News
1
21.10.2020

Du kannst zwei E-Gitarren von Eddie Van Halen kaufen!

Das war ein herber Schlag für die Rockwelt: Der berühmte Gitarrist Eddie Van Halen ist Anfang Oktober gestorben und hinterlässt ein Loch in der Gitarristengeschichte. Ein kleines Stück kannst du aber bei Bedarf bei dir ins stille Kämmerlein hängen: Eine Charvel Art Series von 2004 und eine Kramer aus seinem Live-Setup sind jetzt zur Versteigerung gelistet.

Charvel Art Series „Van Halen“

Eddie hat diese Charvel Art Series selbst live gespielt und sie basiert auf dem ikonischen Design der legendären Frankenstrat, wohl eine der bekanntesten, gemoddeden Strats überhaupt. Damals auf dem ersten Album noch mit Klebeband (man hört es eindeutig raus) und auch heute nicht anders.

Für Fans ist dieses Modell wohl ein echter Fang, denn dazu gibt es nicht nur Fotos, wie das Original entsteht, sondern auch noch Eddies Unterschrift und die Gewissheit, dass sie von Eddies Gitarrentechniker Matt Bruck eingestellt wurde. Allerdings ist dafür das entsprechende Kleingeld notwendig. Bei Juliens Auctions könnte diese Gitarre 40-80000 USD einspielen. Das ist nicht so viel wie bei der Kurt Cobain Akustik letztens, aber immer noch mehr, als die meisten wohl im Jahr verdienen.

Eddie Van Halen Juliens Auction Charvel

Bryan Cashs Kramer

Die andere Gitarre ist eine rote Kramer mit weißen und schwarzen Tape-Streifen, die Eddie seinem Freund Bryan Cash geschenkt hatte. Als Beweis gibt es die persönliche Widmung „Yo Bryan / let’s get shucked up / Eddie Van Halen 5150“ und Eddies Otto. (Signatur, bevor hier Gerüchte entstehen.)

Die wird vermutlich nicht so viel Geld einbringen, da sie nicht von ihm gespielt wurde – wir nehmen aber Wetten an. Wenn wir gewinnen, musst du uns eine der beiden ersteigern. Verlieren wir, geben wir das offen zu. ;)

Eddie Van Halen Juliens Auction EVH Custom Kramer

Auktion

Am 5. Dezember 2020 wird es so weit sein und die Bieter können bei Julien’s Auctions ihr Geld lassen. Dafür gibt es aber auch echt einen Gegenwert für Sammler und Fans, jetzt wo Eddie zusammen mit Elvis und Hendix chillt.

“As we were preparing for our annual Icons & Idols: Rock and Roll auction lineup, we were stunned to hear the sad news of Eddie Van Halen’s passing last week,” “We are honoured to include at this event two of his iconic guitars from his brilliant and blazing career as one of rock’s greatest and most gifted guitar heroes.” – Darren Julien, president of Julien’s Auctions

Was meinst du? Ob die Gitarren nach der Versteigerung jemals wieder das Licht einer Bühne sehen werden? Wenn du eine ersteigerst, dann gib uns gern mal Bescheid, wir kommen auf einen Kaffee rum. :)

Und wenn das Geld nicht reicht (nur zur Sicherheit: Du solltest natürlich nicht versuchen, deine Oma bei eBay zu verticken), dann sind vielleicht die günstigeren Nachbauten etwas für dich? Die Relic* ist der Frankenstrat nachempfunden, die Stripe White dem Vorgänger.

Mehr Infos

* Affiliate Link

Verwandte Artikel

User Kommentare