Anzeige

Techra präsentiert neue Drumstick-Modelle aus Carbon

Fotostrecke: 5 Bilder Techra Colossus Drumsticks
Fotostrecke

Der italienische Hersteller Techra hat sich auf die Herstellung von Drumsticks aus dem Hi-Tech-Material Polymer Carbon spezialisiert. Nun werden diverse neue Modelle vorgestellt. Auch ein 12“ Practice Pad sowie ein Sticks Holster zählen zu den Neuheiten.
Die „Colossus“ Carbon-Drumsticks sind 20% leichter als vergleichbare Holzsticks und haben laut Hersteller eine neunmal längere Lebensdauer. Erhältlich sind sie in den Größen 5A, 5B und 2B.
Neu in der Signature-Serie sind die Modelle „Mike Hansen Carbon Pro Supergrip 5B“, „Luca Martelli Colossus 2B“ und „Carlton Santa Davis Carbon Pro 2B“.
Weitere Neuheiten sind die „X-Carb Supergrip“-Modelle in 5A und 5B sowie die „Hammer Of The Gods“ Sticks, ebenfalls erhältlich in 5A und 5B. Alle hier genannten Sticks verfügen über Spitzen in Teardrop-Form.
Im Bereich Accessoires gibt es Neuzugänge in Form eines achteckigen 12“ Practice Pads zur Montage auf einem Beckenständer sowie ein Sticks Holster aus strapazierfähigem Polyester.
Weitere Infos:
Techra Drumsticks
Musik Wein GmbH

Hot or Not
?
Techra Signature Drumsticks

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Meinl Drumstick-Neuheiten 2021 und Stick Wax Test

Drums / Test

Zwölf Neuheiten aus dem „Stick and Brush“-Programm stellt Meinl für das Jahr 2021 vor, darunter zwei Signature-, drei Concert- und sieben Hybrid-Modelle. Wir haben sie getestet, ebenso wie das Stick Wax, welches Trommelstöcke griffiger machen soll.

Meinl Drumstick-Neuheiten 2021 und Stick Wax Test Artikelbild

Das Meinl „Stick and Brush“-Programm wächst und wächst…  Nun wurden die Neuheiten für 2021 vorgestellt. Für unser Review schickte uns der fränkische Hersteller, dessen Schwerpunkt seit Jahrzehnten die Beckenherstellung ist, zwölf neue Drumstick-Paare. Darunter befinden sich die Signature Sticks der Endorser Calvin Rodgers und Luke Holland, drei Paare aus der Concert-Serie und sieben Hybrid-Modelle. 

ProMark strukturiert sein Drumstick-Programm neu

Drums / News

Der texanische Hersteller hat sein Drumstick-Programm einem Redesign unterzogen und bietet seine Sticks ab sofort unter den Bezeichnungen "ProMark" und "ProMark Classic" an.

ProMark strukturiert sein Drumstick-Programm neu Artikelbild

Der texanische Hersteller ProMark hat sein Drumstick-Programm neu strukturiert und in die beiden Bereiche ProMark und ProMark Classic unterteilt. Das Redesign steht im Zusammenhang mit der Gewichtung der Sticks. Bereits seit längerer Zeit bietet ProMark einen großen Teil seiner Drumstick-Modelle in den Varianten "Forward" und "Rebound" an.  Die "Forward"-Sticks sowie die Varianten mit der Bezeichnung "Attack" bieten die seit Jahrzehnten bewährte Gewichtsverteilung, die ein kraftvolles Spiel ermöglicht und tragen ab sofort die Bezeichnung "ProMark Classic" mit dem klassischen Logo. In dieser Reihe sind die gängigsten Größen zusätzlich in der extrarobusten "FireGrain"-Ausführung zu finden. Für ein "hecklastigeres" Spielgefühl gibt es die "Rebound"- und "Finesse"-Modelle, die sich hervorragend für filigranes Spiel und hohe Geschwindigkeiten eignen und fortan mit der schlichten Bezeichnung "ProMark" im modernen Logodesign gekennzeichnet sind. Auch hier sind ausgewählte Größen als "FireGrain"-Modelle erhältlich, und auch die rutschfest beschichteten "ActiveGrip"-Varianten sind Teil der "ProMark"-Serie. Weitere Infos unter www.daddario.com

Rohema 5A Speed Sticks, Stick Control Sticks, Evolution Sticks und Carbon Rods Test

Drums / Test

Der deutsche Stockhersteller Rohema hat vier neue Spielwerkzeuge auf den Markt gebracht. Was die 5A Speed Sticks, die 5A Stick Control Sticks, die 5A Evolution Sticks und die Carbon Rods können, lest ihr im Test.

Rohema 5A Speed Sticks, Stick Control Sticks, Evolution Sticks und Carbon Rods Test Artikelbild

Dass Schlagzeugstöcke meistens einen runden Querschnitt haben, aus Holz sind und sich vorne verjüngen, dürfte eine ebenso simple Erkenntnis sein, wie der Umstand, dass Hot Rods aus mehreren dünnen Stäbchen bestehen. Und doch gibt es mehr oder weniger subtile Möglichkeiten, an diesen bekannten Designs etwas zu modifizieren. Rohema hat sich kürzlich der Aufgabe angenommen und drei 5A Stockmodelle sowie neue Hot Rods vorgestellt, die sich spätestens auf den zweiten Blick von der Masse abheben. 

Bonedo YouTube
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | AEON Cymbal Series | Sound Demo (no talking)