Keyboards
News
3
07.04.2021

Casio CT-S1, CT-S400 und LK-450: Neue Keyboards zum Lernen und Spaß haben

Casio veröffentlicht mit den Modellen CT-S1, CT-S400 und LK-450 drei neue Keyboards, die mit unterschiedlichen Schwerpunkten den Spaß am Spielen sowie das Lernen des Keyboardspiels fördern möchten.

Casio CT-S1

Das Casio CT-S1 ist ein Hybrid, der die Brücke zwischen Keyboard und Digitalpiano schlagen möchte und mit minimalistischem Design an jene gerichtet ist, die mobil mit einem kompakten Instrument agieren möchten. Ausgerüstet mit internen Lautsprechern und Bluetooth, wozu ein separat erhältlicher Bluetooth-Adapter nötig ist, lässt sich das Instrument auch zum Musikhören nutzen. Mittels der kostenlos erhältlichen Chordana Play App werden die Funktionen des Instruments noch erweitert. Ausgestattet mit zwölf unterschiedlichen Klängen und einem Bassreflex-Lautsprechersystem ist das CT-S1 in den Farben schwarz (CT-S1BK), weiß (CT-SWE) und rot (CT-S1RD) erhältlich.

Casio CT-S400

Das Casio CT-S400 ist ein ebenso kompaktes Instrument, was durch dessen integrierte Klänge, Rhythmen und Funktionen begeistern möchte. Auch mit einem internen Lautsprechern versehen, lässt sich das Instrument mobil einsetzen. Klanglich stehen 600 Sounds, 200 Rhythmen und eine vielfältigen Auswahl an Funktionen einschließlich einer Begleitautomatik zur Verfügung. Mittels integriertem LC-Display möchte das Instrument für Übersicht bei der Auswahl von klängen und Rhythmen sorgen. Die kostenlose Chordana Play App unterstützt die Funktionsweise des Instruments auf praktische Weise.

Casio LK-450

Speziell für das Lernen des Keyboardspiels soll sich das Casio LK-450 eignen, das mit seinem Leuchttasten-System, welches per anschlagdynamischen Leuchttasten durch vorinstallierte Songs führt und das eigenständige Erlernen neuer Musikstücke erleichtern möchte. Das LK-450 richtet sich insbesondere an Einsteiger*innen und an jene, die Musik machen wollen und eine visuelle Unterstützung beim Lernen von Musiktiteln benötigen. Auch hier erfolgt Unterstützung durch die kostenlose Chordana Play App, welche den Funktionsumfang des Instruments noch erweitert.

Preise

  • CT-S1: TBA
  • CT-S400: TBA
  • LK-S450: TBA

Die Modelle CT-S1, CT-S400 und LK-S450 sind voraussichtlich ab Juni 2021 im Handel erhältlich.

Weiterführende Informationen zu den Instrumenten gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare