NAMM_2020 Gitarre Hersteller_Boss
News
1
16.01.2020

NAMM 2020: Boss Katana Artist MKII - das neue Flaggschiff der Erfolgsserie

Die aktuelle Ausgabe des Boss Katana 100-Watt-Combos bringt nicht nur neue Eingriffsmöglichkeiten wie eine Contour Control mit, sondern auch weitere Varianten der fünf integrierten Amp-Modelle Brown, Crunch, Lead, Clean und Acoustic, die das Angebot so auf insgesamt 10 Optionen verdoppeln.

Dazu ein Solo-Boost mit Regler und die Möglichkeit, fünf Effekte gleichzeitig einzusetzen. Ein 12" Speaker sorgt für eine kraftvolle und dynamische Wiedergabe, und bei Bedarf lässt sich der Katana Artist MKII auch mit einem zweiten Combo koppeln, sodass Stereo-Effekte eindrucksvoll und räumlich getrennt wiedergegeben werden können.

Der unverbindliche VK wird mit ca. 600 USD angegeben.

Von Boss wurde auf der NAMM 2020 außerdem der kompakte Acoustic Singer Live LT Amp vorgestellt. 

Weitere Infos unter www.boss.info

Features

  • 100 Watt Verstärker mit verbessertem Sound und exklusiven Funktionen
  • Custom Waza 12''-Lautsprecher ermöglicht authentische Ansprache
  • Tube Logic Designansatz Analoge Class-AB Verstärkersektion für einen authentischen Sound
  • Gehäusekonstruktion mit halboffener Rückseite für einen präzisen, fokussierten Sound
  • Fünf Verstärkertypen mit fünf Varianten sowie unabhängigen Effektsektionen
  • 3-Wege-Contour zur Klangformung und globaler EQ-Schalter mit drei Einstellungen
  • Integrierte Dual-Amp-Erweiterungsfunktionen für Stereoeffekte und die Steuerung über einen GA-FC Fußcontroller
  • BOSS Tone Studio Editor-Software wurde zur individuellen Anpassung von Sounds überarbeitet
  • Mehr als 60 BOSS-Effekte 
  • Serieller/paralleler Effektloop, externe Lautsprecherausgänge und Endstufeneingang für Vorverstärker, Modelling- und Multieffektgeräte
  • Acht Tone Setting-Speicherplätze
  • Leistungsregelung für übersteuerte Verstärkersounds
  • Mikrofonierte Lautsprecherbox-Emulationen auf den Line-, USB- und Phones/Recording-Ausgängen mit drei Air Feel-Klangeinstellungen 
  • Der Amp lässt sich extern steuern über GA-FC Fußcontroller, Fußschalter, Expression-Pedal und MIDI

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare