Anzeige

Vocal Quickie Workshop #27 – Sound: Flexibler Registerwechsel

Es ist nicht immer einfach, den richtigen Punkt zu finden, um in einer Gesangsphrase unbemerkt das Stimmregister zu wechseln. An der falschen Stelle gewechselt, kann es große Soundunterschiede von einem zum nächsten Ton geben, eine wackelnde Stimme, oder andere Unannehmlichkeiten. Doch das Stimmregister nicht zu wechseln, ist auch keine Lösung.

Am Beispiel des Prechorus von „What’s Up“ von den 4 Non Blondes zeige ich einen möglichen Weg aus der Misere und helfe euch, durch das Training verschiedener Wechselpunkte stimmlich flexibler zu werden.
 1) Hier ist der Text

2) Zur Übung singt ihr den Prechorus komplett in Bruststimme. Also ohne das Register zu wechseln.
3) Dann singt ihr ihn im Original wie Linda Perry es gemacht hat. Alle Kopfstimmtöne sind rot markiert.

4) Als nächstes nehmt ihr euch jede Phrase einzeln vor und verschiebt den Punkt, an dem ihr von Bruststimme in Kopfstimme und zurück wechselt.
Stellvertretend kommt hier die erste Phrase:

5) Der Wechsel zurück in die Bruststimme geht aber auch noch später:

6) Oder ihr wechselt später in die Kopfstimme:

Variationen gibt es unzählig viele. Probiert alles aus was möglich ist. So könnt ihr den idealen Punkt für eure individuelle Stimme finden. Und je sicherer ihr beim Wechseln seid, desto weniger ist der Wechsel zu hören.
Wer wieder mehr wissen möchte, schaue auch in meinen Vocal Workshop Kopfstimme, Bruststimme, Bruchnach.
Hot or Not
?
vq_27_registerwechsel Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Catharina Boutari

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Kaufberater Großmembran-Kondensatormikrofone: Vocal-Mikros im Vergleich (2022)

Gitarre / Feature

Ihr wollt ein Großmembran-Kondensator-Mikro für das Recording von Vocals kaufen, aber braucht Hilfe bei der Entscheidung? Wir haben 151 Mikros im Test!

Kaufberater Großmembran-Kondensatormikrofone: Vocal-Mikros im Vergleich (2022) Artikelbild

Es gibt außer den klassischen Herstellern von Studiomikrofonen wie Neumann, AKG, Sennheiser, Shure, Audio-Technica und Beyerdynamic noch eine Vielzahl anderer Firmen, die Kondensatormikrofone für die Aufnahme von Sänger oder Sängerin im Studio oder beim Homerecording anbieten.

Vocal Recording aus Produzent/innensicht - Ein Perspektivwechsel

Vocals / Feature

Ihr habt Angst, eure Vocals nicht im First Take abzuliefern? Das ist Produzent/innen zum Glück ziemlich egal!

Vocal Recording aus Produzent/innensicht - Ein Perspektivwechsel Artikelbild

Nach einer intensiven Phase von Songwriting, (Band-)Recording und akribischer Produktion ist es endlich so weit: Euer Song ist bereit, von euch im Studio eingesungen zu werden. Das Vocal Recording kommt meist zuletzt im Produktionsprozess. Song und Produktion stehen und fallen mit der Qualität der Vocal-Performance, denn meist wird ein (Pop-)Song eben von der Stimme getragen.Entsprechend groß ist meist der Druck, wenn Sänger/innen ins Studio fahren, um mit dem/der Produzent/in die finalen Gesänge aufzunehmen: Stimmen Text und Aussprache? Wie sitzt meine Stimme heute? Bin ich gut vorbereitet? Was, wenn die Produzentin nicht von meiner Performance überzeugt ist? So viele Fragen, die einer ausgewogenen, song-orientierten und emotional mitreißenden Vocal-Performance im Weg stehen. Natürlich ist das Einsingen im Tonstudio

t.akustik Vocal Head Booth Test

Recording / Test

Die t.akustik Vocal Head Booth will Sängern und Sprechern als Ersatz für eine Gesangskabine dienen. Was hat diese "Kopfkabine" drauf?

t.akustik Vocal Head Booth Test Artikelbild

Die t.akustik Vocal Head Booth ist eine mobile Gesangskabine, die anders als andere Akustik-Lösungen lediglich den Kopf umschließt.

Thomann Cyberweek: Vocal Deals

Vocals / News

Bis zu 60 % Rabatt auf ausgewählte Artikel des Thomann Stores. Hier sind unsere Cyber Week-Favoriten aus dem Bereich Vocals.

Thomann Cyberweek: Vocal Deals Artikelbild

Wir in der Vocal Redaktion sind schon ganz hibbelig und im Schnäppchenfieber der Thomann Cyberweek. Bis zum 30. November warten Mikrophone, Interfaces, Zubehör und vieles mehr mit Rabatten von bis zu 60 % auf alle, die schnell genug sind und sich mit einem Klick einen der limitierten Artikel sichern.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone