Pioneer präsentiert ihre neuen Club Speaker GS-Wave und XY!

In Zusammenarbeit mit Gary Stewart Audio (GSA) und Powersoft veröffentlichen Pioneer ihre neuen Club Speaker und versuchen einen Schritt in den professionellen Audiomarkt.

Pioniers Lautsprecher Sortiment beinhaltet zwei Reihen von Passiv-Lautsprechern. Zum einen die Reihe GS-WAVE, wobei es sich um Dancefloor Stacks mit breiter Streuung handelt, welche einen klaren Klang und einen hohen Schalldruck über den gesamten Frequenzbereich gewährleisten, zum anderen die Reihe XY als kompaktere Variante, welche sehr flexibel eingesetzt werden können und als Monitore für die DJ-Kanzel oder als PA Lautsprecher für kleinere Räume ausgelegt sind, sich aber für verschiedenste Umgebungen eignen.

Weitere Informationen unter:
http://pioneerproaudio.com/en/products/index.html

Leistungsmerkmaleder der Reihe GS-WAVE mit GSA-Technologie:

  • Subwoofer mit mehrfach gefaltetem hyperbolischem Horn und großer Hornverlängerung für tiefen subsonischen Bass
  • Zwei Lautsprecher für den Tief- bis Mittelbereich
  • Akustische Linse mit 110 Grad Streuung und
  • Breiter Frequenzgang

Leistungsmerkmale der Infill-Lautsprecher der Reihe XY:

  • Monitore für DJ-Kanzel, verfügbar in 12-Zoll- und 8-Zoll-Versionen, drehbares Horn mit 90 x 60 Grad Streuung, interne passive Frequenzweiche mit separaten Kühlzonen
  • Ein dualer 15-Zoll-Quasi-Bandpass-Subwoofer und ein reflexgeladener 18-ZollSubwoofer mit Keramiktreiber
  • NL4-IN- und Link-OUT-Anschlüsse standardmäßig
  • Robustes Gehäuse aus Premium-Multilaminat-Birkensperrholz
  • Mehrere Installationsoptionen mit Halterungen, Stativflanschen, Top-Hats, Flying-Cradle und anderem Zubehör für den schnellen Aufbau

Leistungsmerkmale der Verstärker der Powersoft K-Series:

  • Integrierter vernetzter DSP für fernbedienbare Klangverarbeitung
  • Branchenführende Energieeffizienz, hohe Ausgangsleistung
  • Voreinstellungen für optimale Lautsprecher-Performance und -Sicherheit

In Zusammenarbeit mit Gary Stewart Audio (GSA) und Powersoft veröffentlichen Pioneer ihre neuen Club Speaker und versuchen einen Schritt in den professionellen Audiomarkt.

Pioniers Lautsprecher Sortiment beinhaltet zwei Reihen von Passiv-Lautsprechern. Zum einen die Reihe GS-WAVE, wobei es sich um Dancefloor Stacks mit breiter Streuung handelt, welche einen klaren Klang und einen hohen Schalldruck über den gesamten Frequenzbereich gewährleisten, zum anderen die Reihe XY als kompaktere Variante, welche sehr flexibel eingesetzt werden können und als Monitore für die DJ-Kanzel oder als PA Lautsprecher für kleinere Räume ausgelegt sind, sich aber für verschiedenste Umgebungen eignen.

Weitere Informationen unter:
http://pioneerproaudio.com/en/products/index.html

Leistungsmerkmaleder der Reihe GS-WAVE mit GSA-Technologie:

  • Subwoofer mit mehrfach gefaltetem hyperbolischem Horn und großer Hornverlängerung für tiefen subsonischen Bass
  • Zwei Lautsprecher für den Tief- bis Mittelbereich
  • Akustische Linse mit 110 Grad Streuung und
  • Breiter Frequenzgang

Leistungsmerkmale der Infill-Lautsprecher der Reihe XY:

  • Monitore für DJ-Kanzel, verfügbar in 12-Zoll- und 8-Zoll-Versionen, drehbares Horn mit 90 x 60 Grad Streuung, interne passive Frequenzweiche mit separaten Kühlzonen
  • Ein dualer 15-Zoll-Quasi-Bandpass-Subwoofer und ein reflexgeladener 18-ZollSubwoofer mit Keramiktreiber
  • NL4-IN- und Link-OUT-Anschlüsse standardmäßig
  • Robustes Gehäuse aus Premium-Multilaminat-Birkensperrholz
  • Mehrere Installationsoptionen mit Halterungen, Stativflanschen, Top-Hats, Flying-Cradle und anderem Zubehör für den schnellen Aufbau

Leistungsmerkmale der Verstärker der Powersoft K-Series:

  • Integrierter vernetzter DSP für fernbedienbare Klangverarbeitung
  • Branchenführende Energieeffizienz, hohe Ausgangsleistung
  • Voreinstellungen für optimale Lautsprecher-Performance und -Sicherheit
Hot or Not
?
GSA_lineup_image1_HR_bonedo.de_ Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Pioneer DJ präsentiert Stagehand App für FOH Teams
News

Die neue Stagehand-App von Pioneer DJ wendet sich an Front-of-House-Teams und verfügt über eine Wireless-Anzeige zur Fernsteuerung von DJM-A9 und CDJ-3000 über ein iPad. Obendrein ist sie hilfreich bei der Synchronisierung von Sound und Licht.

Pioneer DJ präsentiert Stagehand App für FOH Teams Artikelbild

Pioneer DJ stellt die neue Stagehand-App für FoH-Teams vor. Die App ermöglicht es, Einstellungen an DJM-A9 und CDJ-3000 in einem PRO DJ LINK Netzwerk aus der Ferne vornehmen sowie die Informationen der Geräte im Auge zu behalten. Die Verwaltung des Mixers und der Multiplayer über Stagehand erlaubt reibungslosere Shows und macht es leicht, zum Sound synchrone Lightshows zu kreieren. Alles von einem iPad aus. 

Bonedo YouTube
  • Nick Johnson explains what is important to him when it comes to phrasing #shorts #guitarplaying
  • NAMM 2024: Suzuki Omnichord OM 108
  • Remo | SMT Bass Drum Heads | Sound Demo