Anzeige

B.log – PA: Top-Themen Juni 2015

Behringer X Air X18 und Monitoring-Tipps

Als Erstes möchte ich heute unseren neuen Autoren Christian Boche in der Runde der Bonedos begrüßen, der uns im Juni zum Einstieg gleich ein spannendes Doppelpack servierte. Der Artikel „7 Praxistipps für einen besseren Monitorsound“ gibt euch „sachdienliche Hinweise“, um als Monitormixer eine souveräne Vorstellung abzuliefern und euren Sound zu optimieren. Außerdem nahm Christian für euch den Behringer X Air X18 mit auf die Piste und unter die Lupe, dem er prognostiziert, dass er in Anbetracht seiner Möglichkeiten das Marktsegment der digitalen Kleinmixer gehörig aufmischen und für reichlich frischen Wind sorgen dürfte.

neu_PA_topthemen_06_neu
Fotostrecke: 2 Bilder Behringer X Air X18
Fotostrecke

Testmarathon Live- und Kleinmixer

In unsrem großen Vergleich findet ihr zahlreiche Kompaktmischpulte für die Bühne, den Proberaum und das Homerecording, darunter brandaktuelle Modelle und  – wir konnten ja in den letzten Jahren einige Produkte unter die Lupe nehmen – natürlich auch einige Klassiker, die mitunter nicht mehr im Handel erhältlich sind, aber durchaus ein Secondhand-Schnäppchen bedeuten könnten. Wohl dem, der sich vorher darüber informiert hat, denn eines ist klar: Ob Musiker, Alleinunterhalter oder Band – auf ein Mischpult lässt sich in der Regel nicht verzichten. Damit ihr beim nächsten Kauf also höchstens eine positive Überraschung erlebt, hier entlang.

Testmarathon Live- und Kleinmixer
Testmarathon Live- und Kleinmixer

Sherover Theater und Cameo AuroBeam 150

In der Einleitung hatte ich schon darauf hingewiesen, dass Manuel Horstmann zukünftig von seinen Tour-Einsätzen berichten wird. Als er die Anfrage bekam, mit „She She Pop“ zum Israel-Festival in die Sherover Hall zu fahren, zögerte er zunächst, doch das hatte definitiv nichts mit der Performance-Gruppe zu tun, sondern eher mit…
Cameos AuroBeam 150 ist ein schlanker Moving Head, den Freddy Niß in Hamburg einem Licht-Test unterzog. Er findet es erstaunlich, was in einem derart leichten, preiswerten System stecken kann und attestiert dem Licht-Effekt eine gute Handhabung und Funktionsfülle, vor allem aber einen satten Output und Flexibilität. Allerdings erkaufe man die sehr schnelle Rotation und maximale Lichtausbeute mit einem erhöhten Geräuschpegel, was sich im Detail wie folgt ausdrückt…

Fotostrecke: 2 Bilder The Sound of Sherover Theatre
Fotostrecke

Sennheiser ew D1 Ci1 und gute Ratschläge vom FOH

Das Sennheiser ew D1 Ci1 möchte aus der Masse der digitalen Instrumenten-Funksets mit Bodypacks hervorstechen. Und in der Tat bescheinigt ihm unser Tester Carsten Kaiser einen erstklassigen Sound, eine stabile Funkübertragung und tolle Features, kombiniert mit einer ausgesprochen guten Anwenderfreundlichkeit. Ob er auch was zu meckern hat, könnt ihr hier in Erfahrung bringen…
Zu guter Letzt möchte ich euch noch einen Beitrag von Daniel Wagner ans Herz legen, vor allem, wenn ihr euch auch als DJ betätigt. Er hat nämlich 5 gute Ratschläge für DJsvom FoH zusammengestellt, damit es bei der nächsten (und übernächsten und überübernächsten) Veranstaltung nicht zu unnötigen Reibereien kommt und es am Ende klingt, wie es klingen soll. 

Fotostrecke: 2 Bilder Sennheiser ew D1 Ci1
Fotostrecke

Eure Meinung

Jetzt wisst ihr, welche Highlights den Juni in der PA-Redaktion bestimmt haben, aber vielleicht habt ihr noch Themen, von denen ihr meint, dass sie auf bonedo.de zur Sprache kommen sollten? Nutzt dazu gern die Kommentarfunktion weiter unten.
Euer Peter Westermeier (Redaktion DJ und PA)

Hot or Not
?
neu_PA_topthemen_06_neu Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Westermeier

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)