News
3
08.06.2020

Roger Linn - Arbeitet Linn an einer neuen Drummachine?

Im BeatPPL Podcast 69 spricht Roger Linn - der Erfinder der LinnDrum und mehr - über viele Dinge und zeigt den Prototypen einer neuen Drummachine.

Wer kennt ihn nicht, den Sound der berühmten LinnDrum und deren Schöpfer Roger Linn, der nicht nur mit besagtem Drum Computer und der MPC echte Kultprodukte geschaffen hat. Und das ist noch nicht alles, denn auch das Design der Boss  DR660 stammt aus seiner Feder, wie auch der DSI Tempest, der in Kooperation mit Dave Smith entstand.

Roger Linn zeigt sich in dem von BeatPPL Podcast 69 inszenierten Interview sehr gesprächig und meldet, dass er sich in Zukunft mehr Zeit für Entwicklungen nehmen wolle. Je mehr Zeit er selbst ungestört in Projekte investiert, desto besser werden seine Ergebnisse, wie er im Interview bemerkt. Hier zeigt er kurz einen Prototypen einer möglichen neuen Drummachine, was natürlich große Ohren und Augen produziert. Eine neue Drummachine aus seiner Feder - da kann man echt gespannt sein, wenn das wahr werden würde.Allerdings konnte man auf dem kurzen Ausschnitt nicht viel erkennen und es wird sicherlich noch einige Zeit vergehen, bis ein fertiges Produkt gezeigt wird. Im Video spricht man über Physical Modeling. Ob das ein Thema für die Tonerzeugung sein könnte? Noch wissen wir nicht mehr, aber hier hat sicherlich jeder seine individuellen Wünsche, wie eine neue LinnDrum aussehen könnte ...

Übrigens: Roger Linn bietet einen Online-Workshop zum Thema, wie man ein elektronisches Musikinstrument baut. Wer daran teilnehmen möchte, muss allerdings 250 USD investieren. Der Workshop startet am 30. Juni. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Hier geht es zur Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare