Anzeige

SUPERBOOTH 2019 – Alle NEWS aus der Redaktion

Auch dieses Jahr heißt es wieder: Tore auf für die SUPERBOOTH19. In der Zeit vom 09. bis zum 11. Mai 2019 öffnet die SUPERBOOTH19 zum vierten Mal ihre Pforten im bewährten FEZ Berlin.

Superbooth 2019: Alle News aus der Redaktion (Foto: Angela Kroell)
Auch in 2019 ist das FEZ Berlin Austragungsort der Superbooth 19 (Foto: Angela Kroell)

Inhalte

  1. Superbooth19
  2. Alle News im Überblick
  3. Die Geschichte der Superbooth
  4. Nützliche Informationen

Wir werden zur diesjährigen SUPERBOOTH19 wieder live für euch vor Ort sein, um euch die heißesten News zu präsentieren. Wer nicht selbst vor Ort sein kann, findet bei uns eine stets aktuelle und lückenlose Berichterstattung.

Superbooth19

Seit die SUPERBOOTH in 2016 zum ersten Mal ausgetragen wurde, wuchs und wächst die Zahl der Aussteller wie auch der Begeisterten Besucher stetig, für die das Event schon längst zu einem kulturellen Ereignis geworden ist. Die SUPERBOOTH als internationale Fachmesse für elektronische Musikinstrumente und Musikproduktion bietet nicht nur Innovatives und Ausgefallenes aus den Bereichen modularer Synthesizer, Eurorack & Co., sondern jede Menge Möglichkeiten zum Austausch mit Gleichgesinnten und Entwicklern, Ausprobieren von Neuheiten und nicht zuletzt auch ein tolles Rahmenprogramm mit vielen interessanten Künstlern. Workshops, Panels, Gesprächskonzerte und Bühnen-Acts, all das erwartet seine Anhänger in einer einzigartigen Atmosphäre.

Fotostrecke: 2 Bilder Superbooth (Foto: Angela Kroell)
Fotostrecke

Nachdem das Format der SUPERBOOTH seit 2016 stetig gewachsen ist, hat sich das FEZ Berlin als größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in Europa, zu einem überaus geeigneten Austragungsort der Fachmesse bewährt. Mehr als 250 Aussteller werden in 2019 am Start sein, was einen riesigen Besucheransturm erwarten lässt.

Das Berliner FEZ als Austragungsort der Superbooth19 (Foto: Superbooth)
Das Berliner FEZ als Austragungsort der Superbooth19 (Foto: Superbooth)

Ein kostenloser Shuttle-Service verkehrt mehrmals täglich zwischen FEZ und Mitte und sorgt für eine entspannte Anreise zur SUPERBOOTH19 und vor allem zurück in die Mitte der Stadt. Besitzer eines Fachbesuchertickets können die Messe bereits ab 10 Uhr besuchen. Für alle weiteren Gäste stehen Ganztagestickets zur Verfügung, welche die Teilnahme an der Veranstaltung zwischen 13 und 23+ Uhr, sowie auch den nächtlichen Zugang zur C-Base ermöglichen. Wer nur das Abendprogramm sehen möchte, kann Tickets erwerben, die den Einlass ab 18 Uhr gewähren. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren ist die Teilnahme an der SUPERBOOTH19 kostenlos.
Auf der nächsten Seite findet ihr einen Überblick über die drei Jahre zurückreichende Geschichte der SUPERBOOTH, einer speziellen Messe für die, deren Herz für Modulares schlägt sowie weitere Informationen.
Wer selbst keine Zeit findet nach Berlin zu reisen, der ist bei uns genau richtig, denn wir bringen die News bequem zu euch nach Hause!

Alle News im Überblick

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.