Anzeige
ANZEIGE

1V/OCT The Center – Serum-inspirierter Wavetable Eurorack Synthesizer jetzt bei Kickstarter

Mit The Center starten 1V/OCT aus Honkong eine Kickstarter-Kampagne, um ein vom Soft-Synth Xfer Serum inspiriertes Multi-Layer Synthesizer-Modul für das Eurorack zu realisieren.

Bei The Center handelt es sich um einen 28 TE großen Wavetable-Synthesizer, der die Idee hinter XFer Serum, Dune 2 und anderen ähnlichen Soft-Synth-Lösungen in ein Modul für die Verwendung im Eurorack packt, das völlig autark arbeiten und via CV gesteuert werden kann. Dabei können Synthesizer-interne Module flexible intern gepacht werden.
Die interne Signalverabeitung läuft in 48kHz/32Bit und as Modul selbst bietet eine Reihe an Anschlüssen, darunter vier einzelne Kanäle mit 16 48KHz/16Bit Auflösung, vier 1V/Okt-Eingänge mit bis zu acht Stimmen und vier Gate/Clock-Eingänge mit einem konfigurierbaren Threshold. Weiterhin gibt es acht CV-Eingänge (-5V/+5V), acht Pegelregler sowie acht Attenuator-Regler, die jede beliebige Funktion hosten können. Weiterhin lassen sich unbegrenzt interne CV-Patches
1V/OCT The Center (Quelle: 1V/OCT)
1V/OCT The Center (Quelle: 1V/OCT)
zwischen den internen Modulen erstellen, was mit virtuellen Patchkabeln realisiert wird, ohne die Hardware-CV-Eingänge zu verwenden.
Die wichtigsten Features im Kurzüberblick
  • Mehrstimmiger Poly-Wavetable-Oszillator mit Unisono, Detune, Modulation mit Unterstützung für Wavetable und voreingestellte Elemente von Dune 2 und Serum
  • LFOs, VCOs, modulare digitale Standardversionen
  • Shapes für LFO und Envelope mit Shape-Import aus Serum
  • Filter inkl. Bi-Quad und Ladder
  • MIDI-gesteuerte Drum-Racks auf Sampling-Basis
  • Clocks, MIDI-Clocks, Gate-Divider
  • Physical modeling
  • Ringmodulation
  • Wavefolding

Preise und Verfügbarkeit
Frühbucher können 1V/OCT The Center kann ab sofort bei Kickstarter für 3.000 HKD (Hong Kong Dollar = ca. 320 €) + Importgebühren + Versand vorbestellen. Der komplette modulare Synthesizer (The Center + Tamar MIDI Polyphonic Interface + Terminus …) kostet 5.000 HKD (ca 527 €) + Importgebühren + Versand.
Das Modul wird im September 2021 auslieferungsfertig sein.
Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite das Anbieters und auf Kickstarter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
1V/OCT The Center (Quelle: 1V/OCT)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
AnalogFX SER-2020 - Synton Syrinx inspirierter semimodularer analoger Formant-Synthesizer
Keyboard / News

SER-2020 von AnalogFX ist ein vom Synton Syrinx inspirierter semimodularer analoger Formant-Synthesizer mit MPE-Unterstützung und Anbindung zum Eurorack.

AnalogFX SER-2020 - Synton Syrinx inspirierter semimodularer analoger Formant-Synthesizer Artikelbild

SER-2020 ist ein monophoner, semimodularer, analoger Synthesizer mit einer Formant-Filtersektion, der als eigenständiger Desktop-Synthesizer oder in Kombination mit dem Eurorack verwendet werden kann, vom Synton Syrinx inspiriert. Sein Filterdesign verfügt über eine Kombination aus einem 24dB/Oktave VC-Tiefpassfilter und zwei unabhängigen resonanten VC-Peak-Filtern für eine präzise und dynamische Klangformung. Der Sound reicht von soliden Bassklängen bis hin zu artikulierten Formant-Effekten. Weitere Merkmale des SER-2020 sind die Touch 'N Bend-Steuerung zusammen mit MPE-Funktionen

Make Pro X DinoPark - Klassische Creamware-Synthesizer jetzt auch für das Eurorack
Keyboard / News

MakePro X stellen DinoPark vor, ein neues Modul, das die klassischen CreamWare-Synthesizer in das Eurorack-System bringt.

Make Pro X DinoPark - Klassische Creamware-Synthesizer jetzt auch für das Eurorack Artikelbild

MakePro X stellen DinoPark vor, ein neues Modul, das die klassischen CreamWare-Synthesizer in das Eurorack-System bringt. Mithilfe Creamware's Modeling-Technologie bietet DinoPark sieben Models klassischer Synthesizer mit einer Vielzahl von Synthesemethoden, darunter subtraktive Synthese, Wavetable-Synthese, FM-Synthese und Physical Modeling, welche die Synthesizer Minimax, Prodyssey, Pro-12, Lightwave, FMagia, B4000 und DrumsNBass für das Eurorack

Conductive Labs MRCC - MIDI Router Control Center speziell für elektronische Musiker
Keyboard / News

Conductive Labs - Entwickler des NDLR Multi-Part Polyphonic Sequenced Arpeggiator - stellt das MIDI Router Control Center (MRCC) vor, ein MIDI-Router spezielle für elektronische Musiker.

Conductive Labs MRCC - MIDI Router Control Center speziell für elektronische Musiker Artikelbild

Conductive Labs - Entwickler des NDLR Multi-Part Polyphonic Sequenced Arpeggiator - stellt das MIDI Router Control Center (MRCC) vor, ein MIDI-Router spezielle für elektronische Musiker. Das MRCC wurde entwickelt, um das Erstellen flexibler MIDI-Setups in den Bereichen zu vereinfachen, in denen Controller, Instrumente und Computer zum Einsatz kommen. Das MRCC verfügt über eine Vielzahl an MIDI-Anschlüssen, angefangen bei herkömmlichen 5-poligen DIN-Anschlüssen über USB-Schnittstellen und USB-Host-Anschlüsse bis hin zu 3,5-mm-MIDI-A/B-Anschlüssen, die bei kompakten Geräten beliebt sind. Für jeden Eingang und Ausgang gibt es eine eigene Schaltfläche. Das Mergen von MIDI erfolgt automatisch. Status und Aktivität werden auf einem farbigen OLED-Display und RGB-LEDs pro Port angezeigt. Das MIDI Router Control Center bietet zudem erweiterte Funktionen wie Filterung, Kanalzuordnung, MIDI-Tools und MIDI-Effekte. Diese können mithilfe einer integrierten grafischen Benutzeroberfläche konfiguriert werden. Konfigurationen können für einen späteren Abruf gespeichert werden. Zusätzlich zum MIDI-Routing kann das MRCC Ihre analoge Instrumente takten, MIDI-Controller hosten, als 12 In- und 12-Out-USB-MIDI-Schnittstelle

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth