Anzeige

Traveler Guitar Vaibrant Serie – Farbenfroh und reisefreudig

Vaibrant nennt sich eine neue Serie von Reisegitarren aus dem Hause Traveler Guitar und Kennern fällt natürlich direkt auf, dass hier ein legendärer Klassiker aus den 80ern Pate stand. Ganz offensichtlich interpretiert Traveler die bunte Steve Vai JEM-Serie von Ibanez neu, sowohl optisch als auch Namen VAIbrant.

(Bild: © Traveler Guitar)
(Bild: © Traveler Guitar)

Farbenfroh, unverkennbar, vielseitig, reisefreudig, Platz sparend und hochwertig – mit diesen Attributen kündigt der Reisegitarren-Hersteller die neuen Vaibrant-Modelle an.
Die Gitarren werden inklusive Gigbag ausgeliefert und sind mit HSH-Medium-Output-Pickups und Floyd Rose Vibrato System ausgestattet.
Die Vaibrant ist für den Einsatz “on the road”, im Studio, zu Hause, im Hotel etc. und auf der Bühne entwickelt worden. Dank ihrer Vollmensur ist sie als vollwertiges Instrument gedacht, nicht ausschließlich als Reisegitarre.
Ab Sommer 2019 wird die Vaibrant in zwei verschiedenen Versionen verfügbar sein, als V88S Vaibrant Standard und V88X Vaibrant Deluxe, jeweils in mehreren Farbvarianten.

Traveler Guitar V88S Vaibrant Standard

Traveler Guitar V88S Vaibrant Standard
Traveler Guitar V88S Vaibrant Standard

Die V88S Vaibrant Standard verfügt über eine Mensur von 648 mm, bei einer Gesamtlänge von 845 mm und einem Gewicht von 2,55 kg. Sie besitzt einen Erle-Korpus, einen geschraubten Ahorn-Hals mit Ahorn-Griffbrett (432 mm Radius), schwarze Punkteinlagen, ein 2-lagiges schwarz/weißes Schlagbrett, 43 mm Sattelbreite, 24 Jumbo Neusilber-Bünde, V88S-Humbucker und V88S- Single Coil in HSH-Konfiguration (jeweils in schwarz), eine passive Elektronik, Regler für Volume und Tone, 5-Wege Kippschalter für Hybrid-Splitting, geschlossene Mechaniken mit 14:1 Übersetzung, Floyd Rose Special Klemmsattel, Floyd Rose Special Tremolo, D’Addario EXL120 Saiten, Hochglanzoberfläche (wahlweise in den Farben Slime Green, Electric Yellow oder Hot Pink), schwarze Hardware.
Die V88S Vaibrant Standard wird inkl. Deluxe Gigbag geliefert.
Der Endverbraucherpreis (EVP) für die Traveler Guitar V88S Vaibrant Standard (Slime Green, Electric Yellow oder Hot Pink) beträgt inkl. Deluxe Gigbag und Mwst. Euro 469,00.

Traveler Guitar V88X Vaibrant Deluxe

Traveler Guitar V88X Vaibrant Deluxe
Traveler Guitar V88X Vaibrant Deluxe

Die V88X Vaibrant Deluxe besitzt eine Mensur von 648 mm, bei einer Gesamtlänge von 845 mm und einem Gewicht von 2,55 kg. Weitere Features sind ein Erle-Korpus, einen geschraubten Ahorn-Hals mit Ahorn-Griffbrett mit Custom Vaibrant Einlagen bei der Hot-Pink-Version (432 mm Radius), bzw. Ebenholz-Griffbrett mit grünen Punkteinlagen bei der Cosmic-Black-Version (432 mm Radius), ein 2-lagiges schwarz/weißes Schlagbrett, 43 mm Sattelbreite, 24 Jumbo Neusilber-Bünde, V88D-Humbucker und V88D- Single Coil in HSH-Konfiguration (jeweils in schwarz), eine passive Elektronik, Regler für Volume und Tone, 5-Wege Kippschalter für Hybrid-Splitting, geschlossene Mechaniken mit 14:1 Übersetzung, Floyd Rose 1000FRT Klemmsattel, Floyd Rose 1000FRT Tremolo, D’Addario EXL120 Saiten, Hochglanzoberfläche (wahlweise in den Farben Hot Pink oder Cosmic Black), schwarze Nickel-Hardware.
Die V88X Vaibrant Deluxe wird inkl. Deluxe Gigbag geliefert.
Der Endverbraucherpreis (EVP) für die Traveler Guitar V88X Vaibrant Deluxe in Hot Pink beträgt inkl. Deluxe Gigbag und Mwst. Euro 829,00.
Der Endverbraucherpreis (EVP) für die Traveler Guitar V88X Vaibrant Deluxe in Cosmic Black beträgt inkl. Deluxe Gigbag und Mwst. Euro 779,00.
Lieferbar ab Ende August.
Weitere Infos unter www.travelerguitar.com

