ANZEIGE

Waves Electric 200 Wurlitzer Piano Plug-in vorgestellt

Waves haben das Electric 200 Wurlitzer Piano Plug-in vorgestellt. Für das Software Instrument wurden zwei Originale mit verschiedenen Charakteristiken gesampelt. Zur Einführung gibt es das Waves Electric 200 zum Sonderpreis.

Das Waves Electric 200 bildet den Sound zweier Wurlitzer Pianos ab. (Bild: YouTube / Waves Audio)
Das Waves Electric 200 bildet den Sound zweier Wurlitzer Pianos ab. (Bild: YouTube / Waves Audio)


Die beiden gesampelten Wurlitzer Pianos sollen die klangliche Bandbreite des Originals authentisch abbilden. Für mehr Realismus sollen sich die Geräusche der Mechanik hinzumischen lassen. Ein Formant-Regler ermöglicht zusätzliche Kontrolle über die Klangfarbe. Zum Abrunden des Sounds stehen die integrierten Effekte Tremolo, Autopan, Phaser, Chorus, Reverb sowie eine Amp-Simulation zur Verfügung.
Das Waves Electric 200 Plug-in unterstützt die Formate VST3, Audio Units, RTAS und AAX und läuft auf Mac und PC.
Waves Electric 200 ist ab sofort auf der Website des Herstellers erhältlich. Zur Einführung kostet das Plug-in nur 39 US-Dollar (regulärer Preis: 69 Dollar). 

>
Hot or Not
?
Das Waves Electric 200 bildet den Sound zweier Wurlitzer Pianos ab. (Bild: YouTube / Waves Audio)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)