Anzeige

Paiste Formula 602 Modern Essentials Video-Demo mit Vinnie Colaiuta

Nach dem erfolgreichen Re-Launch der Formula 602-Serie hat Paiste die Formula 602 Modern Essentials entwickelt, die jüngst auf der Musikmesse 2013 vorgestellt wurden. In einem neuen Video stellt die Drummer-Legende die neuen “Becken für Jedermann” vor. Wir haben uns die Becken vorführen lassen!


Niemand geringeres als Vinnie Colaiuta war es, der mit Paiste zusammen die Formula 602 Modern Essentials entwickelt hat. Die neue Reihe verbindet die Serien Signature Traditionals und die Formula 602 Classics miteinander. Das Ergebnis sind zwar dunkle, aber dennoch sehr definierte Becken. Die Range ist mittelgroß, so gibt es etwa je zwei verschieden große Hi-Hats, Splashes, Chinas und Rides; Crashes gibt es in 16, 18 und 20″.

Video-Tipp: Paiste Formula 602 Modern Essentials Video-Demo mit Vinnie Colaiuta

Vinnie ist einer der einflussreichsten Drummer unserer Zeit, immerhin hatte er schon für Frank Zappa, Jeff Beck und Robben Ford die Stöcke in der Hand. Sein Gefühl war, dass in der Serie der 602-Cymbals eine klangliche Lücke zwischen den wirklich dunkel klingenden und den transparenten, hochfrequenten Becken klafft: “Ich wollte die Reichhaltigkeit, die Wärme, die dunkle Klangfarbe und die Komplexität von traditionellen Signature-Cymbals mit der Transparenz und dem klaren Stick-Sound der 602-Becken kombinieren”.

Um das umzusetzen wurde der US-Amerikaner ganze dreimal in die Schweiz geflogen um seine Vision der Paiste Becken mit den Entwicklern zu teilen. Und die geht über seine eigenen Bedürfnisse hinaus: Die Formula 602 Modern Essentials sind kein Beckenset, das lediglich exklusiv für Vinnie Colaiuta gefertigt wurde. Der Anwendungsbereich dieser neuen Serie umfasst weite Teile der modernen Musik: “Diese Becken decken so ziemlich alles musikalischen Situationen ab, die ich mir spontan vorstellen kann, ohne spezialisiert zu sein. Es kontrolliert dich nicht, sondern du kannst es kontrollieren”. Er redet von nicht weniger als “People Cymbals”, Becken für Jedermann und jeden Sound.

Im Video-Demo stellt Colaiuta jedes einzelne Becken vor. Besonders angetan hat es ihm dabei das Ride der Serie. Aber seht selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Becken befinden sich übrigens bereits im bonedo-Testlabor. Bis unser Artikel fertig gestellt ist, könnt ihr euch hier weiter informieren: http://www.paiste.com/

Die Becken befinden sich übrigens bereits im bonedo-Testlabor. Bis unser Artikel fertig gestellt ist, könnt ihr euch hier weiter informieren: http://www.paiste.com/

Hot or Not
?
Paiste_Formula602_Messe Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

NAMM 2021: Paiste feiert Relaunch vieler Klassiker aus der Signature-Serie

Drums / News

NAMM 2021: Nachdem Paiste 2019 zum 30-jährigen Jubiläum der Signature-Serie viele neue Modelle vorstellte, folgt nun die Wiedereinführung einiger Becken, die seit Jahren nicht mehr erhältlich sind. Neben dem 22" Mellow Ride handelt es sich hierbei um Cymbals aus der Power bzw. Heavy-Abteilung.

NAMM 2021: Paiste feiert Relaunch vieler Klassiker aus der Signature-Serie Artikelbild

1989 stellte Paiste seine Signature-Serie vor, und die Erfolgsgeschichte dieser Serie hält bis heute an. Im Laufe der Jahrzehnte kamen immer wieder neue Modelle hinzu und alte mussten weichen. Nun holt der Schweizer Hersteller einige interessante Modelle, vorwiegend aus der schwereren Abteilung, zurück ins Programm. Die 19" und 20" Power Crashes sorgen für brachiale Akzente mit dem typisch hellen Klangcharakter, und mit den 20" und 22" Power Rides sollte es ebenfalls ein Leichtes sein, sich in lauterer Umgebung mit kristallklarem Ping und kräftigem Bellsound durchzusetzen. Komplettiert wird die Power-Riege durch die 14" und 15" Power Hi-Hats, die ebenfalls nichts für Leisetreter sind. Nicht ganz so schwer wie die Power-Modelle fällt die 14" Heavy Hi-Hat aus. Natürlich ist auch dieses Modell in der Rockmusik zu Hause, lässt sich aber auch hervorragend einsetzen, wenn es nicht ganz so laut zur Sache geht, aber dennoch ein heller, prägnanter Hi-Hat-Sound gefragt ist. Ein Leichtgewicht ist zwar auch das 22" Mellow Ride nicht gerade, aber wie bei den beliebten Signature Mellow Crashes handelt es sich hier um ein äußerst musikalisches, universell einsetzbares Becken mit einer perfekten Mischung aus Ping und Wash handelt Weitere Infos über www.paiste.com

Christian Lillinger ist ab sofort Paiste Endorser

Drums / News

Paiste begrüßt den vielfach ausgezeichneten deutschen Jazzdrummer als neuen Endorser.

Christian Lillinger ist ab sofort Paiste Endorser Artikelbild

Die Paiste Cymbal Family begrüßt mit Christian Lillinger ein neues Mitglied. Der gefeierte deutsche Drummer erhielt in der Vergangenheit zahlreiche Auszeichnungen und Preise, so war er unter anderem „Schlagzeuger des Jahres 2021“, Gewinner des Deutschen Jazzpreises und gewann 2017 den SWR-Jazzpreis.

Bonedo YouTube
  • Istanbul Mehmet | Nostalgia Cymbal Series | Sound Demo (no talking)
  • DrumCraft | Series 6 | Jazz Set | Sound Demo
  • DrumCraft | Series 6 | Standard Set | Sound Demo (no talking)