Anzeige
ANZEIGE

Workshop am ARI: Pop-Produktion auf höchstem Niveau

Eine große Produktion im legendären Abbey Road Studio London: bonedo-Autor Peter “Pedi” Könemann war als Vocal-Spezialist maßgeblich daran beteiligt.

Abbey_Road_Intsitute_Workshop_Pedi_Koenemann_3

Für die Studenten des Abbey Road Institutes Berlin war es demnach keine Frage, ob sie zum zweitägigen Workshop erscheinen – soviel Insight gibt es nicht immer und überall. 
Pedi lieferte viele Einblicke in hochprofessionelle Produktionen und zeigte, was beim Planen von Aufnahmen wichtig ist und was bei Duetten die Problematik ist. Wusstet ihr, wie Duette vonstatten gehen, bei denen ein Duettpartner schon längst verstorben ist und nur fertige Mixes zur Verfügung stehen? Mit Audinamics ADX beispielsweise lassen sich derartige Spuren extrahieren!
An zwei Tagen zeigte Pedi zunächst im Seminarraum, später dann im großen ARI-Studio, wie die Produktion eines bislang über eine Million Mal verkauften Tonträgers ablaufen kann. Mit großem Orchester, einem Heer an Spezialisten und einem straffen Zeitplan ist so ein Album nicht so einfach auf die Beine gestellt wie eine Aufnahme eines Rocktrios.
Übrigens: Pedi hat sein Wissen und seine Erfahrung in Workshopform für euch Leser gegossen: Hier gibt es die wichtigsten Infos zur professionellen Vocal-Produktion. In vier Teilen wird von der Planung und Vorbereitung von Sessions über das Recording, das Editing bin hin zu Mix und Mastering alles erklärt – und so mancher Kniff verraten!

Fotostrecke: 5 Bilder Peter Könemann berichtete in aller Ausführlichkeit über die umfangreiche und herausfordernde Produktion.
Fotostrecke
Hot or Not
?
Abbey_Road_Intsitute_Workshop_Pedi_Koenemann_3 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Mackie EM-Serie: Neue Mikrofone für die mobile Produktion
News

Mackie, stellt eine Reihe neuer Mikrofone für seine bekannte EM-Serie vor, darunter die Modelle EM-93M, EM-93MK, EM-95ML und das EM-98MS.

Mackie EM-Serie: Neue Mikrofone für die mobile Produktion Artikelbild

Mackie stellt eine Reihe neuer Mikrofone für seine bekannte EM-Serie vor. Die neuen Mobil-Mikros bedienen insbesondere die aktuellen Anforderungen der Content-Produktion. Zusammen mit Smartphone und DSLRs liefern sie überall und jederzeit hochwertigen und kristallklaren Sound.

Pop singen – Tipps und Tricks | Singen nach Genres
Vocals / Workshop

Trotz der vielen Möglichkeiten, Stimme in Popsongs einzusetzen, haben alle bekannten Popsänger/innen etwas gemeinsam: Sie bestechen neben ihrem stimmlichen Ausdruck durch ihr authentisches und markantes Auftreten nach außen.

Pop singen – Tipps und Tricks | Singen nach Genres Artikelbild

Hört man sich eine Handvoll unterschiedlicher Popsänger/innen an, stellt man fest, dass jede/r davon stimmlich auf ihre/seine ganz eigene Art und Weise überzeugt. So klingt Phil Collins stimmlich ganz anders als Michael Jackson, da er abgesehen von seiner eigenen Stimmfarbe auch andere stimmliche Stilmittel in seinen Songs einsetzt. Trotzdem sind beide bekannte Sänger aus dem Pop-Genre.

Sennheiser bringt Studiokopfhörer HD 400 PRO auf den Markt
Recording / News

Wer einen professionellen Kopfhörer für das Mixing, Editing und Mastering sucht, für den könnte der neue Sennheiser HD 400 PRO interessant sein, denn der setzt auf eine natürliche und präzise Klangwiedergabe.

Sennheiser bringt Studiokopfhörer HD 400 PRO auf den Markt Artikelbild

Sennheiser stellt mit dem Studio-Referenzkopfhörer HD 400 PRO einen neuen professionellen Kopfhörer für das Mixing, Editing und Mastering vor. Seine leichte, offene Bauweise und die weichen Velours-Ohrpolstern sollen auch lange Sessions ermöglichen. Zwei steckbare, einseitige Kabel – ein Wendelkabel und ein Standardkabel – passen den HD 400 PRO an unterschiedliche Nutzungsgewohnheiten an.

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)