ANZEIGE

Rico Loops Looper Video-Workshop

In diesem Workshop zu Loopern, auch “Loop Stations” genannt, könnt ihr alles lernen, was ihr in der Praxis benötigt: Egal ob zum Jammen und Üben in der guten Stube oder zur Erweiterung des musikalischen Spektrums auf der Bühne, ob mit Gitarre, Vocals, Synthesizern oder für das Beat-Boxing: Die Pedale sind überall im Einsatz. Zum Bedienen gehört Erfahrung, hier gibt es die Grundlagen – und noch mehr!

ricoloop_teaser


Bonedo hat sich mit Rico Loop den Loop-Meister schlechthin ins Studio geholt und dem Weltenbummler einige exklusive Tipps und Inspirationen zum kreativen Umgang mit der Loop-Station entlockt. Und weil es zu diesem Thema so viel zu erzählen gibt, haben wir gleich eine zweiteilige Workshopreihe daraus gemacht.
Zunächst wollen wir uns mit den Grundlagen beschäftigen, die gerade für „Looper-Einsteiger“ wichtig sind. Im zweiten Teil seines Workouts wird Rico dann aber tiefer in die Materie einsteigen und auch ein paar abgefahrenere Effekte zeigen – und natürlich einige seiner geheimen Tricks preisgeben.
Wie das Ein-Mann-Orchester klingen kann, zeigt euch Rico zu Beginn am besten einmal selbst:

Jetzt aber zu den Workshops:

Weitere Folgen dieser Serie:
Rico Loops Looper Video-Workshop #1 Artikelbild
Rico Loops Looper Video-Workshop #1

Im ersten Teil Workshops liefern Rico Loop und Thomas Dill alle Infos, die für einen stressfreien Umgang mit Loopern nötig sind. Und coole Übungen gibt es obendrauf!

25.02.2015
5 / 5
4
Rico Loops Looper Video-Workshop #2 Artikelbild
Rico Loops Looper Video-Workshop #2

Im zweiten Teil des Looper-Workshops steigt Rico Loop noch einmal so richtig aufs Pedal und zeigt den fortgeschrittenen Umgang mit externen Effekten und internen Zusatz-Features.

11.11.2010
5 / 5
1
Hot or Not
?
ricoloop_teaser Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Profilbild von dj_gruetze

dj_gruetze sagt:

#1 - 21.06.2011 um 16:24 Uhr

0

Klasseworkshop – Rico ist einfach ein Unikat!!!

Profilbild von BonedoAlex

BonedoAlex sagt:

#2 - 24.06.2011 um 15:07 Uhr

0

Danke DJ-gruetze :) und du hast recht, Rico ist ein Unikat!

Profilbild von viertoener

viertoener sagt:

#3 - 12.09.2011 um 16:22 Uhr

0

Schöne Werbung .... Man sollte auch auf andere Geräte eingehen, wenn mans wahrlich objektiv gestalten wollte...

Profilbild von Phono

Phono sagt:

#4 - 11.02.2013 um 11:59 Uhr

0

herzlichen Dank für diese Einblicke "Herr Loop" :-)Ihre spontane Musikalität ist atemberaubend, bei Ihnen groovt bestimmt sogar das Zähneputzen ...,

Profilbild von BadTicket

BadTicket sagt:

#5 - 23.11.2016 um 20:37 Uhr

0

Ein irre Typ, da groovt vermutlich alles was Sound machen kann. Für mich nach wie vor ungeschlagen ist aber Martin O. mit diesem Auftritt:
https://www.youtube.com/wat...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Mooer Stereo Looper X2 Test
Test

Der Mooer Stereo Looper X2 beherrscht außer seiner eigentlichen Funktion auch Einsätze vom Übe-Tool bis zum Backingtrack- und Sample-Player.

Mooer Stereo Looper X2 Test Artikelbild

Der Mooer Stereo Looper X2 ist eine Kombination aus Looper und Backingtrack-Player und bietet insgesamt 300 Minuten Platz für eigene Loops oder externes Audiomaterial. Die 11 speicherbaren Bänke des Pedals sind unterteilt in je 7 Slots, die im Stile einer Songstruktur organisiert sind und in beliebiger Reihenfolge angewählt und wiedergegeben werden können. Das Aufnehmen und die Wiedergabe sind in Stereo möglich und für die komfortable Organisation der Audiofiles steht ein kostenloser Software-Editor zur Verfügung.

Yngwie Malmsteen - Biografie, Spielweise & Equipment der Gitarren-Ikone (Workshop)
Gitarre / Workshop

Die besten Riffs und Solo-Licks des Ausnahmegitarristen Yngwie Malmsteen in einem umfangreichen Online Gitarren-Workshop mit Noten, Tabs und vielen effektiven Übungen und Spiel-Tipps.

Yngwie Malmsteen - Biografie, Spielweise & Equipment der Gitarren-Ikone (Workshop) Artikelbild

Die besten Riffs und Solo-Licks des Ausnahmegitarristen Yngwie Malmsteen in einem umfangreichen Online Gitarren-Workshop mit Noten, Tabs und vielen effektiven Übungen und Spiel-Tipps. – “Es gibt gute Gitarristen, es gibt großartige Gitarristen und es gibt diejenigen, die die Spielregeln neu definieren” lautet ein Zitat (frei übersetzt) von Zakk Wylde bezüglich der Rolle Yngwie Malmsteens in der Gitarrenlandschaft. Andere Urteile über die sehr extravagante und streitbare Persönlichkeit fallen weit weniger positiv aus und entstammen wohl auch überwiegend der Gerüchteküche.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Ratt - Lay it Down - Workshop
Workshop

Warren DeMartini gehört zu den Guitar-Heroes der Achtzigerjahre und der Titel „Lay it Down“ seiner Band Ratt ist Thema unseres aktuellen Gitarren-Workshops.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Ratt - Lay it Down - Workshop Artikelbild

Heute wollen wir uns Warren DeMartini widmen, dessen Name leider in Gesprächen über die bedeutendsten Guitar Heroes der 80er viel zu häufig unter den Tisch fällt. Selbst Frank Zappa sagte über ihn: "And this guy..., he’s pretty unbelievable too." Warren DeMartini ist Gitarrist der kalifornischen Metalband Ratt und steht für eine ganze Reihe von Hits der Band, die er mit seinem Gitarrenspiel und seinem Sound prägt.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs – Mötley Crüe – Dr. Feelgood – Workshop
Workshop

„Dr. Feelgood“ war das erfolgreichste Album von Mötley Crüe und in unserem Workshop der besten Gitarrenriffs widmen wir uns dem gleichnamigen Titelsong.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs – Mötley Crüe – Dr. Feelgood – Workshop Artikelbild

1989 veröffentlichte die amerikanische Glam-Rock-Band Mötley Crüe mit “Dr. Feelgood” ihr erfolgreichstes Album. Satte 6,5 Millionen Mal verkaufte sich die Scheibe, wurde für einen Grammy nominiert und ergatterte Nummer-Eins-Platzierungen in den amerikanischen Charts. Der Millionenseller markiert aber nicht nur das meistverkaufte Werk der Band, sondern auch die Abkehr von vergangenen Drogeneskapaden, die auch thematisch in einigen Songtexten verarbeitet werden.

Bonedo YouTube
  • Harley Benton Electric Guitar Kit TL T-Style - Assembling & Sound Demo
  • Walrus Audio Fundamental Ambient Reverb (Deep Mode) #shorts #walrusaudio
  • Crunchy Tones with the Boss Katana Go! #shorts