die Gitarren wurden für den etwas anspruchsvolleren Akustikgitarristen konzipiert, sehen edel aus und sind viel preiswerter, als man im ersten Moment denkt.

TC Electronic Ditto+ Looper Test

Gitarre / Test

Der TC Electronic Ditto+ Looper bietet gewohntes Handling und Sound, kommt allerdings mit 99 Speicherplätzen, einem Display und zusätzlichen Bedienelementen.

TC Electronic Ditto+ Looper Test Artikelbild

Mit dem TC Electronic Ditto+ Looper präsentiert sich die nächste Generation des äußerst kompakten Looper-Pedals, das schon seit einigen Jahren eine große Beliebtheit in der Gitarren- und Bassgemeinde genießt. Im Gegensatz zum "Ur-Ditto" hat der Ditto+ nun 99 Speicherplätze an Bord, behält aber ansonsten weitestgehend sein simples Bedienkonzept bei.Über die Jahre wurde die TC Electronics Ditto-Familie nach und nach erweitert. Dabei konnten auch die größeren Geschwister des Ditto, wie beispielsweise der Ditto X2 und der Ditto X4

Harley Benton DC-DLX Gotoh Test

Gitarre / Test

Die Harley Benton DC-DLX Gotoh orientiert sich an der SG, bleibt aber eigenständig und bietet am Amp variable, dynamische Sounds von clean bis High Gain.

Harley Benton DC-DLX Gotoh Test Artikelbild

Die Harley Benton DC-DLX Gotoh erweitert die Deluxe-Serie der Thomann-Hausmarke und der Zusatz Gotoh im Namen verrät, womit man bei ihrer Ausstattung rechnen kann. Die Instrumente sind mit Gotoh-Hardware bestückt, und das betrifft die Stimmmechaniken und den Steg.

Bonedo YouTube
  • Harley Benton R-446 - Sound Demo (no talking)
  • Wampler Moxie - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Mira - Sound Demo (no talking)