ANZEIGE

Blackstar Dept. 10 Amped 1 Pedal Amp Verstärker für Pedalboards

Wer auf der Suche nach einer innovativen und vor allem transportablen Lösungen zur Verstärkung seines Pedalboards ist, könnte beim aktuell vorgestellten Dept. 10 Amped 1 von Blackstar Amplification fündig werden.

Blackstar Dept. 10 Amped 1 Pedal Amp Verstärker

AMPED 1 ist ein professioneller 100 Watt Gitarrenverstärker in einem kompakten Pedal. Er kombiniert jedes Pedalboard, jeden Modeller und jedes Multieffektgerät mit einem leistungsfähigen Verstärker und sorgt dafür, dass der Nutzer seinen Sound ohne großen Transportaufwand überallhin mitnehmen kann. Dank der Leistungsreduzierung auf 1 W und der USB-C-Konnektivität ist der neue AMPED 1 sowohl im Studio als auch auf der Bühne gleichermaßen zu Hause.

Das USA Voicing in der Preamp-Sektion liefert die Gain-Strukturen und Klangeigenschaften klassischer amerikanischer Amps mit einem fokussierten und relativ cleanen Power Amp Response. Das UK Voicing steht hingegen für typische britische Class-A Sounds. Flat Voice ist die richtige Wahl bei der Nutzung des AMPED 1 mit einem Amp Modeller. Alle Gain- und EQ-Strukturen des AMPED 1 werden hier umgangen und Modeller-Sounds werden mit einer sehr hohen Aussteuerungsreserve neutral wiedergegeben.

Der Response-Regler liefert fünf deutlich unterschiedliche und authentische Reaktionen der bekanntesten Röhrenendstufen – KT88, 6L6, EL34, 6V6, EL84 sind hier anwählbar. Jede Einstellung liefert die Ansprache, Dynamik, Kompression und Gain-Eigenschaft der ausgewählten Röhrenendstufe. Das Linear-Voicing bietet eine transparente und färbungsfreie Verstärkung, die in Kombination mit dem FLAT-Voicing der Preamp-Sektion ideal für die Verstärkung von externen Modellern mit eigener Röhrensimulation ist.

Blackstar Dept. 10 Amped 1 Pedal Amp Verstärker für Pedalboards

Der Halltyp, sowie die Nachhallzeit und Klangfarbe können mit der Blackstar Architect Deep-Editing-Software angepasst und im AMPED 1 anstelle des Standardhalls gespeichert werden.

Der AMPED 1 verfügt über ein innovatives Class-D Endstufendesign, das genau wie ein traditioneller Röhrenverstärker auf die angeschlossenen Lautsprecherboxen reagiert. Durch das DSP-Design liefert Blackstars neuer Pedal Amp einen erstaunlich authentischen Sound inklusive aller Feinheiten des Spielgefühls eines echten Röhrenverstärkers.

Für die D.I. Abnahme auf der Bühne oder im Studio ist Blackstars DSP-basierte Cab Rig Speaker Simulation integriert, die umfangreich editiert werden kann. Das Cab Rig Signal kann über die USB-Audioschnittstelle, den Mono XLR- oder über den Stereo Klinken-Out in das Mischpult oder die DAW geroutet werden.

Weitere Infos unter blackstaramps.com

Hot or Not
?
Blackstar_Dept_10_Amped_1_Pedal_Amp Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von Christoph Becker

Christoph Becker sagt:

#1 - 02.10.2022 um 16:04 Uhr

0

Das ist ja ne toll dreiste Namensgleichung mit dem Bluguitar Amp 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Blackstar Dept. 10 Amped 1 Test
Test

Der Blackstar Amped 1 erweist sich im Test nicht nur als äußerst flexibler Amp für Pedalboard und Modeler, sondern auch als Schaltzentrale und Standalone-Lösung.

Blackstar Dept. 10 Amped 1 Test Artikelbild

Mit dem Blackstar Dept. 10 Amped 1 bietet die britische Amp- und Pedalschmiede einen kompakten Digital-Amp im Pedalformat, der mit einer 100-Watt Class-D Endstufe kombiniert ist. Der Grundgedanke der Dual-Serie wurde hier konsequent fortgeführt, denn wie diese besitzt der Amped 1 eine üppige Konnektivität und durch den USB-Anschluss die Möglichkeit, mithilfe der Architect Software feinste Einstellungen in Bezug auf die Speaker-Simulation, den Reverb oder das EQing vorzunehmen.

Bonedo YouTube
  • Maybach Stradovari Superfly HSS (2-tone sunburst) - Sound Demo
  • Beautiful Lead Tone with the Maybach Stradovari Superfly HSS! #shorts
  • Boss RV-200 - Sound Demo