Anzeige

Varytec Sidus X6 HEX Test

Fazit

Der Varytec Sidus X6 HEX LED-Flat-Par überzeugt im Test durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, bietet eine große Farbvielfalt und zeichnet sich dabei durch pragmatische Features mit durchdachter Bauweise und vernünftiger Lichtqualität aus. Besonders hervorzuheben sind die flexiblen Montagemöglichkeiten, das RGBAW+UV-Farbspektrum und der temperaturabhängige Lüfter. Gerade aufgrund der kompakten Maße und des geringen Gewichts empfiehlt sich der Scheinwerfer für den mobilen Einsatz. Gut nutzen lässt er sich von mobilen Entertainern, auf kleinen bis mittelgroßen Bühnen wie auch für die stimmungsvollen Innenbeleuchtung in der Gastronomie, in Schaufenstern oder auf Messeständen. Der Sidus X6 HEX ist einerseits auf das Wesentliche reduziert, wodurch er auch von weniger technikaffinen Anwendern verwendet werden kann, andererseits mit diversen professionellen Features wie der wählbaren PWM ausgestattet. Ein LED-Flat-Par für Praktiker, der sich auf dem Testparcours 4 Sterne verdient.

Kompakter LED-Flat-Par mit 6-in-1 HEX-LEDs: Varytec Sidus X6
Kompakter LED-Flat-Par mit 6-in-1 HEX-LEDs: Varytec Sidus X6

FEATURES Varytec Sidus X6 HEX

  • Bauart: Flat-PAR
  • Lichtquelle: 7× 6-in-1-LEDs, je 10 W
  • Lichtspektrum: RGBAW+UV
  • Abstrahlwinkel: 25°
  • Ansteuerung: DMX, Infrarot-Fernbedienung, Bedienung am Display
  • Betriebsmodi: Standalone, Master/Slave, Automatikprogramme, Musiksteuerung
  • Anzahl der DMX-Kanäle: 6, 8, 11 oder 18
  • Eingangsanschlüsse
  • Spannungsversorgung: verriegelbare Eingangsbuchse (Power Twist)
  • DMX-Ansteuerung: XLR-Einbaustecker, 3-polig
  • Spannungsversorgung weiterer Geräte: verriegelbare Ausgangsbuchse (Power Twist)
  • DMX-Weiterleitung: XLR-Einbaubuchse, 3-polig
  • Leistungsaufnahme: 70 W
  • Spannungsversorgung: 100 – 240 V 50/60 Hz
  • Batterie Fernbedienung: 2× Knopfzelle AG10, 1,5 V
  • Sicherung 5 mm × 20 mm, 3,5 A, 250 V, flink
  • Schutzart IP20
  • Montageoptionen: hängend, stehend
  • Abmessungen mit Bügel: (B × H × T) 258 × 208 × 190 mm
  • Gewicht 4 kg
  • Fernbedienung: inklusive
  • Preis: 169 Euro

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,0 / 5

Pro

  • großes Farbspektrum
  • temperaturgesteuerter Lüfter
  • seitlich platziertes Anschlussfeld
  • Justage-Schraube für Up-Light-Positionierung
  • gute Verarbeitung

Contra

  • Display zu klein
Artikelbild
Varytec Sidus X6 HEX Test
Für 169,00€ bei
Hot or Not
?
014_Varytec_Sidus_X6_HEX_Mood_003-22374 Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Jörn Petersen

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Varytec Colors NerveStrobe HP Test

Test

Mit dem Varytec Colors NerveStrobe HP betritt ein weiteres Familienmitglied der 2-in1-Washlights der Marke den Bonedo-Testparcours.

Varytec Colors NerveStrobe HP Test Artikelbild

Mit dem Varytec Colors NerveStrobe HP vervollständigt die Marke ihre Familie der mehrfunktionalen Washlights. Laut Hersteller soll er unabhängig als auch gleiochzeitig für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte sowie abwechslungsreiche farbliche Akzente als Wash-Light und über die Pixel-Matrix sorgen. Angekündigt wird der kompakte Wash-/Strobe-Scheinwerfer als effizientes 2-in-1-Gerät.

Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test

Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m5 ein günstiges Video-Light, das vor allem für angehende YouTuber und Video-Neueinsteiger interessant ist sein dürfte.

Varytec VP-m5 Mobile Video BiLight Test Artikelbild

Entgegen der Aussage „Im Dunkeln ist gut munkeln“ liegt die Prämisse im Video- und Streaming-Bereich eindeutig darauf, sich „ins rechte Licht“ zu rücken. Mit dem VP-m5 bietet die Firma Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsetzbares Video-Light, das einen mühelosen Einstieg in die Welt der professionellen Videoausleuchtung bietet.

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test

Test

Die Firma Varytec bringt mit dem VP-m40 Mobile Video BiLight Pa ein mobiles Videopanel auf den Markt. Mit der NP-S Akku-Schnittstelle eignet sich das VP-m40 nicht nur perfekt für mobilen Video-Content, sondern auch für den Einsatz im Studio.

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa Test Artikelbild

Varytec VP-m40 Mobile Video BiLight Pa: In Zeiten, in denen Video-Content einen fixen Bestandteil im Alltag darstellt, ist die Nachfrage nach professionellem Video-Equipment zu erschwinglichen Preisen enorm gestiegen. Hat man sich einmal dazu entschieden, in den Dschungel der Videoproduktion einzusteigen, kommt man früher oder später an den Punkt, an dem die richtige Ausleuchtung des Drehortes unumgänglich wird.

Varytec VP-m3 FX

Test

Die Firma Varytec liefert mit dem VP-m3 FX ein günstiges Video-Light, das mit stufenlosem Weißlicht, RGB-Farbmischung und Effektmakros ausgestattet ist. Wie sich das Videoeffektlicht in der Praxis schlägt, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Varytec VP-m3 FX Artikelbild

Mit dem VP-m3 FX hat Thomanns Hausmarke Varytec ein weiteres kostengünstiges und mobil einsatzbereites Video-Light im Portfolio. Wie auch das Modell VP-m5, richtet sich das VP-m3 insbesondere an Video-Podcaster, Influencer oder andere Content-Creators. Aufgrund seiner kompakten Größe passt das VP-m3 FX in jede Hosentasche. Es verspricht einfache Bedienung direkt am Gerät.

Bonedo YouTube
  • Doepfer A126-2 and Xaoc Koszalin Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 4 - 2Up 2Down | Drumset | Sound Demo (no talking)
  • Meinl | Smack Stacks | Byzance & HCS | Sound Demo (no talking)