Feature
9
17.03.2021

So geht Retro Style im Jahr 2021: Anderson .Paak und Bruno Mars sind Silk Sonic

Silk Sonic, so heißt das frische Projekt von Anderson .Paak und Bruno Mars - der eine spätestens seit Songs wie „Locked Out Of Heaven“ oder „Treasure“ ein Superstar, der andere bekannt als Rapper, Multiinstrumentalist und Produzent in Personalunion. Die erste Single aus dem kommenden Album des Duos heißt „Leave The Door Open“. 

Es ist wohlgemerkt nicht das erste Mal, dass die beiden musikalisch zusammenkommen, war Anderson .Paak doch 2017 der Opening Act auf der „24K Magic World Tour“ von Bruno Mars. Wie bereits bekannte Bruno Mars-Hits schlägt auch „Leave The Door Open“ stilistisch in die Retrosound-Kerbe, wenn auch wesentlich entspannter. Dass das Duo mit seinem kommenden Album „ An Evening With Silk Sonic“ dem Vintage-Flair durchweg treu bleibt, lässt ein angekündigtes Feature von Funk-Legende Bootsy Collins vermuten.

Das Musikvideo zu „Leave The Door Open“:

Das Video zu „Leave The Door Open“ zeigt Anderson .Paak wie er leibt und lebt. Am Drumset sitzend, schafft er es durch sein Frontmann-Charisma und seine simultanen Rap- und Gesangseinlagen nahezu davon abzulenken, was für ein grandioser Drummer er ist. Dass er die beiden Disziplinen nicht nur im Musikvideo, sondern auch in der Live-Situation mit Leichtigkeit kombiniert, macht dieses Video deutlich: 

Hier findet ihr die besten Bruno Mars Gitarrenriffs.

Und hier gibt es das Drum Cover zu Locked Out Of Heaven.

Verwandte Artikel

User Kommentare