Hot or Not
?
(Bild: © Traveler Guitar)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E SB Test

Gitarre / Test

Mit der kleinen Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E tritt eine zwar kopflose, dafür aber echte Akustikgitarre an, mit Tonabnehmer und Standard-Mensur.

Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E SB Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Redlands Dreadnought 450E bietet im Gegensatz zu ihren maximal reduzierten Familienangehörigen einen echten Westerngitarren-Korpus. Die Firma Traveler Guitar mit Sitz in Redlands in Kalifornien produziert seit 1992 Reisegitarren mit kompakten Abmessungen, die primär für den Backpacker, Busker, Camper und überhaupt für alle Gitarristen konzipiert sind, die im Urlaub nicht einrosten wollen. Im Akustikgitarren-Line-Up finden wir aktuell neben Reisegitarren aus der Escape- und der Ultra Light-Serie auch Akustikgitarren aus der Redlands Serie, die mit allen Vor- und Nachteilen einer Vollakustikgitarre gesegnet sind und ganz aus Holz bestehen. Dabei ist die Full-Scale-Mensur bei allen Modellen "gesetzt".

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test

Gitarre / Test

An der Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic ist eigentlich kaum etwas wirklich akustisch, aber trotz normaler Mensur ist sie so kompakt wie kaum eine andere.

Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Ultra-Light Acoustic GWH zählt zu den Produkten eines Herstellers, an dem man beim Thema Reisegitarre nicht vorbeikommt. Traveler Guitar produziert seit 1992 - zunächst unter der Ägide des Gründers Leon Cox - kleinformatige Elektro- und Akustikgitarren, aber auch Bässe, die unterschiedlich ausstaffiert sind und für verschiedene Situationen konzipiert wurden. Im Portfolio der Akustikabteilung finden wir aktuell neben Reisegitarren aus der Redlands- und der Escape-Serie auch Akustikgitarren aus der Ultra Light-Serie, die sich besonders klein und leicht machen und auch in der Gepäckablage Platz nehmen können. Die Full-Scale-Mensur ist aber bei allen Modellen "gesetzt".

Traveler Guitar Redlands Series Concert-, Dreadnought- und Concert Bass Modelle

Gitarre / News

Traveler Guitar, Hersteller von kompakten Saiteninstrumenten für Reise, Urlaub, Lagerfeuer oder Couch präsentiert die Redlands Series mit Steelstring-Gitarren und -Bässen in diversen Ausführungen.

Traveler Guitar Redlands Series Concert-, Dreadnought- und Concert Bass Modelle Artikelbild

Traveler Guitar, Hersteller von kompakten Saiteninstrumenten für Reise, Urlaub, Lagerfeuer oder Couch präsentiert die Redlands Series mit Steelstring-Gitarren und -Bässen in diversen Ausführungen. 

Traveler Guitar Redlands Concert RC MLE Test

Test

Mit der Traveler Guitar Redlands Concert im Gepäck geht eine kompakte Westerngitarre mit auf die Reise, die mit Pickup auch auf der großen Bühne zuhause ist.

Traveler Guitar Redlands Concert RC MLE Test Artikelbild

Die Traveler Guitar Redlands Concert gehört zur Kollektion des Gitarrenbauers mit Sitz in Redlands, Kalifornien, der seit nunmehr 30 Jahren seinen Fokus auf die Produktion kompakter Elektro- und Akustikgitarren richtet. Instrumente, die sich primär an Straßenmusiker, Camper, Backpacker und überhaupt alle Gitarristen wenden, die auch unterwegs nicht einrosten wollen.

Bonedo YouTube
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)