NAMM 2021: Der Tech 21 SansAmp Classic kommt zurück!

Es gibt nur sehr wenige Produkte, die sich dauerhaft einen Platz in der Musikgeschichte sichern können. Der legendäre Sansamp aus dem Hause Tech 21 in New York City ist aus keinem großen Recording- und Heinmstudio wegzudenken. Sein satter röhrenemulierender Sound wurde seit über 30 Jahren auf zahllosen klassischen Recordings verewigt.

(Bild: Tech 21)
(Bild: Tech 21)

Der im Jahr 2016 vorübergehend eingestellte SansAmp Classic wird aufgrund der starken Nachfrage 2021 wieder in die Produktpalette der Amis aufgenommen. Dabei basiert das Konzept dieses Klangveredlers nach wie vor im Wesentlichen auf dem Original, welches Firmengrüner Andrew Barta 1989 aus der Wiege gehoben hat.
Der SansAmp Classic nennt eine Bank mit acht Character-Switches sein Eigen. Jeder Platz verfügt über anders geartete Klangfarben, anderes Obertonverhalten und dynamische Ansprache. Mittels eines 3-Positionen-Schalters werden verschiedene Preamps abrufbar, und über vier Potis kann der Sound dem eigenen Geschmack angepasst werden.
Weitere Infos gibt es unter www.tech21nyc.com

Hot or Not
?
(Bild: Tech 21)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Sandberg California Supreme 35th 4 - Sound Demo (no talking)
  • Fender Player Plus Bass Meteora - Sound Demo (no talking)
  • Charvel Pro-Mod SD Bass PJ IV - Sound Demo (no talking)