Anzeige
ANZEIGE

Rodenberg SL-OD Overdrive Steve Lukather Signature Test

Fazit

Mit dem Rodenberg SL-OD Steve Lukather Signature hat Uli Rodenberg ein mehr als interessantes Overdrive-Pedal im Programm, das neben der hochwertigen Verarbeitung und kinderleichten Bedienung auch mit einem sensationellen Sound aufwarten kann. Der Preis ist für ein in Deutschland handgearbeitetes Pedal, das seinesgleichen sucht, eigentlich ein Schnäppchen. Wie bereits erwähnt, haben wir hier im Grund drei Pedale in einem Gehäuse, für die andere Hersteller einzeln bereits diesen Preis und oft auch mehr aufrufen. Absolute Kaufempfehlung!

Unser Fazit:
Sternbewertung 5,0 / 5
Pro
  • hochwertige Verarbeitung
  • extrem flexible Soundmöglichkeiten
  • einfache Bedienung
  • drei unabhängige Pedale in einem Gehäuse
  • günstiger Preis
Contra
  • keins
Artikelbild
Rodenberg SL-OD Overdrive Steve Lukather Signature Test
Für 229,00€ bei
Hochwertige Verarbeitung und ein sensationeller Sound machen das Rodenberg SL-OD Steve Lukather Signature zu einem "must have" Gadget.
Hochwertige Verarbeitung und ein sensationeller Sound machen das Rodenberg SL-OD Steve Lukather Signature zu einem “must have” Gadget.
Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Rodenberg Custom Amplification
  • Bezeichnung: SL-OD Overdrive
  • Typ: Overdrive/Booster-Pedal für E-Gitarre
  • Herstellungsland: Deutschland
  • Kanäle: 3
  • Bypass: True Bypass
  • Netzteil Anschluss: 9-18 V DC
  • Stromaufnahme: 50-100 mA
  • Batteriebetrieb: Nein
  • Abmessungen: 145 x 120 x 38 mm
  • Gewicht: 600 Gramm
  • Besonderheiten: 3 unabhängige Pedale in einem Gehäuse, Bass Boost in allen Kanä-len, OD-Lock
  • Ladenpreis: 229,00 Euro (November 2020)
Hot or Not
?
Rodenberg_SL_OD_Overdrive_Steve_Lukather_Signature_004_FIN Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bassel Hallak

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Rodenberg Luke OD Steve Lukather Signature Overdrive Test
Gitarre / Test

Als Rodenberg Luke OD Overdrive bietet der kleine Bruder des Steve-Lukather-Signature-Pedals aus deutscher Fertigung eine durchweg überzeugende Vorstellung.

Rodenberg Luke OD Steve Lukather Signature Overdrive Test Artikelbild

Das Rodenberg Luke OD Overdrive-Pedal ist die abgesteckte Version des dreikanaligen Luke SL-OD, die zwar deutlich preisgünstiger als die Originalversion über die Ladentheke geht, aber klanglich keine Abstriche machen soll.

Die besten Gitarrenriffs in  Noten und Tabs – Steve Lukather w/ Lionel Richie – Running with the night
Workshop

Steve Lukather spielte die beiden Soli auf Lionel Richies ”Running with the night“ ein, die wir für euch seziert und zum Nachspielen aufbereitet haben.

Die besten Gitarrenriffs in  Noten und Tabs – Steve Lukather w/ Lionel Richie – Running with the night Artikelbild

1983 veröffentliche Lionel Richie auf dem Motown-Label sein zweites Album mit dem Titel „Can't slow down", das bis zum heutigen Tag mit 20 Millionen Exemplaren zu den weltweit meistverkauften Alben zählt und ihm sogar einen Grammy bescherte. Auch die Liste der Musiker, die auf diesem Longplayer vertreten sind, liest sich wie ein „Who's who" der kalifornischen Musikszene. Namhafte Größen wie Abe Laboriel, Richard Marx, Darryl Jones oder Jeff Porcaro drückten sich bei den Aufnahmen die Studioklinke in die Hand.

Wampler Gearbox Andy Wood Signature Overdrive Test
Gitarre / Test

Die Wampler Gearbox Andy Wood Signature beschäftigt mit Tumnus und Pinnacle gleich zwei gefragte Zerr-Spezialisten des Herstellers in einem Pedalgehäuse.

Wampler Gearbox Andy Wood Signature Overdrive Test Artikelbild

Mit der Wampler Gearbox zimmert die amerikanische Company dem Gitarristen Andy Wood ein Pedal auf den Leib, das sich speziell an dessen Anforderungen orientiert und in sehr enger Zusammenarbeit mit ihm entstanden ist. Andy ist kein unbeschriebenes Blatt in der Gitarrenszene, zumal er durch seine intelligente Vermischung von Country, Bluegrass, Rock und Fusion einen ganz besonderen eigenen Stil entwickelt hat. Auch seine Mitarbeit bei Jam Track Central hat ihn einem größeren Publikum bekannt gemacht.Bei Andys Signature Pedal handelt es sich um die Kombination von zwei Verzerrermodellen, die grob auf den Wampler-Klassikern "Tumnus"

Vemuram Myriad Josh Smith Signature Fuzz Test
Gitarre / Test

Das Vemuram Myriad Josh Smith Signature ist mit Effekt-Loop, Routing- und Einstellmöglichkeiten und seinem Preis definitiv ein Exot im Reich der Fuzz-Pedale.

Vemuram Myriad Josh Smith Signature Fuzz Test Artikelbild

Das Vemuram Myriad Josh Smith Signature Fuzz entspringt der mehrjährigen Zusammenarbeit des amerikanischen Gitarrenvirtuosen Josh Smith mit dem japanischen Pedalspezialisten Vemuram, der in Tokio beheimatet ist und sich die Herstellung hochwertiger Verzerrer und Booster auf die Fahne geschrieben hat.

Bonedo YouTube
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)