ANZEIGE

Analogue Solutions Leipzig V3 Test

Fazit

Der Analogue Solutions Leipzig V3 ist ein Instrument für Anhänger eines schnörkellosen Analog-Konzepts. Es geht hier weniger um den Fun-Faktor heutiger Synths-to-go, der neue Leipzig V3 ist eher etwas für den Studiotisch eines ambitionierten Elektronik-Produzenten oder als Zentrum eines Live-Setups im Elektronikbereich im weitesten Sinne einsetzbar. Klanglich zeigt sich der puristisch ausgestattete Analog-Synth ausgesprochen gut, deshalb werte ich das Fehlen von Effekten nicht als Manko – im Gegensatz zu manch anderem Feature. Auch ist das Sequenzer-Konzept schon sehr speziell, das muss man mögen. Kompromisslosigkeit im Konzept und in der Verarbeitung (handgefertigt in UK) haben ihren Preis. Und so ist der Analogue Solutions Leipzig V3 mit knapp unter 1.200 Euro nun nicht gerade ein Schnäppchen. Aber wie hieß es einmal in einer Werbebotschaft in einem anderen Zusammenhang: Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben. Will sagen: Analogue Solutions spricht schon immer eine Klientel an, die nicht mit dem Mainstream schwimmen möchte und bereit ist, für etwas Besonderes etwas mehr auszugeben.

Unser Fazit:
4 / 5
Pro
  • Purer kompromissloser Analog-Sound
  • Handgefertigt
  • Verarbeitung
  • Formfaktor
Contra
  • In mancher Hinsicht etwas zu minimalistisch
  • Resonance-Regler arbeitet erst im letzten Drittel
  • Mod-Wheel wirkt nicht via MIDI
Artikelbild
Analogue Solutions Leipzig V3 Test
Für 1.179,00€ bei
Der Analogue Solutions Leipzig V3 ist ein puristischer und gut klingender Desktop-Synthesizer mit eigenwilligem Konzept. (Foto: Nikolai Kaessmann)
Der Analogue Solutions Leipzig V3 ist ein puristischer und gut klingender Desktop-Synthesizer mit eigenwilligem Konzept. (Foto: Nikolai Kaessmann)
Hot or Not
?
Analogue Solutions Leipzig V3 Test (Foto: Nikolai Kaessmann)

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24