Anzeige

NAMM 2020: Schöne PIA: Steve Vai bekommt ein weiteres Ibanez Signature-Modell

1912_NAMM2020_Half-Eyecatcher_1260x230_bonedo_v05
(Bilder zur Verfügung gestellt von Ibanez)
(Bilder zur Verfügung gestellt von Ibanez)

Steve Vai und Ibanez verbindet schon seit Jahrzehnten eine fruchtbare Zusammenarbeit. So ist es nicht verwunderlich, dass es die Ibanez JEM in den verschiedensten Ausführungen gibt. Auch wenn die Nachricht schon vor der NAMM die Runde machte, ist es nun offiziell: Das Steve Vai Paradise In Art-Modell (PIA) ist da! 

Ibanez Steve Vai PIA

Selbstverständlich orientiert sich die Ibanez Steve Vai PIA an der JEM. Dennoch wurden einige Details überarbeitet. Sofort ins Auge sticht dabei der neugestaltete “Monkey Grip”.
Die Gitarre kommt mit einem Erle-Korpus und einem Ahorn/Walnusshals mit 24 Jumbo-Bünden. Natürlich wurde auch dieses Modell des Meisters reichlich verziert. Neben der komplett vergoldeten Hardware schmückt das Palisander-Griffbrett eine mehrfarbige Blüteneinlage. Der Hals wurde außerdem mit Luminlay Griffbrettmarkierungen versehen. Für die Tonformung stehen DiMarzio UtoPIA Pickups bereit. Das Edge-Tremolo ermöglicht es, die Saiten noch höher zu ziehen. Erhältlich sein wird das in Japan gefertigte Modell in den Farben Stallion White, Envy Green, Panther Pink und Sun Dew Gold. Der Preis für die neue Steve Vai PIA wird momentan mit 4666,65 US-Dollar angegeben.
Weitere Infos: www.ibanez.com

Fotostrecke: 2 Bilder Die Ibanez PIA…
Fotostrecke
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bilder zur Verfügung gestellt von Ibanez)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Behm

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: FlatV1 - Ibanez Josh Smith Signature Modell

Gitarre / News

NAMM 2021: Ibanez hat dem bekannten Blues Gitarristen Josh Smith ein Signature Modell gebaut. Passend zur neuen AZS Serie kommt das Instrument im Singlecut T-Style mit Roasted Maple Neck und Seymour Duncan Custom FlatV1 Pickups.

NAMM 2021: FlatV1 - Ibanez Josh Smith Signature Modell Artikelbild

NAMM 2021: Ibanez hat dem bekannten Blues Gitarristen Josh Smith ein Signature Modell gebaut. Passend zur neuen AZS Serie kommt das Instrument im Singlecut T-Style mit Roasted Maple Neck und Seymour Duncan Custom FlatV1 Pickups.

„Knappsack“ – Steve Vai spielt neuen Song mit einer Hand

Gitarre / Feature

Virtuos trotz Handicap – Nach seiner Schulteroperation konnte Steve Vai eine Weile lang nur einen Arm benutzen. Seinen neuen Song „Knappsack“ spielt er daher komplett einhändig.

„Knappsack“ – Steve Vai spielt neuen Song mit einer Hand Artikelbild

Nach einem operativen Eingriff an der rechten Schulter musste Gitarrist Steve Vai eine Armschlinge tragen. In der Zeit schrieb er aber dennoch Musik und es entstand der Song "Knappsack", den der Musiker mit nur einer Hand spielt.

Steve Vai musste sich einer Hand-Operation unterziehen

Magazin / Feature

Steve Vai arbeitet derzeit – unter anderem – an einem Akustikalbum mit Gesang. Bei einem besonders schwierigen Akkord überanstrengte der Musiker seine Sehnen im Daumen und musste sich anschließend unters Messer legen.

Steve Vai musste sich einer Hand-Operation unterziehen Artikelbild

Gitarrenvirtuose Steve Vai muss seine Hand nach einem kleinen operativen Eingriff erst einmal schonen. Bei einem kniffligen Akkord überanstrengte der Musiker wohl seine Sehnen im Daumen - ein sogenannter schnellender Finger war die Folge.

Bonedo YouTube
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)